Der Schlaganfall hat in den letzten 15 Jahren um 40% zugenommen

Derzeit ist die Schlaganfall ist das zerebrovaskuläre Krankheit Dies ist die zweite Todesursache und die erste Ursache von Behinderungen bei Erwachsenen in westlichen Ländern. Nach Angaben der spanischen Gesellschaft für Neurologie (SEN) sind jedes Jahr 110.000 bis 120.000 Menschen in Spanien betroffen. In unserem Land ist dies die zweite Todesursache, die erste bei Frauen, und es stellt auch den größten Grund für eine Behinderung dar, da die Mehrheit der von einem Schlaganfall betroffenen Patienten unter Folgeschäden leidet, die in 40% der Fälle für sie gesperrt sind Tägliche Aktivitäten ausführen.

Schlaganfall, eine wachsende Krankheit

In den letzten 15 Jahren ist die Zahl der Patienten, die wegen zerebrovaskulärer Erkrankungen behandelt werden, um 40 Prozent gestiegen. Damit sind sie die achte Ursache für den Krankenhausaufenthalt.


Dank Vorbeugung und Früherkennung, Sterblichkeit aufgrund von Schlaganfall wird immer weniger, aber wie der neue Bericht "Observatorium für die Behandlung von zerebrovaskulären Erkrankungen in Spanien" feststellt, obwohl in den letzten 20 Jahren ein Rückgang der Mortalität zu verzeichnen war, sind zerebrovaskuläre Erkrankungen die Ursache von 8%. der Gesamtzahl der Todesfälle in Krankenhäusern des National Health System. "Außerdem erwarten wir in den kommenden Jahren eine Zunahme der Inzidenz und Prävalenz dieser Erkrankung aufgrund der fortschreitenden Alterung der Bevölkerung", sagt Dr. Jaime Gàllego Culleré, Koordinator der Studiengruppe für Zerebrovaskuläre Erkrankungen (GEECV) der Society Spanische Neurologie (SEN).


Schlaganfallprävention

Zu den Hauptrisikofaktoren für einen Schlaganfall zählen Bluthochdruck, Diabetes, metabolisches Syndrom, Schlafapnoe oder Herzerkrankungen. Daher ist es besonders wichtig, auf Rauchen und Alkohol zu verzichten und Cholesterin und Fettleibigkeit zu kontrollieren.

Um die Bedeutung der Prävention bekannt zu machen und die Warnzeichen eines möglichen Schlaganfalls erkennen zu können, haben verschiedene Krankenhäuser in ganz Spanien mehrere Informationspunkte eingerichtet, an denen Tests zur Schlaganfallprävention durchgeführt werden.

Einige der Symptome, die auf das Vorhandensein eines Schlaganfalls aufmerksam machen können, sind:

- Verlust der Kraft Plötzliches Gesicht, Arm und / oder Bein auf einer Körperseite
- Plötzliche Sensibilitätsstörung.
- "Kribbeln" oder "Kribbeln" von Gesicht, Arm und / oder Bein auf einer Körperseite.
- Plötzlicher Sehverlust teilweise oder vollständig in einem oder beiden Augen.
- Plötzliche Veränderung der Sprache Schwierigkeiten, sich auszudrücken und von denen verstanden zu werden, die uns zuhören.
Plötzliche Kopfschmerzen von ungewöhnlicher Intensität und ohne ersichtlichen Grund.
- Schwindelgefühl Ungleichgewicht, wenn es von einem früheren Symptom begleitet wird.


In Anbetracht dieser Symptome ist es ratsam, eine Notaufnahme anzurufen oder das nächstgelegene Krankenhaus aufzusuchen, selbst wenn die Symptome nach wenigen Minuten verschwinden.

Schlaganfall kann wiederhergestellt werden

Die Behandlung von Rehabilitation, Sekundärprävention und sozialer Gesundheitsfürsorge ist von grundlegender Bedeutung für Menschen, die einen Schlaganfall überlebt haben. Die Neurorehabilitation des Schlaganfalls erhält die gleiche Bedeutung wie die übrigen Phasen des Schlaganfalls.

Gegenwärtig ist Schlaganfall die neurologische Erkrankung, die eine größere Anzahl von Krankenhauseinweisungen in Spanien auslöst - 70% der neurologischen Einweisungen - und eine der Pathologien, die einen längeren Krankenhausaufenthalt erfordern und folglich höhere Kosten für die Gesundheitssysteme verursachen. Schlaganfall ist für 3-6 Prozent der gesamten Gesundheitsausgaben verantwortlich.

Marisol Nuevo Espín
Hinweis: Ana Pérez Menéndez. Spanische Gesellschaft für Neurologie

Video: Extra 3 vom 18.10.2018 | extra 3 | NDR


Interessante Artikel

Wie man Geschwisterkämpfe handhabt

Wie man Geschwisterkämpfe handhabt

Die Kämpfe zwischen Brüdern von 6 bis 12 Jahren, schädlich und störend im Aussehen, machen wirklich aus ein Hilfsmittel, damit sie in ihrem Gefühl der Geselligkeit ausgebildet werden, Kennen Sie die...

Lancia vertreibt die S-Version von Voyager in Spanien

Lancia vertreibt die S-Version von Voyager in Spanien

Có vô số dịp trong cuộc đời của con cái chúng ta, trong đó chúng ta không thể phân biệt được giữa một sự khẩn cấp thực sự của một nỗi sợ hãi đơn giản. Vì lý do này, thật tốt khi có một số khái niệm...