Die Mutterkäufer kommen an: Sie machen den Einkauf für Sie

Das erste spanische Unternehmen, das sich dem Einkaufen widmet, wurde in Barcelona geborenonline um den Hausfrauen und Meistern beim Befüllen des Kühlschranks und der Speisekammer zu helfen. Deliberry ist eine Online-Plattform, die das Modell des amerikanischen Unternehmens Instacart imitiert, um die Bestellung von Lebensmitteln in etwa 60 Minuten zu liefern.

Wie arbeiten die 'Mom Shopper'?

Der Kunde fordert über das Handy, den Computer oder das Tablet seine Bestellung über das Internet an, und eine Dame, die Erfahrung mit Einkäufen hat, bestellt in den Lieblingsgeschäften des Kunden, kauft wie für seine eigene Familie und nimmt sie mit nach Hause Der Zeitplan, den Sie wählen, immer von Montag bis Samstag von 10:00 Uhr bis 10:00 Uhr und in einer Stunde Streifen.


Die Bestellung ist der Brief, weil die Person, die einkauft, in verschiedene Läden gehen kann, um die besten und frischesten Produkte auszuwählen und sie dann an die Zusteller zu liefern, die die Einkäufe in die verschiedenen Bestimmungsorte verlagern. Adressen.

Beratung Er wurde im Mai in Barcelona geboren und wird zu Beginn des Jahres auch in Madrid sein. Die Mama Käufer Es handelt sich meist um Frauen mittleren Alters, die Schwierigkeiten hatten, in den Arbeitsmarkt einzusteigen, und mit dieser Initiative haben sie ihren Wunsch nach einer Beschäftigung erfüllt.

Dieser Service soll die Bedürfnisse von Menschen abdecken, die wenig Zeit haben, aber sehr anspruchsvoll sind und Qualität wollen. Die Mama Käufer Sie garantieren, dass das Produkt frisch ist, dass die Kühlkette nicht gebrochen ist und dass der Kauf eine Stunde vor der Lieferung zu Hause erfolgt. Die vom Kunden für jeden Artikel gezahlten Preise sind die gleichen wie im Ladengeschäft und können sowohl von Angeboten als auch von Werbeaktionen profitieren. Der Kunde muss nur die Kosten für Versandkosten in Höhe von 5,90 Euro zusätzlich bezahlen.


Wie funktioniert dieser Einkaufsservice?

Dieser Multi-Store-Markt ist nicht mit Geschäften oder Warenhäusern konkurrenzfähig. Im Gegenteil, es hat alle Geschäfte als Verbündete seit dem Mama Käufer Sie kaufen nach Wahl des Kunden sowohl in den Nachbarschaftsläden als auch in Fischgeschäften, Obst- und Gemüsehändlern ... und in großen Supermarktketten wie Día oder Caprabo, mit denen sie vorerst in Barcelona Vereinbarungen getroffen haben.

Seit der Einführung von Deliberry im Mai hat es bereits 30.000 Besuche pro Monat, 1.000 Einkäufe wurden getätigt und 48 Prozent der Nutzer haben diese Erfahrung wiederholt. Dieses Unternehmen arbeitet auch mit dem Roten Kreuz und der Cáritas bei der Personalauswahl zusammen. Beide Verbände schicken Frauen oder Langzeitarbeitslose, damit sie in den Arbeitsmarkt eintreten können.

Marisol Nuevo Espín

Video: I, Steve ep.6 (portuguese for beginners) : shopping (at the market)


Interessante Artikel

Kinderprobleme: Strategien, um ihnen zu helfen

Kinderprobleme: Strategien, um ihnen zu helfen

Weiß dein Sohn? Stelle dich deinen Problemen? Oder lösen Sie sie? Wenn wir ihnen "unnötige Hilfe" geben, intervenieren Sie direkt, um das Problem zu lösen Probleme der KinderEs ist sehr...

Quallenstiche: wann in die Notaufnahme gehen

Quallenstiche: wann in die Notaufnahme gehen

Der Zustrom von Quallen an unsere Küsten hat in den letzten Jahren durch Wind und Meeresströmungen zugenommen. Im Mittelmeerraum bringen die Levante-Stürme sie näher an das Ufer und jeder Schwimmer...

Haustiere: Hauptbedenken der Eltern

Haustiere: Hauptbedenken der Eltern

Haustiere sind ein Anreiz zum Krabbeln und Gehen, helfen Kindern, sich sicherer zu fühlen, und steigern ihr Selbstwertgefühl. Dies sind einige der Vorteile, die Haustiere bringen. Je kleiner unser...