Familienurlaub: die Spanier, die Aktivsten und die meisten Gepäckstücke

Beenden Familienurlaub Es ist eine sehr angenehme Aktivität, die uns dazu bringt, die Zeit optimal zu nutzen, das Gepäck zu planen und die Qualität der Einrichtungen, die wir in der Freizeit genießen, zu beurteilen. Dies zeigt eine Umfrage der Honda - Fahrzeugfirma, in der die Gewohnheiten und Präferenzen von analysiert werden 5.000 Eltern in Spanien, Frankreich, Deutschland, Italien und dem Vereinigten Königreich, Dies hat gezeigt, dass spanische Touristen während ihres Urlaubs am meisten Gepäck haben und am aktivsten sind.

Die Spanier, die aktivsten Europäer

Die Umfrage zeigt, dass wir das aktivste Land unter den fünf Ländern sind, die an der Umfrage teilgenommen haben. So verbringen wir die meiste Zeit (4,6 Stunden), Radfahren (3,1 Stunden), Exkursionen (10,4 Stunden) und Segeln oder Wassersport (3,6 Stunden). Darüber hinaus verbringen wir die meiste Zeit in Innenräumen (4,7 Stunden) und besuchen Museen und kulturelle Sehenswürdigkeiten (6,3 Stunden) sowie das Lesen eines Buches (4,4 Stunden).


Gepäck, Priorität für Spanier in den Ferien

Laut der von Honda in Auftrag gegebenen Umfrage zum ersten Jahrestag der Präsentation des kompakten SUV - des HR-V - sind wir Spanier die Europäer, die am meisten gezwungen sind, die Dinge zu Hause zu lassen, weil wir zu viele Pakete (23%) und auch diejenigen, die die meiste Zeit mit der Vorbereitung des Gepäcks verbringen (3,1 Stunden). Die Verteilung in dem Raum, den wir in einem Fahrzeug zur Verfügung haben, bereitet auch echte Kopfschmerzen. Daher sind wir am bereitsten, auf einen Anhänger zuzugreifen (7%), und 15% geben an, das Auto herunterladen und neu laden zu müssen, damit es an alles passt, was wir tragen.


Um Platz zu schaffen, nutzen wir am meisten die hinteren Sitze des Fahrzeugs, um Gepäck zu platzieren, das nicht in den Kofferraum passt (37%), und am meisten diskutiert wird, wenn zu viel Gepäck mitgenommen wird, um in den Urlaub zu fahren (21%). Darüber hinaus nehmen 27% ihr Haustier mit in den Urlaub und 44% essen.

Familiengespräche während der Ferien

Das Beladen des Wagens und die Vorbereitung des Gepäcks sind die Hauptgründe für Diskussionen während der Ferien. Spanier sind auch die, die am meisten darüber streiten, in den Ferien zu viele Einkäufe zu tätigen (11%) und Dinge zu verlieren (15%).

Die Umfrage zeigt, dass gute Restaurants und gutes Essen in diesen Tagen an erster Stelle stehen (53%), und wir sind diejenigen, die am meisten darüber debattieren, wo sie im Urlaub essen (28%). Andere Lieblingsdiskurse der Spanier sind die Route, die während der Fahrt mit dem Auto (26%) zu folgen ist oder die uns verloren haben (28%). Weitere kritische Momente für 28% der Befragten sind, wenn die Kinder übererregt sind oder viele Fragen stellen (22%).


Neben dem Land, in dem gutes Essen und Freizeit für Kinder wichtiger sind, sind Reinigung (44%) und die Nähe zu Sehenswürdigkeiten (39%) und der Strand ( 39%). Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern berücksichtigen wir am wenigsten, wie viel wir die Ferien kosten werden (35%).

In den Ferien verbrachten wir durchschnittlich 5,8 Stunden, um unser Ziel zu erreichen, plus 7,3 Stunden an diesen Tagen.

Frankreich: das beliebteste Urlaubsziel

Die Umfrage zeigt auch, dass Frankreich das beliebteste Urlaubsziel ist, wenn Sie außerhalb Spaniens reisen. 48% reisen in dieses Land, gefolgt von Portugal (40%), Italien (35%) und dem Vereinigten Königreich (23%). Mit der Liste der beliebtesten Reiseziele fortfahren, sind Deutschland (19%), die Vereinigten Staaten (12%), Griechenland (9%) und die Schweiz (6%).

Profile von europäischen Touristen

Die Umfrage zeigt auch das typische Profil französischer, italienischer, britischer und deutscher Urlauber:

1. Französisch: Sie sind Jäger von Angeboten, hausgemacht und sie verfolgen gerne ihre Routinen.
2. Italiener: Sie sind die anspruchsvollsten Urlauber in Europa.
3. britisch: Sie geben das meiste aus und diejenigen, die am wenigsten aktiv sind.
4. Deutsche: Sommer zu Hause

Marisol Nuevo Espín

Video: TRAUM URLAUB mit WASSERRUTSCHEN für FAMILIEN |SPANIEN |MAYRA JOANN


Interessante Artikel

Die Vorteile von Lachen beim Lernen von Kindern

Die Vorteile von Lachen beim Lernen von Kindern

Lachen Es ist eine Aktivität, die sich aus verschiedenen Gründen lohnt: Sie löst Stress, schafft unauslöschliche Erinnerungen, lässt uns Spaß haben und Kinder lernen schneller. Zu diesem Schluss...

Cannabis: 36% der neuen Verbraucher sind Teenager

Cannabis: 36% der neuen Verbraucher sind Teenager

Cannabis ist die am meisten konsumierte Droge von Minderjährigen, wenn sie beginnen, toxische Substanzen zu verbrauchen und sogar Tabak zu übertreffen. Dies ist eine der Schlussfolgerungen, die sich...