Woche 26. Schwangerschaft für Woche

Siebeneinhalb Monate vor dem Ende Ihrer Schwangerschaft Woche für Woche ist es das Normalste, das Gesicht Ihres zukünftigen Kindes sehen zu wollen. Die 26. Schwangerschaftswoche ist perfekt, um einen 3D / 4D-Ultraschall durchführen zu können, da sie fast das Aussehen hat, das sie bei der Geburt haben wird. Sie können ihre Gesten, Lächeln und Gähnen beobachten. Sie erhalten das erste Bild Ihres Babys.

Foto: THINKSTOCK Foto vergrößern

Körperliche und psychische Veränderungen von schwangeren Frauen

Wir befinden uns in der sechsundzwanzigsten Schwangerschaftswoche. Am Ende dieser Woche sind Sie siebeneinhalb Monate schwanger. Sie werden weiterhin die oben genannten Symptome und einige neue Änderungen bemerken.


1. Unter den neuen Änderungen Der Brustwarzenhof wird dunkler und nimmt zu. Die Morgagni-Drüsen erscheinen. Diese Drüsen bilden eine Substanz, die Ihre Brust schmiert, um sie während des Stillens zu schützen. Wir müssen erwähnen, dass dieses Symptom auch vor oder nach einer Weile auftreten kann, es besteht kein Grund zur Sorge.

2. Denken Sie unter den oben genannten Symptomen daran Ihre Füße und Beine können durch den Druck der Gebärmutter auf die Venen anschwellen Verhinderung seiner korrekten Zirkulation.

3. Ihre Haut dehnt sich weiter aus, daher sollten Sie Dehnungsstreifen vermeiden viel Feuchtigkeit und nehmen die Vitamine A, C und E.


4. Denken Sie daran, dass Sie gelegentlich "Braxton-Hicks" -Kontraktionen haben können. Sie sollten sich jedoch keine Sorgen machen, Ihre Gebärmutter spannt sich an und entspannt sich.

5. Sie müssen weiterhin gelegentlich urinieren. Denken Sie daran, dass es nachts besser ist, wenig Wasser zu trinken, um nächtliche Schlaflosigkeit zu vermeiden.

Die Entwicklung des Babys in Woche 26

Foto: THINKSTOCK Foto vergrößern

Nach vierundzwanzig Wochen der Schwangerschaft und sechsundzwanzig Wochen der Schwangerschaft hat sich Ihr Baby gebildet und hat möglicherweise bereits seinen gewählten Namen. Sie wird bis zum Tag ihrer Geburt weiter wachsen und sich entwickeln.

1. Es misst schon um 23 Zentimeter und wiegt ungefähr 900 Gramm.

2. Es reagiert bereits auf viele Reize mit Reflexakten, Daher ist es normal, dass Sie impulsive Bewegungen bemerken.


3. Auch als hat kurze Schlaf- und WachphasenEs wird Zeiten geben, in denen Sie es viel aktiver als in anderen bemerken.

4. Nach und nach kann er Atembewegungen ausführen. Obwohl es nicht in der Gebärmutter atmet, bereitet das Baby auch die Geburt vor.

Die Gesundheit der schwangeren Frau in der 26. Schwangerschaftswoche

Foto: THINKSTOCK Foto vergrößern

In der 26. Schwangerschaftswoche erhalten Sie das Ergebnis des O'Sullivan-Tests. Normalerweise haben Sie es schon getan, aber Sie sind immer noch pünktlich. Falls es geändert wird, haben Sie einen weiteren Test, um es zu bestätigen. Wenn Sie viel Glukose haben, müssen Sie ab sofort eine umfassende Diät sowie eine Kontrolle von Schwangerschaft und Schwangerschaft einnehmen.

Wir müssen uns an bestimmte Empfehlungen erinnern, die Ihre Gesundheit in den zweieinhalb Monaten, die Sie erwarten, fördern werden:

1. Führen Sie körperliche Übungen aus. Schwimmen, Yoga, Gymnastik für Schwangere, sogar Laufen. Eine leichte Aktivität, die Ihnen hilft, die zusätzlichen Kilos zu unterstützen und Ihnen Flexibilität zu geben.

2. Sie können Sex haben, ohne Ihr Baby zu beeinflussen. Das Baby ist geschützt und verletzt es zu keiner Zeit. Auf diese Weise teilen Sie mit Ihrem Partner intime Momente, die Sie stärken und auch die Dammmuskeln stärken, die Sie für die Geburt entwickeln müssen.

Schwangerschaftskontrolle in der 26. Schwangerschaftswoche

In der sechsundzwanzigsten Schwangerschaftswoche ist es das Normalste, dass Sie den O'Sullivan-Test bereits durchgeführt haben und die Ergebnisse haben. Falls Sie dies noch nicht getan haben, sind Sie noch bis Woche achtundzwanzig. Dieser Test misst den Blutzuckerspiegel. Wenn Sie nach Durchführung dieses Tests eine Veränderung der Glukose feststellen, müssen Sie als nächstes einen weiteren oralen Glukosetest durchführen.

Diese Woche ist die beste Zeit, um einen 3D / 4D-Ultraschall durchzuführen. Obwohl dieser Ultraschall keine relevanten Informationen über den Zustand des Babys liefert, sind Eltern sehr aufgeregt, ihr zukünftiges Kind realistischer zu sehen.

Schwangerschaftskalender Woche für Woche

Klicken Sie auf jedes Blütenblatt oder Kreis, um den Inhalt Ihrer Schwangerschaftswoche bzw. des Schwangerschaftstrimesters anzuzeigen.

Video: Schwangerschaft - 26. Woche (SSW 25)


Interessante Artikel

Führungsstile: Führertypen

Führungsstile: Führertypen

Sei ein Anführer Es bedeutet, über eine Reihe von Fähigkeiten und Fähigkeiten zu verfügen, die es ermöglichen, eine Gruppe von Personen auf organisierte Weise zu führen ein gemeinsames Ziel...

Farben gegen Legasthenie

Farben gegen Legasthenie

Unbeholfen, langsam, problematisch ... sind nur einige der Begriffe, mit denen Kinder definiert werden, die an bestimmten Lernproblemen leiden. Sie sind nicht in der Lage, mit der gleichen...