Großeltern: grundlegendes Element der Arbeitsschlichtung

Foto: ISTOCK Foto vergrößern

Versöhnung ist eines der Probleme, die Eltern das ganze Jahr über haben müssen. Die Vereinbarkeit von Arbeit und Bildung von Kindern wird für Familienoberhäupter eine fast unlösbare Aufgabe. Es gibt jedoch Menschen, die immer bereit sind, in dieser Angelegenheit mitzuhelfen: die Großeltern, die eine der fast unverzichtbaren Gestalten in spanischen Häusern sind.

Dies zeigen die Daten von The Family Watch, wo die große Bedeutung von gezeigt wird Großeltern in spanischen Familien. Laut diesem Gremium sind diese Menschen ein grundlegender Pfeiler in den Häusern unseres Landes, da sie in vielerlei Hinsicht sowohl emotional als auch wirtschaftlich Unterstützung bieten und sogar die Gleichung lösen, die es Eltern ermöglicht, die Versöhnung zu lösen.


Mehr als die Hälfte der Großeltern hilft mit ihren Kindern zu Hause

Die Daten, die dazu beitragen Die Familienuhr Sie weisen ungefähr darauf hin 55'9% der spanischen Großeltern gibt an, ihren Kindern auf verschiedene Weise zu helfen: finanziell oder für die Betreuung ihrer Enkelkinder. In diesem Sinne werden ältere Menschen Lösung auf zwei der probleme, die die häuser unseres landes am meisten betreffen: arbeitsvermittlung und finanzkrise.

Einerseits werden die Großeltern zu den perfekten Betreuern für die Kinder, während die Eltern arbeiten. Zum einen, weil sie Familienmitglieder sind, die bei den Minderjährigen, die in ihrer Obhut bleiben, nicht so viel Ablehnung hervorrufen, und zum anderen, weil sie eine freie Lösung für die Arbeit und die Aufmerksamkeit der kleinsten Mitglieder des Hauses erwarten.


Auf der anderen Seite schätzt jede Tasche eine Hilfe, egal wie klein sie ist. Und wie die Daten von The Family Watch zeigen, helfen die Großeltern auch ihren Kindern finanziell, eine andere Umfrage aus einer MetLife-Umfrage bestätigt dies mehr als 50% der Großeltern erkennt an, die Wohnungen ihrer Kinder wirtschaftlich zu unterstützen.

62% der Großeltern helfen ihren Kindern finanziell

Aufpassen an der MetLige-Umfrage 62% der Großeltern geben zu, dass sie ihren Kindern irgendwann in ihrem Leben finanziell geholfen haben. Und es scheint, dass ältere Menschen wichtiger sind, diese Unterstützung für ihre Familie bereitzustellen, um ihre in den letzten Jahren stark gekürzten Renten zu gewährleisten.

Diese Tatsache macht die Bedeutung der Familie für die Spanier wichtig, die immer an erster Stelle stehen wird, obwohl diese Hilfe dazu führt, dass bei den Großeltern eine weitere erzeugt wird. Weitere 34% der älteren Menschen glauben jedoch, dass diese Geste negative Auswirkungen auf ihre wirtschaftliche Sicherheit haben wird, aber trotz allem tun sie dies sehr glücklich.


Großeltern halten es auch für wichtig Werte liefern ihre Enkelkinder, darunter die Älteren, halten das Übertragen für das wichtigste: das Ehrlichkeit rangiert an erster Stelle (88%), wobei a gutes Benehmen (82%), die Selbstversorgung (70%) erreichen a höhere Bildung (69%) und üben gesunde Gewohnheiten (68%).

Damián Montero

Video: Anarchie in der Praxis: Freiheit der Zukunft - Hörbuch (Stefan Molyneux)


Interessante Artikel

Die Rolle des Vaters während der Schwangerschaft

Die Rolle des Vaters während der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft und in den ersten Lebensmonaten hat das Kind meist Kontakt mit seiner Mutter, lebt aber nicht isoliert davon, sondern befindet sich in einem sozialen Kontext, der den...

Besuche im Lager, die Regeln sollten klar sein

Besuche im Lager, die Regeln sollten klar sein

Wie viele Dinge können Sie im Sommer unternehmen? Wenn Sie wissen, wie Sie mit den Zeiten umgehen, bleibt im Sommer die Langeweile vom Kind fern. Von einem Familienausflug über einen Poolbesuch bis...