Tricks, damit Kinder ihre Hände waschen

Hygiene ist eine der wichtigste Lehren dass wir unseren Kindern vermitteln müssen. Und der Schlüssel dazu ist Gewohnheit, Wiederholung. .

Wasche deine Hände Es wird sein erster autonomer Streifzug in die Welt der Hygiene sein. Und es wird uns gelingen, eine Reihe von Krankheitserregern fernzuhalten.

Techniken, um Hygiene in den Händen zu vermitteln

Der erste Schritt besteht darin, dem Kind die Notwendigkeit zu vermitteln, diese Gewohnheit der Hygiene aufrechtzuerhalten, um zukünftige Krankheiten zu verhindern. Kinder müssen das verstehen, wenn sie es nicht tun Wasche deine Hände Sie können normalerweise eine Infektion haben, die sie daran hindert, mit ihren Freunden zu spielen. Sie mit dieser Angewohnheit als eine Form der Prävention zu begleiten, ist ein guter Anfang.


Danach müssen wir es ihm leicht machen, zum Beispiel mit einem Hocker, mit dem sie am Wasserhahn ankommen, wo sie sich die Hände waschen. Es muss sichergestellt sein, dass diese Oberfläche nicht verursachen kann Sturz des Kindes . Es ist auch notwendig, die Seife in einem Bereich zu lassen, in dem er sie erreichen kann, und sicherstellen, dass die Flasche, in der sich die Seife befindet, sich nicht öffnen und die Flüssigkeit verschütten kann.

Es wird auch bequem sein, eine Handtuch an Ihren Fingerspitzen damit Sie Ihre Hände ohne Probleme trocknen können, wenn Sie fertig sind. Es ist ratsam, die Kleinen zu unterrichten regulieren Sie die Temperatur von dem Wasser, mit dem Sie Ihre Hände waschen, weil Sie sie manchmal brennen können, wenn es zu heiß ist, oder schlecht spülen, wenn es zu kalt ist.


Natürlich musst du immer Predige mit dem Beispiel und Eltern sollten ihren Kindern zeigen, dass sie sich auch die Hände waschen. Mit dieser Praxis sehen Kinder auch, dass Erwachsene diese Hygienearbeit verrichten, und sie lernen auch, wie sie es richtig machen.

Zu welchen Zeiten sollten Sie Ihre Hände waschen

Eine andere Sache, die dem Kind beim Händewaschen beigebracht werden sollte, ist, wann es getan werden sollte. Viele Kinder führen diese Aktion nur vor jeder Mahlzeit aus. Eltern sollten jedoch sicherstellen, dass ihre Kinder diese Aufgabe in den folgenden Situationen ausführen:

- Vor und nach jeder Mahlzeit. Sie müssen sich nicht nur vor jeder Mahlzeit die Hände waschen, um Bakterien zu entfernen. Beim Verlassen des Tisches müssen Sie auch diese Aufgabe ausführen, um den in der Nahrungsaufnahme entstehenden Schmutz zu reinigen.

- Niesen und Husten. Wenn die Hand des Kindes nach dem Husten oder Niesen mit Ihrem Mund in Kontakt gekommen ist, sollten Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Hände waschen, um die ausgeworfenen Bakterien zu entfernen.


- Geh zum Service. Nachdem sie ihre Bedürfnisse erfüllt haben, sollte das Kind seine Hände waschen, um jeglichen Schmutz zu reinigen, der durch den Kontakt mit den Genitalien oder dem Urin entsteht.

- Nach dem Spielen. Egal wie sauber das Spielzeug ist, es ist möglich, dass Plastikreste in den Händen der Kinder geblieben sind. Nach dem Spielen müssen Sie immer Ihre Hände waschen, um größere Probleme zu vermeiden.

- Geh nach Hause. Wann immer Sie das Haus verlassen, müssen Sie Ihre Hände waschen, wenn Sie zurückkehren. Dieser Körperteil ist mit mehreren Oberflächen mit Keimen in Kontakt gekommen, die mit Wasser und Seife entfernt werden sollten.

- Kontakt mit einem Haustier. Wie auch bei Spielzeug kann das Haar, egal wie sauber ein Tier ist, immer Bakterien und Keime enthalten, die die Gesundheit des Kindes gefährden können. Wann immer Sie mit Ihrem Haustier oder einem Bekannten spielen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Hände sauber sind, bevor Sie sie in den Mund nehmen.

Damián Montero

Video: 3 Tipps für Kinder im Badezimmer | Haare waschen, Hände waschen, Schlüssel | Mamma Mia Unperfekt


Interessante Artikel

Neue App zum Stillen

Neue App zum Stillen

Wenn es während der Schwangerschaft viele Zweifel gibt, die sich für Mütter ergeben, insbesondere für Erstmütter, wird das Stillen nicht geringer sein. Neue Technologien sind dabei eine große Hilfe:...

Woche 8. Woche für Woche

Woche 8. Woche für Woche

Körperliche und psychische Veränderungen von schwangeren FrauenSie sind seit zwei Monaten schwanger, befinden sich in der achten Schwangerschaftswoche, und obwohl Sie seit ein paar Wochen normale...