Motivationshandbuch für Kinder mit hohen Fähigkeiten

Die Kinder mit hohen Fähigkeiten Sie sind zwischen geteilt begabt, talentiert und intellektuell frühreif. Obwohl sie immer als begabte Schüler bezeichnet wurden, nehmen die mehr als 12.000 spanischen Kinder mit hohe intellektuelle FähigkeitenVor ein paar Jahren wurden diejenigen mit einem intellektuellen Koeffizienten (CI) betrachtet, der über dem Durchschnitt liegt, insbesondere über 130. Die Motivation dieser Kinder ist für ihr Lernen unerlässlich.

Derzeit ist die Definition von Kindern mit hohen Fähigkeiten es hat sich ausgebreitet und Talente auf dieselbe Weise gesammelt, wenn die Schüler in gewisser Weise hervorstechen; und intellektuelle Frühzeitigkeit, bezogen auf die Akquisition früher Meilensteine ​​der Entwicklung. Sie müssen frühzeitig erkannt werden, und es gibt Tests, um eine hohe Kapazität zu erkennen.


Merkmale von Kindern mit hohen Fähigkeiten

Diese Kinder mit hohen Fähigkeiten neigen dazu, die Konzentration zu verlieren, neugierig zu sein und eine sehr entwickelte Vorstellungskraft. In Bezug auf ihr Verhalten sind sie gegenüber Autorität und Normen trotzig.

Dies sind, was Kinder mit hohen Fähigkeiten sind, einige Kinder, die ein besonderes Bildungssystem benötigen, in dem Stimulation und Motivation im Klassenzimmer eine grundlegende Rolle spielen, wie die Psychologin Celia Rodríguez betont.

Kinder in ihrem Alter zu halten, ist für ihre Anpassung von grundlegender Bedeutung. Obwohl ihre intellektuellen Fähigkeiten die ihrer Klassenkameraden übertreffen, benötigen sie "eine besondere Aufmerksamkeit, die die notwendigen Ressourcen zur Verfügung stellt, um eine optimale Entwicklung ihrer Fähigkeiten sicherzustellen", erklärt die Psychologin und Pädagogin Celia Rodríguez.


Dies sollte jedoch auf keinen Fall dazu führen, dass diese Kinder von ihrer Altersgruppe abgezogen werden, da "oft eine Lücke zwischen ihrer intellektuellen Entwicklung und anderen Entwicklungsbereichen besteht, die einer normalen Entwicklung folgen es würde sich erhöhen, wenn man sie von ihrer Referenzgruppe distanziert ", bekräftigt der Psychologe.

Praktische Anleitung, um Kinder mit hohen Fähigkeiten zu motivieren

Kinder mit hohen intellektuellen oder begabten Fähigkeiten können im Unterricht leicht das Interesse verlieren. Um Ihre Motivation zu erhöhen, ist es ratsam, diese Tipps zu befolgen:

1. regen Sie Ihre sprachlichen und mathematischen Fähigkeiten an, speziell bei diesen Kindern entwickelt.

2. Workshops zur Wissensanreicherung fördern, innerhalb und außerhalb des Klassenzimmers, die es diesen Kindern ermöglichen, den Inhalt ihrer Klassen durch Forschung und Erkundung zu erhöhen.


3. Machen Sie sie zu Mentoren der übrigen Klassenkameraden. gelehrt und betreut werden.

4. die aktive Teilnahme am Unterricht fördern, durch Ausarbeitung von Fragen und kritischem Wissen.

5. Begrenzen Sie nicht Ihr Lernen So können sie die von Lehrern angebotenen Informationen erweitern.

6. Verwenden Sie den Sinn für Humor positive Stimmungen zu fördern, die zur Motivation beitragen.

7. Verwenden Sie Spiele und Werkzeuge der Logik, Rätsel, Hieroglyphen ...

8. Designtätigkeiten oder Klassenzimmerdynamik mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

9. Organisieren Sie Besuche in Museen, Wissenschafts- und Technologieworkshops.

10. Flexibilität bei der Etablierung von Bildungsprozessen Dies stellt die Entwicklung der intellektuellen Fähigkeiten der Schüler sicher, da jeder von ihnen spezifische Bedürfnisse abdeckt.

Marisol Nuevo Espín

Hinweis:Celia Rodríguez Ruiz. Klinischer Gesundheitspsychologe. Spezialist für Pädagogik und Kinder- und Jugendpsychologie. Direktor von Educa und Lernen. Autor der Sammlung Regen Lese- und Schreibprozesse an.

Es kann Sie interessieren:

- Begabte Kinder mit hohen Fähigkeiten

- Die 8 Intelligenzen von Kindern, Spiele, um sie zu verbessern

- Intelligenz, ist es vererbt?

- Aktivitäten, die die Intelligenz des Babys anregen

Video: W_0316 =Leitfaden Ehrenamt =Download+++


Interessante Artikel

Fünf ideale Aktivitäten für hyperaktive Kinder

Fünf ideale Aktivitäten für hyperaktive Kinder

Zu den häufigsten Merkmalen von Kindern mit Hyperaktivität gehören die ständigen Bewegungen der Füße und Hände, das häufige Aufstehen oder ständige Gespräche und ein impulsives Verhalten. Bei diesen...