Die Verzögerung des Wachstums von Kindern

Die Verzögerung des Wachstums von Kindern Dies ist auf genetische, hormonelle oder schlechte Nahrungsaufnahme zurückzuführen. Um das Wachstum eines Kindes zu beurteilen, sind drei Parameter wesentlich: Gewicht, Größe und Wachstumsgeschwindigkeit, die bestätigen, ob es wirklich eine Verzögerung bei der Analyse der Wachstumskurven für Kinder gibt.

Ursachen der Wachstumsverzögerung von Kindern

1. Niedrige Familiengröße (TBF), Die erbliche Tendenz ist typisch für Kinder mit normaler Entwicklung, die noch im Rahmen der Familiengrößenerwartungen liegen, obwohl die Körpergröße unter den Normalwerten liegt und das Entwicklungstempo verzögert wird. Ihre Wachstumsrate, das Knochenalter und das pubertäre Wachstum sind normal. Unabhängig davon haben diese Kinder das Potenzial, eine höhere Körpergröße als ihre Eltern zu erreichen.


2. Mangel (GHD) oder Insuffizienz (GHI) des Wachstumshormons Ursache ist ein Problem mit der Hypophyse (einer kleinen Drüse an der Basis des Gehirns), die mehrere Hormone, einschließlich Wachstumshormone, ausschüttet.

3. Die konstitutive Verzögerung mit später Adoleszenz oder später Reife. Ein Kind, das tendenziell kürzer als der Rest ist und später in die Pubertät eintritt, aber eine normale Wachstumsrate aufweist. Das heißt, er wird später als der Rest aufhören zu wachsen, also wird er nach und nach fast die Höhe seiner Eltern erreichen.

4. frühreif Pubertät, Dies ist durch ein frühes Auftreten der Adoleszenz gekennzeichnet, in der das Kind prinzipiell zu groß für sein Alter ist. Aufgrund des schnellen Wachstums der Knochen hört das Wachstum jedoch früh auf und kann bei Erreichen der Reife gering sein .


5. endokrine Krankheiten B. der Mangel an Schilddrüsenhormonen, deren Produktion für das normale Knochenwachstum notwendig ist.

6. Turner-Syndrom Dies ist eine genetische Störung bei Mädchen, die dazu führt, dass sie niedriger sind als der Rest und nicht sexuell reifen, wenn sie das Erwachsenenalter erreichen. Dieses Syndrom betrifft eines von 2.500 Mädchen und wird durch das Fehlen eines X-Chromosoms in jeder Körperzelle verursacht.

7. Verschiedene Krankheiten die den ganzen Körper betreffen (systemische Erkrankungen).

8. Ständige schlechte Ernährung hindert Kinder daran, ihr volles Potenzialwachstum zu erreichen; Eine ausgewogene Ernährung verhindert oder korrigiert diese Störung in der Regel.

9. Intensiver Stress.

10. Der Traum Es ist ein wesentlicher Teil des Wachstums von Kindern. Während dieser Zeit werden zwei Drittel des Wachstumshormons produziert. Die Menge des notwendigen Schlafes ändert sich mit dem Wachstum. Zum Beispiel schlafen Neugeborene ungefähr 16 bis 17 Stunden; bis zu 8/9 Jahre sinken sie bis zu 12 Stunden am Tag; und später sollten sie mindestens 8'30 bis 9 Stunden pro Tag schlafen.


Größe, Größe, Rhythmus des Kinderwachstums ... alles, was Sie wissen müssen

Das Wachstum von Kindern ist ein Indikator für die Beurteilung ihres Gesundheitszustands, und jede Abweichung von normalen Parametern ist ein Alarm bei Auftreten einer Störung, ob angeboren oder erworben. Wenn dies bei Ihrem Kind der Fall ist und Sie eine Wachstumsverzögerung vermuten, wenden Sie sich an den Kinderarzt, um herauszufinden, welche Behandlung am besten geeignet ist.

- Frühe Diagnose Der Wachstumshormonmangel ist essentiell für eine wirksame Behandlung.

- Die Bedeutung des Traums. 2/3 der täglichen Produktion von Wachstumshormon durch die Hypophyse findet während des Schlafes statt. Das Kind, das gut schläft und die Anzahl der Stunden, die der Körper anfordert, kann normal wachsen.

- Der intensive Stress es beeinflusst auch eine Wachstumsverzögerung. Sehen Sie, ob Ihr Kind aus irgendeinem Grund gestresst ist: weil es nicht wächst, weil es ihn kostet zu essen und Angstzustände hat, weil es aufgrund seiner Größe mit ihm in die Schule geht usw. Helfen Sie ihm, sich zu beruhigen.

Aber erinnern Sie sich an Ihr Kind, dass Größe nicht das Wichtigste an einer Person ist. Sie müssen viele andere Werte stärken, durch die Sie sich besser fühlen und die Ihr Selbstwertgefühl steigern. Es kann kürzer / kürzer sein, kann aber beim Zeichnen, beim Turnen, beim Fußball besser sein; Es wird sicherlich mehr Spaß oder besserer Begleiter sein.

Rhythmuswachstum                                                        Empfohlene Schlafstunden

Erstes Jahr: 25 cm. 14 Stunden

Zweites Jahr: ein cm./mes ca. 12 Stunden

Schulalter: von 5 bis 6 cm / jahr 11 a 12 stunden
Ein größerer Anstieg bei Mädchen als bei Jungen.

Adoleszenz: beschleunigtes Wachstum. 9 Stunden
Sie beginnt bei Mädchen um 9 Jahre und bei Kindern zwischen 11 und 12 Jahren.

Größeres Wachstum: 8'30 bis 9 Stunden
zwei Jahre nach Beginn der Pubertät.
9 cm / Jahr bei Männern und 8 cm / Jahr bei Frauen.

Ana Aznar

Video: Warum sind Jugendliche so lasch? | Wer nicht fragt, stirbt dumm | ARTE


Interessante Artikel

Acht Pläne für die Verfassungsbrücke

Acht Pläne für die Verfassungsbrücke

Die 6. DezemberSpanien erinnert an die Genehmigung seiner Verfassung, etwas, das an jenem Tag des Jahres 1978 erreicht wurde. Ein wichtiges Datum, das wir mit einer Brücke, dh einem Feiertag, feiern....