Wie finden wir ein Kind, das sich an der Stelle einer Tragödie befindet?

Ein schrecklicher Busunglück, bei dem junge Erasmus-Studenten unterwegs waren, eine Reihe von Anschlägen in Brüssel, die jüngsten Anschläge in Paris in Nachtlebensgebieten ... Unsere Kinder leben zunehmend internationaler, und es kann uns passieren, dass sie sich in den USA befinden Ort einer Tragödie und wir können sie nicht finden.

Wohin gehen Sie, um ein Familienmitglied anstelle einer Tragödie zu finden?

Dies sind einige Ideen, wie wir arbeiten können, wenn Mobiltelefone nicht funktionieren.

- Haben Sie keine Angst, wenn die Handys nicht funktionieren. Nach einem Angriff ist es üblich, dass die Polizei Mobilfunkfrequenzen deaktiviert, um zu verhindern, dass sie von Terroristen benutzt werden. Bei einem Erdbeben oder einem Brand können die Leitungen beschädigt sein. Bei Transportunfällen kann das Telefon die Folgen des Absturzes erlitten haben. In jedem Fall kann die Datenmenge, die von demselben Punkt aus gesendet und empfangen wird, die Kommunikation unmöglich machen.


- Informationen nur aus zuverlässigen Quellen. Soziale Netzwerke ermöglichen den virtuellen Zugriff auf Informationen mit Daten aus der Szene, aber die Verwaltung von Informationen in den letzten Tragödien hat deutlich gezeigt, dass nicht alle Nachrichten, die in Netzwerke eingespeist werden, zuverlässig sind. . Um widersprüchliche Informationen zu finden, ist es die beste Ressource, bei akkreditierten Medien für die Kreditberichterstattung vorzugehen, da diese nur die Daten veröffentlichen, die sie wirklich kennen, und gleichzeitig zahlreiche Quellen verwalten.

- Nachrichten von offiziellen Institutionen. Obwohl soziale Netzwerke gefährlich sein können, weil sie unnötige Alarme auslösen, können sie auch sehr nützlich sein, da sie uns Daten aus erster Hand ermöglichen. Wir können auf die offiziellen Konten des Innenministeriums, für auswärtige Angelegenheiten, der zuständigen Regierungsdelegationen zugreifen, falls es sich in Spanien befand, und auf das sehr aktive und nachfolgende Konto der Nationalen Polizei, das ständig aktualisiert wird.


- Die Facebook-Sicherheitstaste. Eine nützliche Anwendung, die von dem großen sozialen Netzwerk entwickelt wurde, besteht aus einer Schaltfläche, die bei Tragödien (Tsunamis, Erdbeben, Angriffe) aktiviert wird und Personen, die sich am Tatort befinden, all ihren Kontakten das mitteilen kann Sie sind sicher und gesund. Diese Option von Facebook hat sich als sehr nützlich erwiesen, da es in vielen Tragödien einfacher ist, eine WLAN-Verbindung zu finden, die anruft.

- Telefonnummern von Konsulaten im Ausland. In den Tragödien im Ausland sind es die in vielen Städten der Welt vertretenen spanischen Konsulate, die für die Verwaltung aller Informationen und aller anderen erforderlichen Anforderungen zuständig sind. Alle Kontaktinformationen sind auf der Website des Außenministeriums verfügbar.

- Notruf-Telefone für den Anlass aktiviert. Angesichts der Tragödien, an denen Bürger eines Landes beteiligt sind, ist es üblich, dass die Regierung ein zentrales Telefon einrichtet, an das alle Informationssuchenden Unterstützung erhalten können. Diese Telefonnummern sind in der Regel über beliebige Kommunikationsmittel verfügbar, die sie normalerweise wiederholen.


Marina Berrio

Video: Faust | Analyse | musstewissen Deutsch


Interessante Artikel

Paten Sie ein Kind: Gründe zur Unterstützung

Paten Sie ein Kind: Gründe zur Unterstützung

Die Armut in der Welt beenden es ist mit der zusammenarbeit aller möglich. Dieses Ziel verfolgen die zahlreichen Organisationen, die heute existieren und die es den Menschen ermöglichen, ihre...

Fettes Gerede: Unsicherheit vor dem Spiegel

Fettes Gerede: Unsicherheit vor dem Spiegel

Wenn Sie gerade in einem Gespräch mit mehreren Frauen anwesend wären, würde es nicht lange dauern, bis Sie von vornherein unschuldig Kommentare dazu bekommen, wie viele Kilo mehr sie glauben zu...