4 Stile für Ihre Terrasse

Die Entscheidung, welche dekorativen Elemente für unser Zuhause ideal sind, kann oft komplizierter sein, als es den Anschein hat. Der Schlüssel besteht darin, die Balance zwischen unserem eigenen Geschmack und den neuen Trends zu finden, die schöne Umgebungen voller Komfort schaffen.

Der Designer und Sammler Antonio Zorrilla erklärte in einem Interview, dass "mit der Zeit Sie Ihren Stil prägen, suche ich die Balance zwischen Schönheit und Komfort". Daher ist die Entwicklung unseres persönlichen Stils für unser Zuhause sehr wichtig, um unsere Persönlichkeit und unseren Geschmack zu berücksichtigen. Gleichzeitig dürfen wir jedoch grundlegende Eigenschaften wie Funktionalität und Komfort nicht vergessen, insbesondere bei der Auswahl von Möbeln.


Dekoration zu Hause: Allgemeine Empfehlungen

Ob wir das Innere unserer Häuser, wie das Äußere, die Terrassen und Gärten, schmücken müssen, in beiden Fällen sind Komfort und Eleganz die Schlüsselwörter. Sie müssen hochwertige Möbel und Accessoires auswählen, um Ihr Zuhause zu einem gemütlichen, einzigartigen und originellen Raum zu machen. Dies sind die Merkmale, die nur von den besten Marken angeboten werden, die ihre Kataloge Tag für Tag mit vielen Produkten wie Gartenstühlen bereichern. Dabei legen sie besonderen Wert auf Materialien, hochwertige Oberflächen und Verarbeitung. immer ein Design im Vordergrund.

Wenn wir bei uns zu Hause eine Terrasse haben, müssen wir uns noch mehr um die Dekoration kümmern: Eine schön eingerichtete Terrasse wird in den warmen Monaten zum Zentrum des Hauses, ein Ort, an dem Sie sich mit Freunden treffen oder ruhige Abende verbringen können das Licht des Mondes


Terrassen: verschiedene Dekorationsstile

Wenn Sie Ihre Terrasse in einen magischen Ort verwandeln möchten, finden Sie hier einige Ideen, die Sie überraschen werden:

1. mediterrane Terrasse

Ein frischer und natürlicher Stil, der nicht unbemerkt bleibt. Wände und weiße Möbel im Kontrast zu Textilien und Accessoires in Blautönen, begleitet von Blumentöpfen und Pflanzen, die der Umgebung Freude bereiten.

2. Minimalistische Terrasse

Ein einfacher Stil, der moderne und anspruchsvolle Umgebungen schafft. Extreme Einfachheit von Formen und Linien, klaren Räumen und hellen Farben. Es ist ein einfacher Stil, der Umgebungen mit Balance und Harmonie schafft.


3. Zen Terrace

Ein entspannender, komfortabler und funktionaler Stil. Niedrige Tische, Puffs oder Kissen auf dem Boden und Textilien in hellen Tönen sind der Schlüssel zu dieser Art von Raum. Fügen Sie eine Pergola oder ein Zelt hinzu, um diese Art der Dekoration abzuschließen.

4. Schicker Komfortstil

Eine Art Dekoration, die Komfort und Stil verbindet. Sessel oder Hängematten mit Kissen und Decken, die stimmig gewählt wurden und zusätzlichen Raumkomfort bieten. Verwenden Sie für alle Möbel die gleichen Kissen, wenn das Ergebnis harmonisch sein soll.

Die Beleuchtung und die Verteilung der Umgebungen auf Ihrer Terrasse

Was auch immer die Art der Dekoration ist, auf keinen Fall sollten wir die Beleuchtung vernachlässigen: Wählen Sie ein weiches Licht, um dem Raum Privatsphäre und Wärme zu verleihen. Die Hauptlampe sollte auffällig sein und sie mit anderen Lichtquellen wie Girlanden, Laternen, Kerzen oder Stehlampen ergänzen. Dekorativer Eklektizismus ist in Mode!

Wenn Sie Glück haben, einen großen Außenraum zu haben, ist es ideal, den Raum in mehreren Bereichen durch Sichtbarrieren wie Gitter oder Böden zu verteilen. Die Trennung von Umgebungen bietet die Möglichkeit, gemütliche und intime Bereiche zu schaffen und den Raum optimal zu nutzen.

Eine sehr elegante Lösung ist die Verwendung von Kunstrasen auf der Terrasse, die der Umgebung ein schönes Licht verleiht und die Dekoration verbessert. Gleichzeitig wird Ihre Terrasse noch gemütlicher.

Marina Berrio
Hinweis: Antonio Zorrilla, Designer und Sammler

Video: Terrasse für den Sommer gestalten - Tapetenwechsel (BR) | Staffel 7 - Folge 5


Interessante Artikel

Die Routine ist nicht so schlimm

Die Routine ist nicht so schlimm

Wir haben einen neuen Kurs mit dem aufgeladenen Akku begonnen. Es kostet aber in Wirklichkeit unser Gewöhnliche Arbeit verleiht dem Leben Stabilität und ZusammenhaltDas bedeutet, dass wir einen Tag...

Folgen von zu lautem Musikhören

Folgen von zu lautem Musikhören

20 Prozent der Jugendlichen haben eine Dauerhaftes Klingeln in den Ohren Englisch: www.goethe.de/ges/mol/thm/tre/en1571343.htm Nur 5 Prozent ergreifen Präventionsmaßnahmen, wie eine Studie des...