Kundenspezifische Aufträge, damit Kinder lernen, verantwortlich zu sein

Kinder freuen sich normalerweise ab dem 6. Lebensjahr darauf, ihren Eltern helfen zu können: Koffer packen, Telefon abheben ... Kein Test reicht aus, um die Füße zu stoppen. Wir müssen diese natürliche Neigung nutzen, um zu erfreuen und zusammenarbeiten, um in ihnen das zu beheben Gewohnheit der Verantwortung durch individuelle Bestellungen.

Es wäre sinnlos, von einem Kind zu erwarten verantwortlich und Arbeiter in ihren Studien, wenn sie diese Gewohnheiten nicht einschränkten, da sie wenig waren, indem sie einige übten so tägliche Provisionen wie man den Tisch legt oder entfernt.

Eintausend Arbeitsmöglichkeiten für die Zusammenarbeit zu Hause

Es ist klar, dass wir für Kinder ab 6 Jahren Fortschritte erzielen müssen Tausendundein Arbeitsmöglichkeiten das erlaubt ihm, diese Gewohnheit zu üben und zu fixieren. Und viel besser, wenn diese Gelegenheiten eine bestimmte Reihenfolge und Bedeutung behalten. Stellen Sie als Prinzip fest, dass jede Aktivität ihre Zeit am Tag oder in der Woche hat. Dies ist in der Regel eine Formel, die sehr gute Ergebnisse liefert.


1. Am Wochenende. Wenn das Wochenende kommt, sollte beispielsweise unser Sohn wissen, wie wir erklärt haben, dass er morgens bestimmte Aufgaben oder Aufträge ausführen muss. Während wir den Staub reinigen, kann er es in der Nähe tun. Sie werden verstehen, dass das Haus zur ersten Stunde gereinigt wird und dass es den ganzen Tag über so gut wie möglich aufbewahrt werden muss. Dann können wir mit ihm die Besorgungen der Woche erledigen, ihn dazu drängen, die weniger schweren Lasten zu tragen, und ihn sehen lassen, dass seine Zusammenarbeit eine große Hilfe für uns ist.

2. Während der woche. Da Sie weniger Zeit haben, können Sie sich während der ganzen Woche um andere Pflichten kümmern, beispielsweise um die Pflege und Bestellung Ihrer Gebrauchsgegenstände und Gegenstände (Kleidung, Toilettenartikel, Bücher ...) und das Herausnehmen der Wäsche aus Ihrem Korb Wenn Sie sich in der Nähe der Waschmaschine befinden, kümmern Sie sich um Ihr Haustier oder nehmen Sie den Anruf entgegen.


Tipps, um bei den Bestellungen verantwortlich zu sein

1. Konstanz Wenn wir wirklich wollen, dass unser Sohn bestimmte Verantwortlichkeiten übernimmt, müssen wir konstant sein. Wir können ihm nicht einige Pflichten übertragen und ihm dann erlauben, sich nicht daran zu halten.

2. Zusammenarbeit.Für Kinder bereiten einfache Fragen wie das Reinigen von Schuhen oft ernste Schwierigkeiten. Genau aus diesem Grund und vor allem zu Beginn braucht unser Sohn unsere ständige Präsenz und Zusammenarbeit.

3. Wie wird es gemacht?Jedes Mal, wenn wir eine neue Verpflichtung anvertrauen, müssen wir begründen, warum unsere Entscheidung getroffen wird, und anhand von Beispielen ausführlich erklären, wie dies geschieht. Auf diese Weise ist es viel einfacher, verantwortungsbewusst zu sein und jede Bestellung zu erfüllen.

4. Nennen Sie ein Beispiel. IchSo wie das Kind seine Verantwortung übernehmen muss, müssen wir dasselbe tun. Wenn wir kein Beispiel geben und wir die Ersten sind, die alles "Schulter an Schulter" überlassen, besteht kein Zweifel, dass unser Sohn durch reine Nachahmung dasselbe tun wird.


5. Vermeiden Sie die Unterscheidung von Aufgaben.Machen wir keinen Unterschied zwischen den Aufgaben der Kinder und den Aufgaben der Mädchen. Jeder muss zu Hause auf die gleiche Art und Weise zusammenarbeiten, ob es darum geht, den Staub zu reinigen, den Boden zu schrubben oder am Sonntagmorgen Brot zu kaufen.

6. Vermeiden Sie es für ihn oder sie. Faule Kinder werden nicht so geboren. Manchmal sind wir selbst die Eltern, die die Einstellung dieser Eigenschaften fördern. Deshalb sollten wir nicht versucht sein, das zu tun, was das Kind für sich tun kann.

Provisionstabelle für Kinder

Ein guter Plan, damit das Kind seine Verpflichtungen nicht vergessen kann, ist es, ihm zu helfen, einen Tisch für jede der Aufgaben zu erstellen, die er im Laufe des Tages ausführen muss. So können Sie mit einem einfachen Blick herausfinden, was Sie am Morgen "tun" müssen, die Aufgaben des Nachmittags oder einfach die Reihenfolge des Wochenendes.

Elena López
Berater: Antonio J. Alcalá. Primary Teacher und Abschluss in Philologie.

Weitere Informationen im Buch Dein 6 bis 7 Jahre alter Sohnvon Blanca Jordán de Urries. Redaktionelles Wort.

Sie könnten auch interessiert sein:

- 30 Provisionsvorschläge für Ihre Kinder

- Erziehen Sie in der Reihenfolge: die Bestellungen

- Die Persönlichkeitskrise von Kindern von 6 Jahren

- Kinder 6 Jahre alt, das Alter des Übergangs

- Die emotionale und intellektuelle Entwicklung der Kinder von 6 Jahre

Video: Bessere Angebote schreiben: Tipp 1 Sprachbasierte Webanalyse


Interessante Artikel

Was ist das Wissenschaftssache?

Was ist das Wissenschaftssache?

Von Emilio López-Barajas. UniversitätsprofessorDie wissenschaftliche Methode Angewendet, um Wissen zu erlangen, erlaubt es nicht immer eine vollständige Erfassung der Realität. Derjenige, der in der...

Kinder und Fette: finden Sie den Mittelpunkt

Kinder und Fette: finden Sie den Mittelpunkt

Es ist bewiesen: zu Kinder sie lieben das "fettige" Mahlzeiten. Nuggets, Hamburger, Hot Dogs, Chips usw. Die Fetteinfach so Proteine, die Hydrate oder die Vitamineist für seine Entwicklung...