Korrekter Einsatz von Mückenschutzmitteln: vorbeugende Maßnahme gegen Zika

Die neuesten vom Gesundheitsministerium aktualisierten Daten belegen 181 Fälle von Infektionen mit dem Zika-Virus, von denen 180 Personen in die betroffenen Länder gereist waren. Während des Sommers steigt die Zahl der Reisenden in diese endemischen Gebiete. Daher müssen wir darauf bestehen, Kleidung zu tragen, die fast den gesamten Körper bedeckt, oder nachts Moskitonetze anbringen.

Die Verwendung von Mückenschutzmitteln ist eine der wichtigsten vorbeugenden Maßnahmen gegen den Biss der Mücke, die das Zika-Virus überträgt. Sie können jedoch ihre Wirksamkeit verlieren, wenn sie nicht korrekt angewendet werden. Die korrekte Anwendung dieses Mückenschutzmittels ist wichtig, um sicher zu gehen.


Es sollte daran erinnert werden, dass Mückenabwehrmittel von der zuständigen Behörde zugelassen oder registriert werden müssen. in Spanien vom Ministerium für Gesundheit, soziale Dienste und Gleichstellung, entweder durch die spanische Agentur für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte oder durch die Generaldirektion für öffentliche Gesundheit, Qualität und Innovation. Die Dauer der Wirkung der Repellentien variiert stark, je nachdem, welcher Wirkstoff verwendet wird (Wirkstoff, Konzentration und Formulierung), Umgebungstemperatur, Schwitzen, Wassereinwirkung oder gleichzeitige Anwendung mit Sonnenschutzcremes.

Tipps zur Verwendung von Mückenschutzmitteln

Trotz der Vielfalt der vorhandenen Produkte können wir bei der Verwendung einer Reihe allgemeiner Kriterien folgen.


1. Sie sollten nicht unter der Kleidung angewendet werden und sollte während der Zeiten, in denen sie diese Art von Mücken beissen, am frühen Morgen und am späten Nachmittag verwendet werden, wobei zu berücksichtigen ist, dass die höchste Aktivität zwischen den Monaten Mai und November auftritt.

2. Vermeiden Sie den Kontakt mit Schleimhäuten, Augenlidern und Lippenund gilt nicht für Wunden, empfindliche Haut, durch Sonnenbrand verbrannt oder beschädigt.

3. Wenn Sie Sonnenschutzmittel verwenden, legen Sie diese zuerst ein und lassen Sie mindestens 30 Minuten, um das Abwehrmittel später anzuwenden.

4. Wasche deine Hände Verwenden Sie einfach das Abwehrmittel und keine spritzpräsentationen im gesicht verwenden.

5. Bei Kindern sollten Moskitonetze möglichst verwendet werden oder andere physische Barrieren und tragen geeignete Kleidung, die die Haut schützt, zusätzlich zum Vermeiden von Bereichen, in denen sich Moskitos befinden


6. Wenn es notwendig ist, Repellentien zu verwenden, für Reisen oder das Leben in Gebieten, in denen das Risiko von infizierten Mückenstichen sehr hoch ist, sollte sein konsultieren Sie die Kennzeichnung und den Prospekt, um zu beurteilen, welches Produkt am besten geeignet ist und wie es zu verwenden ist. Denken Sie immer daran, dass das Produkt von einem Erwachsenen oder unter seiner Aufsicht angewendet werden muss.

María Rojas Sanabria

Video: Heißklebepistole benutzen ✅ ULTIMATIVE ANLEITUNG & ANWENDUNG: Mit Heißkleber & Klebepistole basteln!


Interessante Artikel

Cyberdependenz: mobile Sucht

Cyberdependenz: mobile Sucht

Es gibt neue oder unbekannte Begriffe innerhalb der Cyberabhängigkeit und das hat mit der mobilen Sucht zu tun Wissen wir was es ist Nomophobie und Mobilfia? Die Nomophobie ist die Angst vor Angst,...