Posttraumatischer Stress: Wie überwinden?

Jeder von uns kann im Laufe seines Lebens eine Erfahrung machen, die unserer Kontrolle entgeht, Angst verursacht und uns erschreckt und entsetzt macht. Diese Erlebnisse können sehr abwechslungsreich und traumatisch sein: Autounfall, Naturkatastrophe, Opfer eines Überfalls usw. sind einige von ihnen und erzeugen, was bekannt ist posttraumatischer Stress.

Die meisten Menschen, die sich in einer traumatischen Situation befinden, erneuern sich am Ende der Situation und setzen ihr Leben fort. Es gibt jedoch einige Leute, die Sie sind traumatische erfahrungen Sie provozieren eine Reihe von Reaktionen und Symptomen, die ihr Wohlbefinden gefährden und es ihnen nicht erlauben, die gelebte Erfahrung fortzusetzen und zu überwinden.


Was ist posttraumatischer Stress?

Eine Person leidet posttraumatischer Stress wenn er ein traumatisches Ereignis erlebt oder erlebt hat, bei dem seine körperliche Unversehrtheit oder die von anderen bedroht wurde und er intensive Angst und Entsetzen verspürt hat.

Die Symptome, die der Betroffene erlebt, bleiben nicht hier, der Betroffene erlebt die Situation durch Albträume oder aufdringliche Erinnerungen, die er nicht kontrollieren kann, alle Situationen, die ihn an das Ereignis erinnern, oder lässt ihn fühlen Er fühlte in diesem Moment eine ganze Reihe emotionaler Reaktionen, wie z. B. aufmerksamer zu sein, Angst zu haben usw.

Posttraumatischer Stress tritt normalerweise unmittelbar nach dem traumatischen Ereignis auf, obwohl bei manchen Menschen die Symptome nach dem traumatischen Erlebnis auftreten.


Merkmale von posttraumatischem Stress

Die Person, die an posttraumatischem Stress leidet, leidet an einer Reihe von Symptomen, die sie daran hindern, das Unbehagen zu verlassen, das sie empfindet, und dass, wenn sie nicht ordnungsgemäß behandelt wird, das psychische, emotionale und soziale Wohlbefinden beeinträchtigt wird. Einige dieser Eigenschaften sind:

1. Rückblenden, Die Person erlebt unwillkürlich Aspekte des traumatischen Ereignisses auf sehr reale Weise, handelt und fühlt sich so an, als ob die zuvor erlebte traumatische Situation erneut vor sich ging.

2. wiederkehrende Träume, die Unbehagen verursachen, in Form von Albträumen oder Bildern wiederbeleben, die das Ereignis gelebt hat.

3. Vermeidung von Erinnerungen im Zusammenhang mit Traumata Dies umfasst die Personen und Situationen, die mit dem traumatischen Ereignis verbunden sind. Sie vermeiden, über das Ereignis nachzudenken oder darüber zu sprechen, sie erinnern sich möglicherweise nicht einmal an wichtige Aspekte des Ereignisses.


4. HyperaktivierungDiese Menschen können immer wachsam sein, nach Anzeichen von Gefahr Ausschau halten, erschrecken leicht, fühlen sich irritiert und können Schwierigkeiten haben, einzuschlafen und sich zu konzentrieren.

5. Emotionale Instabilität Sie haben Schuldgefühle, den Verlust des Interesses an Aktivitäten, die sie mochten, und eine Abnahme der Fähigkeit, zu leben und Gefühle zu zeigen.

Wie kann posttraumatischer Stress überwunden werden?

Nachfolgend einige Tipps, die wir in die Praxis umsetzen können, um uns besser zu fühlen und überwinden zu können:

1. UnterstützungDie Unterstützung unserer Freunde und Familie ist notwendig, jemanden zu haben, mit dem wir unsere Gefühle sprechen und ausdrücken können, hilft uns, mit der Situation fertig zu werden.

2. Gesunde Gewohnheiten, es ist notwendig, die Lebensqualität zu verbessern, dafür ist es wichtig, eine gute Diät zu haben, Tätigkeiten auszuführen, die wir mögen, uns zu beschäftigen, sich zu bewegen und sich gut zu erholen.

3. lernen sich zu entspannen, Entspannung hilft uns, weniger wach zu sein und die körperlichen Empfindungen zu reduzieren, die Angst auslösen.

4. Positive Emotionen Es ist erwiesen, dass positives Denken und Fühlen uns hilft, Traumata im Voraus zu überwinden und Ressourcen zu finden, um mit dem Unbehagen fertig zu werden.

5. Bitten Sie um Hilfe, Wenn Sie die Situation nicht selbst verlassen können, suchen Sie Hilfe von einem Fachmann, der Sie im Wiederherstellungsprozess begleiten kann.

Rocío Navarro Psychologe Direktor von Psicolari, integrale Psychologie

Video: Posttraumatische Belastungsstörung - Tipp wie du JEDES Trauma AUFLÖSEN kannst!


Interessante Artikel

Wie können Kinder zum Lernen motiviert werden?

Wie können Kinder zum Lernen motiviert werden?

Beim Betreten eines Klassenzimmers für frühkindliche Erziehung wird leicht wahrgenommen, dass Jungen und Mädchen in den ersten Schuljahren durch eine Vielzahl von Aktivitäten lernen, in denen es...