Fernseher und andere elektronische Geräte erklären, warum Kinder schlecht schlafen

Schläft Ihr Kind schlecht? Ist es schwer, das zu vereinbaren? schlaf wenn er ins Bett geht und nicht weiß warum? Vielleicht hat der Fernseher, den er im Schlafzimmer hat, viel damit zu tun. Nun, der Fernseher, das Handy, das Tablet und andere elektronische Geräte.

Der Grund dafür erinnert an eine neue Studie, die in der Zeitschrift Pediatrics veröffentlicht wurde. Demnach sind Kinder, die diese Geräte in ihren Räumen haben schlafe weniger dass diejenigen, die in ihrem Schlafzimmer keinen elektronischen Geräten ausgesetzt sind.

"Obwohl mehr Studien erforderlich sind, um unsere Ergebnisse zu replizieren, ist uns bewusst, dass zu viel Zeit für Geräte aufgewendet werden muss schlecht für die Gesundheit von Kindern", sagt der Hauptautor der Arbeit, Jennifer Falbe, Forscherin an der University of California in Berkley.


Diese neue Arbeit hat frühere Studien verwendet, die gezeigt hatten, dass das Fernsehen in Kinderzimmern die Zeit verkürzt schlafWenn Sie weniger schlafen, ist dies mit Problemen wie Fettleibigkeit und verminderter Schulleistung verbunden.

Traum und Fernsehen

Um ihre Schlussfolgerungen zu ziehen, analysierten diese Forscher Daten von 2048 Schülern der vierten bis siebten Klasse in den Vereinigten Staaten. Sie waren alle Teilnehmer einer Studie über Fettleibigkeit in Massachusetts. Nach der Analyse fanden sie heraus, dass Kinder, die eine Fernsehgerät In ihrem Zimmer schliefen sie ungefähr 18 Minuten weniger als Kinder ohne Fernseher im Zimmer.


Laut Scientific American, das die Studie wiederholt hat, schliefen Kinder, die in der Nähe von kleinen Bildschirmen wie Mobiltelefonen oder anderen tragbaren Geräten schliefen, etwa 21 Minuten weniger pro Nacht als diejenigen, die nicht in der Nähe dieser Art von Ausrüstung schliefen . Auch die erste Gruppe hatte das Gefühl, nicht genug zu schlafen.

Fernsehen und Videospiele

Eine weitere Schlussfolgerung der Arbeit ist das, was die Veränderung des Schlafes beim Fernsehen und Spielen betrifft Videospiele. An dieser Stelle weist er darauf hin, dass hispanische und afroamerikanische Kinder besonders anfällig für diese Auswirkungen waren. Trotzdem fanden die Forscher nicht genügend Daten, um zu erklären, warum dies geschah.

Es ist nicht das erste Mal, dass Experten davor warnen, wie das Fernsehen die Schlafqualität von Kindern beeinflusst. In diesem Sinne hat Dr. Heidi Connolly vom Medical Center der University of Rochester (New York) gegenüber Scientific American erklärt, dass die Neuheit dieser Studie darin bestehe, dass nicht nur das Fernsehen den Schlaf beeinflusst, sondern auch den Schlaf beeinflusst alle elektronischen Geräte.


"Das Gehirn braucht verbinden Sie die Tatsache, dass Sie im Bett sind, mit dem Schlafplan. Das einzige, was Kinder im Bett tun sollten, ist Schlaf ", sagt der Experte, der darauf besteht, dass diese Klasse von elektronischen Geräten außerhalb der Schlafzimmer sein sollte.

Damián Montero

Video: Elektrosmog als Ursache für ADS/ADHS bei Kindern und Jugendlichen: Eine Lösung ohne Medikamente?


Interessante Artikel

Dialyse bei Kindern, was sind diese Behandlungen?

Dialyse bei Kindern, was sind diese Behandlungen?

Kein Vater mag es, seinen Sohn im Krankenhaus zu sehen, aber manchmal gibt es keine andere Möglichkeit, als sie in diese Zentren zu bringen, um ihre Gesundheit zu erhalten. Die Härte einiger...

Die Großeltern und ihre Beziehung zur Familie

Die Großeltern und ihre Beziehung zur Familie

Von Anfang an müssen wir die Grenzen gut festlegen, was uns helfen wird, eine freundschaftlichere Beziehung zu haben Großeltern, Eltern und Enkelkinder. Eine Versuchung besteht darin, dass die...

Die Schulen geben nur ungern Fälle von Mobbing zu

Die Schulen geben nur ungern Fälle von Mobbing zu

Die Mobbing Es ist definiert als Einschüchterung und Misshandlung von Schulkindern, die im Laufe der Zeit wiederholt und aufrechterhalten werden, fast immer fern der Augen von Erwachsenen, mit der...