Sie entwickeln eine neue nichtinvasive Methode zur Erkennung von Zöliakie bei Kindern

Wisse, dass unser Sohn ist Zöliakie Es kann schmerzhaft sein ... buchstäblich. Daher ist jeder Fortschritt auf dem Gebiet der Krankheiten (und ihrer frühen Diagnose) eine gute Nachricht. In diesem Zusammenhang haben Wissenschaftler der Universität von Granada ein neues, kostengünstiges und schnelles System entwickelt, um herauszufinden, ob ein Kind zwischen zwei und vier Jahren an einer stummen Zöliakie leidet.

Der Hauptbeitrag dieses neuen nicht-invasive Technik ist, dass es erlaubt, das zu diagnostizieren stille Zöliakie ohne eine Blutabnahme durchzuführen, was die Schmerzen für das Kind verringert. Die stille Zöliakie ist das, wasund wird vom Arzt unbemerkt bleiben, da er geringfügige Symptome aufweist das kann sogar für den Patienten selbst nicht wahrnehmbar sein.


Wie von der UGR in einer Erklärung erklärt, Dieses System benötigt kein erfahrenes Personal, obwohl die Interpretation vom Gesundheitspersonal vorgenommen werden muss. Darüber hinaus ist es eine schnelle Option (in 10 Minuten erledigt) und billig (10-12 Euro pro Gerät) und vor allem "Es ist eine weniger invasive Methode als Blutentnahme. "

Erforschung der Zöliakie

Diese wissenschaftliche Innovation wurde von Mª Vega Almazán Fernández de Bobadilla, Forscher der Abteilung für Pädiatrie der Universität von Granada, der in einem Projekt von José Maldonado Lozano arbeitet. Ein Teil seiner Ergebnisse wurde in der Zeitschrift veröffentlicht Pädiatrische Forschung.


"Die Idee, diese Arbeit auszuführen, entstand Versuchen Sie, die klinische Frage zu beantworten Dies ist das Ergebnis meiner täglichen klinischen Pflege: Wie ist die verborgene oder stille Prävalenz der Zöliakie in unserem Land? ", Erklärt Almazán, Kinderarzt im Maracena Health Center in Granada.

Stille Zöliakie

Die Zöliakie ist eine systemische Erkrankung verursacht durch eine dauerhafte Glutenunverträglichkeit (enthalten in Weizen, Gerste und Roggen). Wie von der UGR erklärt, ist diese Krankheit " manifestiert durch Darmsymptome (schlechte intestinale Absorption, Bauchkrämpfe, Durchfall, Bauchschmerzen) und mit extradigestive Symptome (Haut, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen usw.)

Im Falle einer stummen Zöliakie jedochDiese Krankheit bleibt unbemerkt sowohl für den Arzt als auch für den Patienten "wegen geringfügiger unmerklicher Symptome", was seine Diagnose sehr schwierig macht.


Derzeit ist die Diagnose Zöliakie Eine Kombination klinischer Symptome, eine Blutstudie mit positiven Zöliakie-Antikörpern und eine kompatible histologische Studie durch Darmbiopsie sind erforderlich.

Um die Prävalenz zu studieren Stille Zöliakie zwischen 2 und 4 JahrenDiese Forscher der Universität von Granada verwendeten neuartige Geräte, mit denen die Marker der Krankheit (Autoantikörper) im Kapillarblut des Patienten nachgewiesen werden können.

"Bei einer Punktion im Fruchtfleisch des Kindes reicht es aus, einen Blutstropfen zu entnehmen Dies wird im Gerät hinterlegt, und falls das Subjekt an der Krankheit leidet, erscheint eine rosafarbene Linie, ähnlich wie bei den Schwangerschaftstests, was bedeutet, dass sich in ihrem Blut die Autoantikörper befinden, die für die Krankheit charakteristisch sind Mª Vega Almazán.

Studie über Zöliakie mit 198 Kindern

Wenn das Ergebnis positiv ausfällt, ist es natürlich notwendig, einen Bluttest durchzuführen und die Antikörper der Krankheit mit anderen Methoden zu messen. Wenn dies negativ ausfällt, haben wir die Krankheit auf eine ziemlich sichere Art und Weise verworfen und im Übrigen haben wir den Babyschmerz gerettet. "Wie wir in unserer Studie gesehen haben, ein negatives Ergebnis des Streifens verringerte die Wahrscheinlichkeit, Zöliakie zu sein, auf Null, angesichts seines hohen negativen Vorhersagewertes ", argumentiert der Forscher.

Die UGR versichert, dass diese Studie den Nachweis von sechs Zöliakiekindern von 198 untersuchten ermöglichte (was a sehr hohe Prävalenz von drei Prozent(über dem europäischen Durchschnitt), wenn alle asymptomatisch waren oder geringfügige nicht wahrnehmbare Symptome hatten, die aus diesem Grund nicht zu einer Konsultation mit ihrem Kinderarzt geführt hatten.

"Dies ist eine neuartige Studie, Denn auf spanischer und europäischer Ebene gibt es nur wenige veröffentlichte Arbeiten mit diesen Geräten in einer scheinbar gesunden Bevölkerung von Zöliakie, die nicht diagnostiziert werden aufgrund seiner atypischen Symptome und unnötige Verfahren und Überweisungen vermeiden, da ein negatives Ergebnis die Notwendigkeit der Blutentnahme oder Überweisung an eine spezialisierte Konsultation vermeiden würde ".

Angela R. Bonachera

Video: Pränataldiagnostik


Interessante Artikel

Wie man Geschwisterkämpfe handhabt

Wie man Geschwisterkämpfe handhabt

Die Kämpfe zwischen Brüdern von 6 bis 12 Jahren, schädlich und störend im Aussehen, machen wirklich aus ein Hilfsmittel, damit sie in ihrem Gefühl der Geselligkeit ausgebildet werden, Kennen Sie die...

Lancia vertreibt die S-Version von Voyager in Spanien

Lancia vertreibt die S-Version von Voyager in Spanien

Có vô số dịp trong cuộc đời của con cái chúng ta, trong đó chúng ta không thể phân biệt được giữa một sự khẩn cấp thực sự của một nỗi sợ hãi đơn giản. Vì lý do này, thật tốt khi có một số khái niệm...