Anleitung zur Auswahl eines Sports für Ihr Kind

Sport ist eine Aktivität, die im täglichen Leben von Kindern vorhanden sein muss, da sie ihre körperliche und geistige Entwicklung fördert. Darüber hinaus ermöglicht es der Sport, dass Kinder sich mit anderen ihres Alters in Beziehung setzen, Ziele setzen und lernen, nach bestimmten Regeln zu handeln. Daher ist es sehr wichtig, die richtige Sportart zu wählen, wobei eine Reihe von Faktoren zu berücksichtigen sind, die wir im Folgenden zitieren werden.

Planen Sie die Wahl des Sports für Ihr Kind

Wenn es darum geht, unseren Sohn bei außerschulischen Sportaktivitäten zu unterstützen, ist es sehr wichtig, eine Reihe von Aspekten zu haben:

1. Wählen Sie den Sport, den das Kind mag. Es ist normal, dass sich viele Kinder für eine bestimmte Sportart entscheiden, weil ihre Freunde diese Sportart ausüben oder weil sie sich für einen berühmten Sportler dieser Disziplin ergeben fühlen, aber es ist sehr wichtig, sich um ihren Geschmack und ihre eigenen Bedürfnisse zu kümmern, denn wenn dies nicht der Sport ist Ihre Vorlieben werden es nicht richtig machen und Spaß haben.


2. Orientieren Sie die Kinder. Obwohl ihre Vorlieben berücksichtigt werden müssen, können Eltern ihre Kinder über die Sportart informieren, die sie wählen möchten, und ihr Alter, ihre körperliche Fitness, ihren Charakter und ihre Zeitpläne beurteilen.
3. Unterscheiden Sie zwischen Einzel- oder Teamsport. Abhängig von der Persönlichkeit des Kindes ist die eine oder andere Sportart günstiger. Wenn Sie ein schüchternes Kind sind, können Sie sich in einer Mannschaftssportart unterhalten, aber wenn Sie ein sehr aktives und bewegtes Kind sind, hilft Ihnen ein einzelner Sport, sich zu konzentrieren.

4. Priorisieren Sie Spaß. Jüngere Kinder müssen bestimmte Fähigkeiten erwerben, um sich im Sport zu behaupten. Sie müssen ihnen also Zeit geben, ohne zu gewinnen, was für sie eine Stressquelle ist. Es ist gut, Kinder zu motivieren, bestimmte Ziele zu erreichen, aber es sollte für ihn kein Anlass zur Sorge sein, denn obwohl das Gewinnen wichtig ist, ist es wichtiger, dass sie lernen und Spaß am Sport haben.


Die Rolle der Erwachsenen im Kindersport

Damit der Sport zu einem Element der Motivation, der Entbindung und der Konzentration für das Kind wird, ist die Rolle, die Eltern und Trainer in diesem Bereich spielen, sehr wichtig.

Die erste Funktion der Eltern besteht darin, ihre Kinder im Sport anzusprechen. Es gibt Eltern, die nur wollen, dass ihre Kinder Spaß haben, und andere, die als Kinder die Einstellung wollen, dass Eltern zu ihrem Beruf werden müssen, werden sehr wichtig sein, damit das Kind Sport treiben kann. Eltern sollten ihr Kind bei den Hausaufgaben unterstützen, es zu Spielen und Training begleiten, es trösten, wenn es verliert, und es loben, wenn es gewinnt und sich anstrengt. Die Rolle des Trainers zu respektieren ist ein weiterer wichtiger Aspekt, damit das Kind auch dies lernen kann und versteht, dass ein guter Athlet die Beachtung einiger Regeln und einer Hierarchie einschließt, die andere Bereiche widerspiegelt, in denen es sich während seines Lebens bewegt.


Der Trainer sollte seinerseits ein Erzieher sein, er sollte ihnen das Spielen beibringen, aber auch Werte wie Solidarität, Anstrengung, Kameradschaft, Teamwork. Kritisieren Sie nicht ihre Unzulänglichkeiten gegenüber anderen und motivieren Sie sie nicht nur einzeln oder in Gruppen Sie sind der Schlüssel zu ihrem Selbstwertgefühl und ihrer Motivation im Sport.

Video: 10 Tipps & Tricks: Samsung Gear S3 Classic / Frontier | deutsch


Interessante Artikel

Sauginstinkt, wie es bei Babys stimuliert werden kann

Sauginstinkt, wie es bei Babys stimuliert werden kann

Holen Sie sich eine gute Laktation In den ersten Tagen nach der Geburt des Babys ist die Grundlage für eine gute Ernährung. Darüber hinaus schafft das Stillen eine ganz besondere Verbindung zwischen...

Die Bedeutung der Berufsberatung bei jungen Menschen

Die Bedeutung der Berufsberatung bei jungen Menschen

Jugend ist der Schritt vor dem Erwachsenenalter. Nach und nach nimmt die Zukunft jedes Menschen an den Entscheidungen, die in diesen Zeiten getroffen werden, Gestalt an. Ein gutes Beispiel ist die...