Die Lüge in der Pubertät: 10 Tipps

Liegend es besteht darin, die Wahrheit nicht mit der Absicht des Betrugs zu sagen. Aber so wie es nur einen Weg gibt, die Wahrheit zu erklären, hat die Lüge unendlich viele Modalitäten. Sie können das ausblenden Wahrheitdie Situation verschleiern, die Realität verzerren, sagen, was nicht oder nicht ist, was sie ist, mehr oder weniger darüber reden, nicht denken oder nicht denken, was gesagt wird, halten, was nicht geglaubt wird, das Unmögliche versprechen, verwenden die Zweideutigkeit und ein langer usw., der zusammengefasst wird, wenn man nicht mit der Wahrheit vorangeht.

Die lügen Es ist überall: in Make-up, in der Werbung, in der Politik, in Haarfärbemitteln, in Informationen, in den Übertreibungen unserer kleinen Heldentaten, in Anti-Falten-Cremes, in Statistiken ...


Die Lüge von der Kindheit bis zur Adoleszenz

Obwohl es uns kostet, müssen wir davon ausgehen, dass es sich nicht mehr um Kinder handelt. Unsere Kinder werden wiedergeboren, sie erwachen allmählich zu ihrer Unabhängigkeit.

Um diese zweite Geburt zu versöhnen, müssen wir einige Richtlinien berücksichtigen:

1. Der Schutz unserer Kinder bedeutet nicht, sie in einer Blase zu sperren. Für uns ist es vielleicht einfacher, aber auf lange Sicht nicht für sie. Das bedeutet nicht, dass sie "alles tun können". Wir müssen mit ihnen darüber reden, was mit ihrer Entwicklung als Menschen besser übereinstimmt, und unsere Ängste, Sorgen und Argumente offenlegen.

2. Eine größere Autonomie, mehr Verantwortlichkeitenauch zu hause.


3. Behandle sie als "älter" und nicht wie große Kinder. Wir müssen Kinder nicht so behandeln, wie sie sind, sondern so, wie wir es gerne hätten.

4. Lassen Sie sie Fehler machen und aus ihren Fehlern lernen. Es geht nicht darum zu lernen, zu schlagen, sondern dass sie ihre Freiheit ausüben.

Sie lügen nicht, aber sie sagen nicht die ganze Wahrheit

Manchmal lügen sie nicht, aber sie sagen uns nicht die ganze Wahrheit. Zum Beispiel haben wir von der Lehrerin und nicht von ihm erfahren, dass unser Sohn in der Schule Unheil angerichtet hat. Er hat es uns vorenthalten und wir haben es über Second gelernt. Manchmal sind sie der Meinung, dass es Dinge gibt, die nicht gezählt werden sollten, wie kleine Fehler, Untaten. Auch können wir zu Hause keinen Polizeistaat schaffen. Sie verstecken sie, um sich nicht zu schämen oder zu schämen. Aber aus dieser Tatsache müssen wir kein Drama machen, es ist nur ein Fehler. Wenn er uns vorher gesagt hätte, hätte er sich besser gefühlt, und vor allem wäre das gegenseitige Vertrauen in die Familie, zwischen Eltern und Kindern, verstärkt worden.


Folgen von Lügen bei Jugendlichen

Oft bringt uns die Wahrheit in Schwierigkeiten, während uns eine unbedeutende Lüge mit großer Leichtigkeit aus ihnen herausführt. Dies geschieht, wenn ein Teenager seinem Vater sagt, dass er die Nacht im Haus dieses vertrauenswürdigen Freundes verbringen wird, und die Wahrheit ist, dass er die Nacht im Haus eines anderen Freundes verbringen wird, der von seinen Eltern nicht gemocht wird.

Wir unterscheiden zwischen großen Täuschungen und kleinen alltäglichen Lügen, aber der einzige Weg, den Ernsthaftigkeitsgrad zu bestimmen, sind die Folgen, die eine Lüge verursacht. Allen Lügen gemein ist, dass sie ihren eigenen Nutzen suchen, mit Ausnahme der sogenannten "frommen Lügen", mit denen wir angeblich versuchen, Schaden für andere zu vermeiden, beispielsweise wenn wir den Kranken nicht die ganze Wahrheit sagen.

Die Lüge wird verwendet, um Verantwortlichkeiten zu vermeiden oder Bestrafung zu vermeiden, aber Jugendliche verwenden sie grundsätzlich, um ihre Freiheit nach Belieben und nicht die ihrer Eltern zu nutzen.

Die Lüge hat einen besonderen Reiz, weil sie die Realität verändern kann. Diese Macht der Lüge macht Mythomanen aus, Menschen, die eine parallele Welt aufbauen, die auf dem Glauben an ihre eigenen Falschheiten basiert. Der Missbrauch der Lüge kann dazu führen, dass wir den Hinweis auf die Wahrheit verlieren und psychotische Folgen haben. Wenn wir Lügen nach Belieben verwenden, selbst wenn sie sehr subtil, mild oder fromm sind, wird es keine Maschine geben, die uns führt, weil wir den Bezug auf die Wahrheit, die Aufrichtigkeit, verloren haben.

