Tipps für den ersten Sommer mit Ihrem Baby

Die Ankunft eines Sohnes Es ist in jeder Hinsicht eine gute Nachricht. Ein neues Mitglied der Familie bedeutet auch, sich einer bisher unbekannten Welt zu stellen, insbesondere wenn Sie zum ersten Mal Vater sind. Es gibt viele Zweifel das kommt mit dem Eintreffen des Sommers auf, da wir in dieser Saison Vorsorge und Vorsichtsmaßnahmen bei Neugeborenen treffen müssen.

Wenn dies Ihr Fall ist und Sie ein Elternteil sind, achten Sie darauf, dass wir Ihnen einige Empfehlungen geben werden, um den ersten Sommer mit Ihrem Kind zu verbringen. Ein Ratschlag, der auf einige der am meisten verbreiteten Zweifel unter denjenigen reagiert, die im Sommer die Vaterschaft einleiten, zum Beispiel, ob es gut ist, ein Baby am Strand zu baden oder in welchem ​​Alter es ratsam ist, mit ihm zu reisen.


Häufige Zweifel am ersten Sommer des Babys

Wie wir gesagt haben, bedeutet es, sich der Frage der Vaterschaft stellen zu müssen, dass wir uns Fragen stellen müssen, auf die wir keine Antwort auf a priori haben. Noch mehr, wenn es im Sommer geschieht. Wenn jemand extreme Vorsichtsmaßnahmen trifft, sollte eine Person, die so klein und empfindlich wie ein Baby ist, mehr tun. Einige dieser häufigsten Zweifel an Eltern und Müttern im Sommer sind:

1 Kannst du ein Baby zum Strand bringen? Es wird normalerweise nicht empfohlen, ein Baby bis zum Alter von sechs Monaten an den Strand zu bringen, da Sonneneinstrahlung für seine Haut zu stark ist. Selbst wenn dieses Alter verstrichen ist, sollten Sie es vermeiden, diesem Licht in den Stunden der größten Gefahr ausgesetzt zu sein. Es ist immer ratsam, für die Hitze geeignete Kleidung zu tragen, wie z. B. eine Kappe, und bleiben Sie unter dem Regenschirm.


2 Kann das Baby im Meer gebadet werden? Es ist nicht ratsam, ein Baby in das Meerwasser zu legen, wenn es weniger als sechs Monate alt ist. Die Menge an Salz, die dieses Wasser enthält, und der Vergrößerungseffekt, der in diesem Wasser auftritt, ist eine schlechte Kombination für die empfindliche Haut von Neugeborenen. Es ist auch ratsam, ein aufblasbares Becken mitzubringen, damit das Kind das Wasser genießen kann, ohne von den Wellen erschreckt zu werden.

3 Ab welchem ​​Alter können Sie auf Reisen gehen? 15 oder 20 Tage nach der Ankunft in der Welt kann das Baby anfangen zu reisen. Es wird jedoch empfohlen, dass diese Wege kurz sind und mehrere Haltestellen umfassen, um den Bedürfnissen des Kindes gerecht zu werden. Sie sollten auch viel Wasser mitbringen, um sicherzustellen, dass der Kleine ständig hydratisiert wird.


4 Strand oder Berg? Wie wir gesehen haben, ist der Strand für Babys unter sechs Monaten möglicherweise weniger empfehlenswert. Wenn dies der Fall ist, ist ein Bergziel möglicherweise empfehlenswerter. Stellen Sie natürlich sicher, dass sich in der Nähe des Ortes, an dem Sie heutzutage leben, ein Gesundheitszentrum für Probleme befindet. Wenn Sie sich für einen Poolbereich entscheiden, denken Sie daran, dass das Eintauchen des Babys in diesem Bereich Hautreizungen aufgrund von Chlor verursacht.

5 Welcher Cremefaktor wird empfohlen? Wie wir in diesem Artikel gesagt haben, ist die Haut des Babys extrem empfindlich, so dass beim Gehen extreme Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden müssen. Daher wird empfohlen, Säuglingscremes mit den höchsten Faktoren zu verwenden. Außerdem sollten eine Mütze und leichte Baumwollkleidung, die Sie vor den Sonnenstrahlen schützen, niemals im Gepäck Ihres Babys fehlen.

6 Soll die Klimaanlage verwendet werden? Setzen Sie das Baby niemals direkt dem von diesen Geräten ausgestoßenen Kaltluftstrahl aus. In Tagen mit zu hoher Hitze können Sie die Klimaanlage jedoch auf eine Temperatur von 24 bis 25 Grad bringen, wenn sich das Kind nicht im Raum befindet, und es dann nach innen bringen, wenn diese Temperatur erreicht ist.

7 Welches Transportmittel wird am meisten empfohlen? Der Bus ist aufgrund seiner geringen Abmessungen und der geringen Möglichkeit, das Gepäck zu tragen, das ein Baby benötigt, ausgeschlossen. Der Zug bietet zwar mehr Platz für beide Dinge, ist jedoch nicht ratsam, um die Unannehmlichkeiten, die bei anderen Fahrgästen entstehen können, und die Unfähigkeit, bei Bedarf anzuhalten, zu nutzen. Aus diesem Grund ist es am besten, sich für eine Autofahrt zu entscheiden, solange das Ziel nicht zu weit entfernt ist.

8 Können Insektenschutzmittel verwendet werden? Wie bereits erwähnt, ist die Haut des Babys sehr empfindlich, daher sollte die Verwendung von Abwehrmitteln die letzte Option sein, da sie Reaktionen auf der Haut auslösen kann. Verwenden Sie in Ihrem Zimmer vorzugsweise Moskitonetze oder tragen Sie Kleidung, die Ihre Haut bedeckt. Wenn Sie sich endgültig für diese Produkte entscheiden, vergewissern Sie sich, dass die Verpackung darauf hinweist, dass sie bei Kindern dieses Alters verwendet werden können.

Damián Montero

Video: Baby zahnt, Zahnpflege, Hebammentipps


Interessante Artikel

Die Bedeutung und Risiken der Familie in Krisenzeiten

Die Bedeutung und Risiken der Familie in Krisenzeiten

In Zeiten der Wirtschaftskrise die Familie in unserer Gesellschaft weiterhin an erster Stelle stehen, mit starken familiären Bindungen, um einander zu helfen. Also, Die Bedeutung der Familie in...

Wie man sich um die ersten Zähne des Babys kümmert

Wie man sich um die ersten Zähne des Babys kümmert

Der längere Gebrauch des Schnullers und der Flasche sowie der dauerhafte Konsum von Säften oder falsche Hygiene in den ersten Monaten Ihres Babys können viele Probleme bei der oralen Entwicklung...