Share and Recycle, die Solidaritätskampagne zum Sammeln von Spielzeug

In der Erziehung unserer Kinder spielen Werte eine entscheidende Rolle: Fürsorge für die Umwelt, die Bedeutung der Familie und natürlich Solidarität und die Notwendigkeit zu teilen Was haben wir mit anderen Leuten?. Um dies zu lehren, ist es sehr nützlich, ein Beispiel zu setzen und sich anzuschließen Kampagnen wie "Teilen und Recycling"', gewidmet der Sammlung von Spielzeug.

Die zweite Ausgabe der Kampagne "Teilen und Recycling", deren Hauptziel es ist, hat bereits begonnen Geben Sie den Spielsachen, die wir zu Hause aufgegeben haben, ein neues Leben aber mit denen können andere Kinder sehr glücklich sein. Und wie? Nun, danke an die Familien, die diese Spielsachen teilen, die ihre Kinder nicht mehr benutzen. Sicher haben Sie viele zu Hause, die sehr nützlich sein können!


"Ihre Spielzeuge, wie Sie, wollen gute Zeiten haben, sie sollen Kinder glücklich machen, deshalb langweilen sie sich, wenn Sie aufhören, mit ihnen zu spielen." Um ein Lächeln auf diese Spielsachen zurückzubringen, hatten wir eine tolle idee: Suchen Sie nach einem anderen Kind, um mit ihnen zu spielen", zählen sie aus der Initiative.

Teile Spielzeug, eine Form der Solidarität

Wenn Sie ein Spielzeug haben, das Sie nicht mehr verwenden, schlagen wir Ihnen vor Gib es einem anderen Kind, um weiterhin Spaß zu haben und kann "die Freude erleben, die Spielzeuge empfinden, wenn Sie sie auspacken und mit ihnen spielen", wie sie erklären "Teilen und recyceln", Sie ermutigen alle Familien, zwischen dem 19. Juni und dem 12. Juli Spielzeug mitzunehmen, das sie nicht mehr zu den Sammelstellen bringen.


"Wenn Sie Ihre Spielsachen teilen, bekommen Sie alle Mädchen und Kinder haben die Möglichkeit, beim Spielen zu lernen und glücklich aufzuwachsen. "Sie versichern aus der Initiative, dass sie ein weiteres Motiv für die Teilnahme geben: "Wenn wir uns darum kümmern, diejenigen zu recyceln, die sich nicht in gutem Zustand befinden, helfen Sie, den Planeten zu schützen und die Umwelt zu schützen".

Welche Spielsachen können gespendet werden?

Sie können jede Art von Spielzeug spenden, mit dem Ihre Kinder gespielt haben, aber nicht mehr, weil sie kaputt sind, sondern weil sie älter geworden sind oder einfach mit einem anderen spielen. Natürlich wird verlangt, dass Spenden folgende Eigenschaften haben:

-Das Spielzeug muss sein in gutem Zustand und bewahren Sie alle zum Spielen notwendigen Teile auf

- Soweit möglich, sollte Spielzeug sein in ihren Originalverpackungen und enthalten die Anweisungen. Geben Sie sie so, wie Sie sie erhalten möchten.


- Defektes Spielzeug kann, selbst wenn es funktioniert, für ein anderes Kind gefährlich sein. Bringen Sie sie besser direkt in den Recyclingbehälter.

- Eltern können eine große Hilfe sein, um Spielzeug auszuwählen, diesen Moment mit ihnen zu teilen und eine tolle Zeit zu genießen!

-Überprüfen Sie die Spielzeuge für die jüngsten Kinder (ein Plüschtier, eine mobile Wiege, eine Decke mit Aktivitäten ...) Enthält keine losen kleinen Stücke von einem anderen Spielzeug zum Beispiel von einem älteren Bruder.

-Wenn Sie Batterien verwenden und abgenutzt sind, werfen Sie sie am besten in den richtigen Behälter. Abgenutzte Batterien können gefährlich sein für andere Kinder.

-Auf Fahrrädern, Dreirädern oder Fahrgeschäften cHöchste Stabilität, Rahmenbedingungen und Bremsvorrichtungen. Wir möchten nicht, dass Ihr nächster Besitzer Angst bekommt.

- Denken Sie immer daran, dass Sie eine großartige Mission erfüllen: andere Kinder glücklich machen indem Sie den Spielsachen, die Sie nicht mehr verwenden, ein zweites Leben geben.

Wo bringe ich sie ab und wer führt die Kampagne durch?

Auf der Website "www.comparteyrecicla.com" können Sie t überprüfenAlle Spielzeugsammelstellen und Lieferzeiten. Die Kampagne wurde möglich dank der Zusammenarbeit von Neox Kidz und der Crecer Jugando Foundation, die sie organisiert.

Ecotic und Recytech kümmern sich um das Recycling und die Logistik. Die Seur - Stiftung wird auch für die Stiftung verantwortlich sein Sammlung und Lieferung von Spielzeug und die Ilade Association wird die Spielsachen in dem von Actiu geliehenen Lagerhaus aufbereiten.

Nach Abschluss eines Erholungsprozesses erhält Plan Internacional die Spielsachen und ermöglicht es anderen Kindern, mit ihnen durch ihre Projekte zu spielen. Unterstützung für Kinder in Entwicklungsländern.

In der letzten Ausgabe mehr als 5.000 Spielzeuge entschieden sich für ein zweites Leben, Was macht 38% der gespendetes Spielzeug während der Kampagne. Die restlichen 62% wurden zur Wiederaufbereitung an Wiederaufbereitungszentren geschickt. Nehmen Sie teil, damit in diesem Jahr noch viele Kinder mehr Kinder haben können, die einen Sommer mit Spielzeugen genießen können, die sonst nicht zugänglich sind, und Ihren Kindern auch einen sehr wichtigen Wert beibringt: teilen

Angela R. Bonachera

Video: Where Ships Go to Die, Workers Risk Everything | National Geographic


Interessante Artikel

Freunde: Warum brauchen wir sie so sehr?

Freunde: Warum brauchen wir sie so sehr?

Nur wenige bezweifeln, dass Freundschaft für die Person gut ist. Der moderne Rhythmus des Lebens, das Aufkommen neuer Technologien und Änderungen in den sozialen Gewohnheiten gefährden jedoch die...

Wie man sich um die ersten Zähne des Babys kümmert

Wie man sich um die ersten Zähne des Babys kümmert

Der längere Gebrauch des Schnullers und der Flasche sowie der dauerhafte Konsum von Säften oder falsche Hygiene in den ersten Monaten Ihres Babys können viele Probleme bei der oralen Entwicklung...

Smartphones verändern das Gehirn von Jugendlichen

Smartphones verändern das Gehirn von Jugendlichen

Niemand vermisst die Veränderungen, die das in unserem Leben bewirkt haben neue Technologien. Schneller Zugriff auf Informationen, sofortige Kommunikation und viele andere Dienstprogramme....