10 Tipps gegen das Lügen

1. Vor einem Plan, der zu mutig erscheint Grund für Ihr Alter ist der Grund für Ihren Sohn oder Ihre Tochter, warum Sie denken, dass es für ihn nicht geeignet ist. Wisse, was deine Ängste und Vorbehalte sind. Bleiben Sie nicht im Nein, um zu trocknen.

2. Achten Sie auf das Beispiel, das wir Ihnen geben. Wenn wir unserer Tochter sagen, dass sie dies nicht dem Vater erzählen soll, werden wir ihn in der Lüge üben.

3. Arbeit am Selbstwertgefühl. Solange sie sich nicht sicher fühlen, können sie die Lügen leichter fassen.

4. Machen Sie den Wert der Wahrhaftigkeit attraktiv. Immer die Wahrheit zu sagen, ein Wort zu haben, macht uns zu Menschen, denen man vertrauen kann.

5. Bringe ihm bei, dass Freundschaft mit Lügen nicht vereinbar ist.

6. Katalogisieren oder rufen Sie niemals als Lügner oder Lügner an. Zeigen Sie ihm das Vertrauen, dass er aufhören wird zu lügen, denn wir sind sicher, dass "das" nicht seine Art ist, authentisch zu sein, sondern ein vorübergehender Vorfall.

7. Maximieren Sie Ihren Fehler nicht. Lassen Sie uns jede Lüge als Fehler betrachten und sie zur Korrektur einladen. Wenn wir ihn in einer Lüge einfangen und ihn erkennen, schätzen Sie mehr die Tatsache, dass Sie ihn erkannt haben.

8. Gib ihm Vertrauen. Lassen Sie ihn erkennen, dass er mehr Freiheit gewinnt, wenn er ihm vertraut.

9. Beobachten Sie mit ihnen den Fernseher, um ihnen beizubringen, Lügen zu erkennen. Die Drehbücher vieler Fernsehserien stützen sich auf ein Missverständnis oder einen Mangel an Wahrhaftigkeit, der so lange verstrickt ist, bis es keine andere Wahl gibt als die Wahrheit zu sagen.

10. Bestrafen Sie ihn, wenn wir ihn beim Lügen erwischen? Wenn wir ihn bestrafen, schlägt seine Angst zurück. Wir müssen darüber sprechen, warum er gelogen hat und was seine Angst war. "Pillarles" eine Lüge ist eine gute Gelegenheit, einen Dialog zu beginnen. Fallen Sie nicht in den Tremendismo: "Sie haben mich versagt", "seit ich Ihnen vertraut habe", "schauen Sie, um Ihre Mutter zu belügen". Lassen Sie ihn sehen, was passiert wäre (auf lange Sicht), wenn er die Wahrheit gesagt hätte. Lassen Sie ihn auch sehen, dass es positiv war, dass wir ihn "gejagt" haben, weil er sein Vertrauen erneuern kann.

Marta Santín
Berater: Pilar Guembe und Carlos Goñi

Sie könnten auch interessiert sein:

- 4 Schritte, um die Aufrichtigkeit im Jugendalter zu fördern

- Aufrichtigkeit, Werte erziehen

- Teenager, stellen Sie sich der Wahrheit oder lügen Sie zurück

- 10 Tipps gegen die Lüge von Kindern

Video: 10 Lügen die Teenager ihren Eltern erzählen (+Outtakes) ???? TipTapTube ???? Familienkanal ????‍????‍????‍????


Interessante Artikel

Die 10 schönsten Strände für Kinder in Spanien

Die 10 schönsten Strände für Kinder in Spanien

Meeresbrise, Sandburgen, Salzwasser, Sonne ... was ist besser als das im Urlaub? Nun, es kann sein: Der Strand ist für Kinder geeignet, sicher, sauber und kurz gesagt mit allem, was eine Familie...

Richtlinien für den Kauf von Spielzeug

Richtlinien für den Kauf von Spielzeug

Spielzeug ist sowohl für seinen spielerischen Wert als auch für den pädagogischen Wert ein wesentliches Element in der Entwicklung des Kindes. Zum einen sind sie ein Instrument, das ihnen hilft, die...

Tricks zur Behandlung von Erbrechen bei Kindern

Tricks zur Behandlung von Erbrechen bei Kindern

Die Erbrechen Sie sind sowohl für Kinder als auch für Erwachsene sehr unangenehm. In den meisten Fällen sind sie auf Viren wie Gastroenteritis zurückzuführen und benötigen keine speziellen...