Moana, die Disney-Prinzessin, die mit Stereotypen bricht

Wenn wir klein sind, ist es schwierig, die Protagonisten der Filme nicht als wahr anzusehen Vorbilder. Sowohl Mädchen als auch Jungen sehen weibliche und männliche Protagonisten mit einer Reihe von Eigenschaften, die unbewusst verstehen, was die Gesellschaft von ihnen erwartet. In diesem Sinne die Prinzessinnen Disney Sie lehren Werte, die den Minderjährigen sagen, dass sie ein Mädchen ohne Lösungsfähigkeit sein müssen, das warten muss, bis der Held gerettet ist.

Aber es scheint, dass die Filmindustrie Disney Er reagiert in diese Richtung und setzt in seinen neuesten Filmen auf unabhängigere weibliche Figuren. Spielfilme wie "Brave", wo der Protagonist derjenige ist, der seine Probleme löst, oder "Frozen", wo der Mythos des "Prince Charming" gebrochen wird, sind einige Beispiele für diese Veränderung. Jetzt kommt es an Moana, eine Disney-Prinzessin, die mit den bisher gesehenen Stereotypen bricht.


Wer ist Moana?

Während der Comic-Con in San Diego besuchte die Welt drei Minuten "Moana", den nächsten Film aus dem Disney-Universum. In diesem Film spielt ein 16-jähriges Mädchen die Hauptrolle mit dem retten der welt aufgeladenEine These, die bereits bei anderen Spielfilmen dieser Studie beginnt, bei der die Frau warten muss, um gerettet zu werden, oder einen mutigen Ritter sehen, der alle Probleme löst und sie dann heiratet.

Genau dieser zweite Punkt ist auch interessant, weil, wie die Direktoren John Musker und Ron Clements auf Moana hinweisen wird kein romantisches Interesse haben in dem männlichen Protagonisten. Etwas, das sich an die Linie von "Brave" anschließt, wo das Ende keine stilvolle Hochzeit mit einem Prinzencharakter war.


Kurz gesagt, "Moana" steht für die Werte eines unabhängigen Mädchens, das in der Lage ist, ihre Probleme selbstständig zu lösen. Eine Botschaft, die das Selbstwertgefühl der Mädchen erhöhen soll, die diesen Film im kommenden November sehen werden.

Disney-Prinzessinnen und Selbstwertgefühl bei Mädchen

Die Auswirkungen von Disney-Prinzessinnen auf das Selbstwertgefühl von Mädchen sind Gegenstand einer Studie der Bringham Young University. Diese Arbeit trägt den Titel Hübsch wie Prinzessin konzentriert sich auf den Prozess, durch den ein Minderjähriger sich mit diesen Filmen mit Charakteren von so klare eigenschaften und mit perfekt definierten Rollen entsprechend ihrem Geschlecht.

Insgesamt nahmen 200 Vorschulkinder an dieser Forschung teil. beider Geschlechter. In dieser Studie haben wir versucht zu überprüfen, wie sie vom Inhalt der Disney-Prinzessinnenfilme beeinflusst werden. Die in dieser Arbeit gesammelten Daten zeigten, dass die Stereotypen dieser Figuren mehr als bisher für das Selbstwertgefühl der Kinder gedacht waren.


Die Ergebnisse dieser Arbeit zeigten, dass Mädchen mit Problemen des Selbstwertgefühls waren anfälliger im Laufe der Zeit den Stereotypen der Disney-Prinzessinnen verpflichtet sein. Nach Angaben der Verantwortlichen dieser Studie: "Disney - Prinzessinnen gehören zu den erste Beispiele für ein Ideal der Dünnheit. Als Frauen haben wir dieses Ideal in unserem ganzen Leben, und es beginnt wirklich auf der Ebene der Prinzessinnen im Alter von 3 oder 4 Jahren. "

Damián Montero

Video: Gender Stereotypes in Disney Films


Interessante Artikel

Ebola bei Kindern, neuer Bericht von AEP

Ebola bei Kindern, neuer Bericht von AEP

Der spanische Verband für Pädiatrie (AEP) hat einen technischen Bericht über das Aktionsprotokoll bei Verdacht auf Ebola bei Kindern erstellt, der auf der Website des AEP eingesehen werden kann. Das...

Eltern und Hausaufgaben: Tricks, ohne zu lösen

Eltern und Hausaufgaben: Tricks, ohne zu lösen

Wenn die Kinder anfangen zu bringen Hausaufgaben Zuhause wissen Eltern manchmal nicht, wo sie anfangen sollen. Die Bereitstellung eines angemessenen Platzes für Hausaufgaben ist eines der ersten...

9 Schlüssel, um Familiengeschichten zu genießen

9 Schlüssel, um Familiengeschichten zu genießen

Die Ankunft der Feiertage ist eine gute Zeit, um dem Jüngsten des Hauses die Gewohnheit vorzulesen, Geschichten zu lesen oder zu erzählen. Heutzutage ist es möglich, ein breites Spektrum zu finden,...