Trampolin für Kinder Lesen Sie zuerst diese Tipps

Das gute Wetter, die Abende (und die Morgen) sind ewig mit den Kindern zu Hause, und wenn wir ein schönes bekommen Trampolin eine tolle Zeit haben Zweifellos ist es eine Option, wenn wir die haben genug Platz so dass unsere Kinder eine andere Möglichkeit der Freizeit haben, ohne das Haus zu verlassen. Nun, dieser Spaß hat Risiken und man muss sie berücksichtigen.

Jedes Jahr sind sie 51.000 Europäische Kinder, die verletzt wurden Trampoline und sie müssen aus diesem Grund in die Notaufnahme gehen, wie aus der europäischen Datenbank über Verletzungen und Unfälle hervorgeht. Dies sind die Daten, die der spanische Verband für Pädiatrie in der Grundversorgung, AEP, auf den Tisch legt, um vor den Gefahren dieses Spaßes zu warnen und Ratschläge zu geben.


Verletzungsgefahr mit Trampolin

Laut der AEP ereignete sich die Mehrzahl der durch Trampoline verursachten Verletzungen (und sogar Todesfälle) verschiedene Gründe: Kollisionen zwischen Körpern, schlimme Stürze auf das Bett nach einem Sprung oder Akrobatik, die sich außerhalb davon befanden.

An diesem Punkt sagen Kinderärzte, dass die meisten Unfälle in zu Hause installierten Trampolinen vorkommen mehr als eine Person verwendet sie. Sie geben auch an, dass es die Person ist, die am wenigsten wiegt (die wahrscheinlich die kleinste Person im Haus ist), die am wahrscheinlichsten verletzt wird: "Kinder unter 6 Jahren Sie sind besonders anfällig für Verletzungen in Trampolinen ", warnen sie.


Die meisten Verletzungen treten im Nacken, an den Extremitäten, im Gesicht und im Kopf auf. Kinderärzte warnen davor, dass die des Kopfes und des Halses die gefährlichsten sind.

In Anbetracht dessen ist es normal zu denken Anwesenheit eines Erwachsenen Front ist Sicherheitsgarantie. Obwohl ein Erwachsener offensichtlich immer aufpassen sollte, ist die Tatsache, dass mehr als die Hälfte der Verletzungen von Trampolinen bei Erwachsenen auftraten. "Es hat sich jedoch gezeigt, dass die Anwesenheit eines geschulten Beobachters das Unfallrisiko erheblich reduziert", sagen sie.

Schlüssel zum Kauf eines Trampolins

Vor diesem Hintergrund haben sich Kinderärzte entwickelt kleiner Führer mit nützlichen Tipps für Familien, die ein Trampolin kaufen möchten oder bereits ein Trampolin haben und es sicher verwenden möchten. Dies sind die Schlüssel:

- Prüfen Sie, ob das Trampolin das Europäische Anforderungen vorgeschrieben in den Normen EN 913: 2008 und EN 13219: 2008 - Turngeräte. Es gibt jedoch keinen speziellen Standard für Trampoline für den Hausgebrauch.


- Wählen Sie ein Trampolin, das von einem Sicherheitsnetz umgeben ist Stürze zu vermeiden oder einen Sicherheitskäfig mit dem Trampolin zu erwerben, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass das Kind fällt und auf den Boden schlägt.

- Überprüfen Sie, ob Metallrahmen und -stangen vorhanden sind gepolstert und dass es keine Löcher im élastica Bett gibt, wo die Finger stecken bleiben können.

- Sicherheitspads kaufen oder stellen Sie sicher, dass das erworbene Modell sie enthält und dass sie die Federn, die Haken und den Rahmen abdecken. Die Pads sollten eine andere Farbe haben als das Trampolin.

So platzieren Sie das Trampolin richtig zu Hause

Wenn wir das Trampolin zu Hause haben, müssen wir eine Reihe von Richtlinien berücksichtigen, damit seine Platzierung absolut sicher ist.

- Platzieren Sie das Trampolin weg von zäunen, Gartenmöbel, Bäume, Zementoberflächen und andere Spielbereiche.

- Es muss auf einem platziert werden flache Oberfläche, weich und absorbieren Stöße (weiches Gras, Holzspäne, Sand oder Polster).

- Stellen Sie das Trampolin niemals auf einen harten Untergrund (Zement, feste Erde) ohne zuvor platziert zu haben Matten oder ein Schutznetz.

-  Decken Sie die Federn und Lücken ab um zu verhindern, dass Kinder Finger oder Haut bekommen.

- Der Zugang muss über eine eingezäunte Tür Es muss geschlossen bleiben, wenn das Trampolin nicht verwendet wird oder der betreuende Erwachsene abwesend ist.
Erlauben Sie Kindern nicht, eine Leiter für den Zugang zum Trampolin zu verwenden, da dies den jüngeren Kindern einen unbeaufsichtigten Zugang ermöglicht.

Tipps für Kinder, um auf dem Trampolin zu spielen

Ebenso ist es notwendig, den Kleinen beizubringen, dass sie sollen Alle Ketten abnehmen und Kleidung, die eingehängt werden kann. Sie sollten auch keine scharfen Gegenstände tragen. Wir sind dafür verantwortlich, das Trampolin bei jeder Benutzung zu überprüfen, um sicherzustellen, dass keine Löcher vorhanden sind und der Rahmen nicht beschädigt ist. Vergessen Sie nicht zu überprüfen, ob die Pads richtig positioniert und die Klammern geschlossen sind.

Nach diesen vorangegangenen Tipps geben Kinderärzte folgende Empfehlungen, während Kinder spielen:

- Egal wie groß das Trampolin ist, erlauben Sie nicht mehr als eine Person gleichzeitig: Ermutigen Sie die Kinder dazu Verwenden Sie es abwechselnd.

- Lassen Sie keine Kinder Räder laufen, da ein starker Sturz zu Lähmungen oder Rückenbrüchen führen kann.

- Verwenden Sie das Trampolin nicht, wenn dies der Fall ist hat die Pads nicht notwendig, um alle Federn, die Haken und den Rahmen abzudecken.

- Kinder unter 6 Jahren Sie sollten nur Trampoline verwendenUadas für Ihr Alter und Größe. Denken Sie daran, dass Trampoline nicht für sehr junge Kinder und Babys empfohlen werden.

- Lassen Sie Kinder nicht aus dem Bett kommen elastisch in einem Sprung.

Damián Montero

Es kann Sie interessieren:

- Schlauchboote für Kinder: Regeln für den sicheren Gebrauch

- Verhütung von Unfällen: Können wir kluge Kinder machen?

- Stürze sind die Hauptursache für Krankenhausaufenthalte bei Kindern

- Schläge und Frakturen bei Kindern

Video: Lustige Arten von Fußballspielern | Julien Bam


Interessante Artikel

Muttermilch: Die Vorteile des Stillens Ihres Babys

Muttermilch: Die Vorteile des Stillens Ihres Babys

Die Geburt unseres Sohnes wird uns mit Freude erfüllen, aber auch Zweifel daran, ob es günstiger ist, zu stillen oder zu trinken. Die unbestreitbaren Vorteile des Stillens lassen jedoch keinen...