Ateca, der erste SEAT SUV

Die SITZ Ateca Es ist der erste SUV, mit dem diese Automarke vorgestellt wird. Es hat ein spektakuläres Design und alle neuesten Entwicklungen in Fahrassistenzsystemen. Der SEAT Ateca ist 4,36 Meter lang und verfügt über einen 510-Liter-Kofferraum, der sich ideal für das Gepäck der ganzen Familie auf Reisen und im Urlaub eignet.

Neue Innovationen des SEAT Ateca

Nach jahrelanger Arbeit ist die erste SUAT von SEAT endlich Realität und dies sind die wichtigsten Neuerungen und Sensationen, die der SEAT Ateca am Steuer sendet.

- Kessy-System. Es ermöglicht das Öffnen und Starten auch mit dem Schlüssel in der Tasche oder Handtasche.


- Willkommenslicht Das 'Welcome Light', das aus den LEDs der Außenspiegel hergestellt wird, begrüßt den Fahrer, indem es den Bereich der Türen beleuchtet.

- Dynamik Es ist eine perfekte Harmonie zwischen Sportlichkeit und Komfort, sodass der Seat Ateca bequem und agil zirkulieren kann.

- Fahren im Gelände. Die neuer SEAT Ateca Es ist ein vielseitiges Auto, mit dem Sie die Stadt erkunden können, aber es ist auch ideal, um mit der Familie in die Berge zu fahren. Trotz seiner Stärke gehört der Ateca zu den leichtesten Fahrzeugen seines Segments. Der Allradantrieb sorgt für leichtes Fahren in unterschiedlichem Gelände.


- LED-Scheinwerfer. Der neue Ateca enthält die Full-LED-Scheinwerfer, die während der Fahrt eine sicherere Beleuchtung bieten.

- Effizienter Motor. Mit Motoren von 115 bis 190 PS ist dieser SEAT "wendig, leise und leistungsstark".

- Konnektivität Der 8-Zoll-Bildschirm und das Full-Link-Verbindungssystem des neuen Kompaktmodells stellen sicher, dass der Fahrer mit maximaler Sicherheit im Fahrzeug verbunden bleibt. Ebenso ermöglicht das Wireless Charger das Aufladen der elektronischen Geräte des Treibers ohne Kabel.

- Unterstützung beim Fahren. Um das Fahren zu erleichtern, bietet der Ateca verschiedene Fahrerassistenzsysteme an, beispielsweise den Stauassist, der die Führung auf der Fahrbahn bei starkem Verkehr unter 60 km / h ermöglicht. Der Ateca verfügt auch über den Emergency Assist, ein System, das ein optisches und akustisches Signal und ein kurzes Pulsieren der Bremsen ausgibt, wenn er erkennt, dass der Fahrer für eine bestimmte Zeit inaktiv bleibt Es würde eine Antwort geben


- Draufsicht. Das Fahrzeug verfügt über vier Kameras, die den gesamten Bereich des Fahrzeugs abdecken und dem Fahrer eine vollständige Sicht ermöglichen, wodurch das Gefühl von Kontrolle und Sicherheit erhöht wird und das Manövrieren in kleinen Räumen erleichtert wird. Zusätzlich verfügt der Ateca über einen Detektor, bei dem zwei hinten angeordnete Sensoren den Fahrer vor der Anwesenheit eines anderen Fahrzeugs im toten Winkel des Fahrzeugs warnen.

- funktionell Neben seiner Technologie zeichnet sich das neue Modell durch seine Funktionalität aus. Der zur Verfügung stehende Raum kann effizient genutzt werden. Ein gutes Beispiel ist der Kofferraum mit einem Fassungsvermögen von bis zu 510 Litern. Es kann auch mit einem elektrischen Tor ausgestattet werden, das durch Platzieren des Fußes unter dem hinteren Stoßfänger geöffnet und geschlossen werden kann.

Video: Ateca Cupra by Seat (2018) Erste Fahrt / Test / Review


Interessante Artikel

Wie können Kinder zum Lernen motiviert werden?

Wie können Kinder zum Lernen motiviert werden?

Beim Betreten eines Klassenzimmers für frühkindliche Erziehung wird leicht wahrgenommen, dass Jungen und Mädchen in den ersten Schuljahren durch eine Vielzahl von Aktivitäten lernen, in denen es...