Extra natives Olivenöl gegen Brustkrebs

Die Vorteile der Mittelmeerdiät sind nahezu unkalkulierbar. In vielen Fällen hat sich gezeigt, dass dieser Lebensstil sehr positive Auswirkungen auf die Menschen hat. In diesem Sinne hat eine neue Studie das gezeigt Eine mediterrane Diät, die reich an nativem Olivenöl ist, kann das Brustkrebsrisiko senken.

Diese Studie wurde insbesondere von spanischen Forschern durchgeführt schätzte in zwei Dritteln die Verringerung der Wahrscheinlichkeit, an dieser Krankheit zu leiden. Dies bedeutet, dass für fünf Prozent der Kalorien, die aus dieser Art von Öl stammen, 28 Prozent um 30 Prozent reduziert werden Risiko, an einem Brusttumor zu leiden, eine der häufigsten Todesursachen bei Frauen.


Vorbeugender Gebrauch der Mittelmeerdiät

Die Arbeit wurde von der Universität von Navarra und dem Zentrum für biomedizinische Forschung in der Netzwerkphysiopathologie von Fettleibigkeit und Ernährung (Ciberobn) koordiniert und hatte zum Abschluss die Entdeckung der vorbeugender Wert der Mittelmeerdiät gegen Brustkrebs.

"Es ist ein sehr starker Fund", Miguel Angel Martínez-González, Professor für Präventive Medizin und Öffentliches Gesundheitswesen, der in einigen Fällen "gestanden hat", haben wir eine Nachricht, die so schön für die Gesellschaft ist ", Derjenige, der auch Koordinator der Studie ist und Mitglied des Health Research Institute of Navarra (IDISNA) ist, hat angegeben.


Zu diesem Schluss kommt die Arbeit, die in der Zeitschrift veröffentlicht wurde JAMA Innere Medizin, basiert auf einem Follow-up zu fast 4.300 spanischen Frauen im Durchschnitt 4,8 Jahre. Nun hört die Arbeit nicht auf: Der nächste Schritt besteht darin, diese Ergebnisse mit anderen Arbeiten zu verifizieren, die Proben aus höheren Populationen verwenden.

Die folgende Forschung auf diesem Gebiet sollte auch bestimmen, ob die Einnahme von nativem Olivenöl allein das Entwicklungsrisiko verringert Brustkrebs oder wenn es im Gegenteil der Verbrauch dieser Art von Öl ist, aber in einer gesunden Ernährung wie dem Mittelmeer gerahmtder bestimmende Faktor bei der Reduktion.


Studieren Sie mit extra nativem Olivenöl

Zur Durchführung dieser Arbeit wurden zwischen 2003 und 2009 4.282 Frauen im Alter zwischen 60 und 80 Jahren eingestellt. Sie hatten ein hohes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Teilnehmer wurden in drei Gruppen eingeteilt, abhängig von der Art der Diät, die sie einnehmen wollten: eine mediterrane, ergänzt durch Olivenöl extra vergineeine andere, in der außer dem Öl enthalten war Nüsseund eine dritte Diät basierend auf Empfehlungen zur Verringerung der Fettaufnahme.

Die Ergebnisse zeigten, dass sich die Mitglieder der ersten beiden Gruppen präsentierten ein Risiko für Brustkrebs um bis zu zwei Drittel weniger was in der dritten untersuchten Gruppe gesehen wurde, was die Autoren dieser Studie dazu veranlasst, dies zu bestätigen das Olivenöl extra vergine "Es ist das einzige der Olivenöle mit Antitumorwirkung".

Um zu dieser Schlussfolgerung zu gelangen, wurden die Teilnehmer ebenfalls eingereicht biochemische Analyse wer zeigte das, wie sie glaubten, die Frauen der ersten und zweiten Gruppe Sie hatten mehr natives Olivenöl extra konsumiert als ihre Klassenkameraden in Gruppe drei.

Ein weiterer Schritt, den diese Forschergruppe überwinden möchte, besteht aus die Beziehung zwischen dem Verbrauch von Olivenöl und anderen Krebsarten analysieren, Dafür analysieren diese Experten bereits andere Ergebnisse, die mit der Einnahme von nativem Olivenöl extra und dem malignen Dickdarmtumor, der Lunge, der Prostata und dem Magen zusammenhängen.

Angela R. Bonachera

Video: Das passiert wenn du jeden Tag einen Löffel Olivenöl zu dir nimmst


Interessante Artikel

10 Schlüssel, um in Exzellenz zu erziehen

10 Schlüssel, um in Exzellenz zu erziehen

Bei der spannenden Bildungsaufgabe spielen Eltern und Lehrer eine entscheidende Rolle, da die Motivation der Kinder zur Entwicklung ihrer intellektuellen Interessen in hohem Maße von ihnen abhängt....

Steuerreform: Hilfe für große Familien

Steuerreform: Hilfe für große Familien

Wir werden häufig an die Statistiken erinnert: Familien haben zunehmend weniger Kinder, und Ehen, die 3 Ableger (oder mehr) haben, werden immer schwieriger zu finden. Nach Angaben des National...