Arten von Kindesmissbrauch an Eltern

Viele verängstigte Mütter leiden ruhig (auch Eltern) unter der Tyrannei der Kinder von 6, 8, 10 und mehr Jahren. Derzeit Es gibt viel mehr Fälle von Kindern, als Sie sich vorstellen können. Einvernehmliche Kinder ohne Bewusstsein der Grenzen, die das Familienleben organisieren, geben ihren Eltern Anweisungen und erpressen jeden, der versucht, sie aufzuhalten. Sie sind tyrannische und intolerante Kinder, ein wachsendes Übel.

Was darf Kindern nicht erlaubt sein?

Javier Urra, Fachpsychologe in Klinik, Pädagoge und Therapeut, kommentiert: "Wenn die Eltern in diesem Alter Launen, Antworten, schlechte Manieren und Aufstellungen zustimmen, weil Sie müde sind, weil Sie keine große Bedeutung haben, weil" es nicht so viel ist, ist es noch klein ", oder weil Sie Angst haben, dass" Sie ein Trauma nehmen ", wenn Sie ihn ernsthaft korrigieren, liegen Sie falsch, wenn Sie denken, dass er" zähmen "wird, wenn er älter ist".


"Mit dieser Einstellung" helfen "Sie ihm, ein aggressiver, gewalttätiger und missbräuchlicher Teenager sowohl gegenüber seinen Eltern als auch gegenüber seinen Brüdern, Vormunden und Gefährten zu sein. Kurz gesagt, er wird zu einem herausfordernden Sohn, der sein eigenes Gesetz durchsetzen wird was schlimmer ist, wird nicht glücklich sein ", sagt der Psychologe.

"In den Minderheitenbüros kommen schreckliche Fälle nacheinander von denen, die nicht mit ihrem Sohn zusammen sind und die erst 5 Jahre alt sind, zu denen sie einen Schlag von einem 17-jährigen Mann erhalten, der behauptet, er müsse am Telefon sprechen und" seine alte Frau ". Ich habe es benutzt ... Dramatische Tatsachen, die in der ethnischen Gruppe der Zigeuner nicht und in den niedrigen sozioökonomischen Verhältnissen wenig vorkommen, weil ein größeres Gefühl des Respekts herrscht ", sagt der Autor des Buches, Javier Urra Der kleine Diktator, wenn die Eltern die Opfer sind.


"Wie können wir die Gewalt gegen Frauen beenden, wenn heute ein 15-jähriger Junge seine Mutter anschreit und sie beschimpft, wenn er ihre Hand erhebt? Wo ist der Vater?", Sagt Urra.

Erziehungsfehler der Eltern

Für Javier Urra, eDiese Pathologie hat ihren Ursprungnicht in den Genen, sondern in BildungsfehlerUm die Gesellschaft zu beruhigen, bekräftigt sie, dass "die meisten Familien gut arbeiten".

"Es gibt Kinder von sieben Jahren und jünger, die ihre Mütter treten, und sie sagen ihnen: Das wird nicht getan, während sie lächeln, oder sie werfen das Sandwich, das sie vorbereitet haben, auf den Boden und kaufen ihnen ein Muffin. Wir haben alle gelitten und sind unerträglich, weil Eltern ihren Exzessen kein Ende setzen ", sagt Javier Urra, Psychologe, Spezialist für Klinik, Pädagoge und Therapeut.

Für Javier Urra ist das offensichtliche ist aus einer Erziehung des Respekts gegangenfast Angst vor dem Vater, dem Lehrer, dem Busfahrer oder der Polizei, zu einem Mangel an Grenzen, wo einige Kinder ihr Gesetz der Forderung, der Bravado auferlegen wollen.


Arten von Kindesmissbrauch an Eltern oder Erzieher

1. Kinder, die ihre Wünsche auferlegen wollen, und Eltern sagen niemals neinnoch wissen, wie man Regeln auferlegt.

2. Aggressive Kinder, die ihre Idee oder ihren Wunsch mit Gewalt durchsetzen wollen.

3. Kinder, die keine Grundnormen erworben haben von Essen, Schlaf, Ruhe und Ordnung.

4. Kinder, die Schaden anrichten möchten und / oder dauerhafte Beschwerden.

5. Kinder, die sich der Verantwortung entziehen, andere für ihre Fehler verantwortlich machen.

6. Kinder, die Eltern benutzen: als wären sie Eltern im "Nießbrauch" oder als "Geldautomaten", erpressten sie und machten sie zu "Tricks".

7. Kinder, die wütend werdenleicht beleidigt oder genervt.

8. Kinder, die streiten mit Erwachsenen

9. Kinder, die oft boshaft sind.

Erliegen Sie nicht der Erpressung

"Sohn trinken, solange du die Klappe hältst ..." Lass dich den Launen der Kinder erliegen, solange sie schweigen, lass sie ein Fernsehprogramm schauen, solange sie die Klappe halten, damit sie ein erwachsenes Gespräch unterbrechen Wenn Sie schweigen, ist dies nicht der richtige Weg, um Ihr Kind zu einer Person mit Integrität zu machen. Es ist wahr, dass Sie sich manchmal sehr müde fühlen und alles, was Sie wollen, ist, ruhig zu sein. Denken Sie jedoch daran, dass Sie vor dem Erliegen Grenzen brauchen, damit nicht das passiert, was das Sprichwort sagt: CRÍ CUERVOS

Patricia Palacios
Berater: Javier Urra. Psychologe in der Klinik. Pädagoge und Therapeut. UNICEF-Berater und First Child Advocate.

Video: 10 NERVIGE SPRÜCHE VON MÜTTERN zu ihren Kindern | Family Fun


Interessante Artikel

Was ist das Wissenschaftssache?

Was ist das Wissenschaftssache?

Von Emilio López-Barajas. UniversitätsprofessorDie wissenschaftliche Methode Angewendet, um Wissen zu erlangen, erlaubt es nicht immer eine vollständige Erfassung der Realität. Derjenige, der in der...

Kinder und Fette: finden Sie den Mittelpunkt

Kinder und Fette: finden Sie den Mittelpunkt

Es ist bewiesen: zu Kinder sie lieben das "fettige" Mahlzeiten. Nuggets, Hamburger, Hot Dogs, Chips usw. Die Fetteinfach so Proteine, die Hydrate oder die Vitamineist für seine Entwicklung...