Übungen, um das Gedächtnis von Kindern anzuregen

Übungsspeicher Es kann Spaß für Kinder von machen 3 bis 6 Jahre. Dafür ist eine entspannte und ruhige Umgebung notwendig, in der das Kind Ruhe findet und auf die anregenden Übungen achten kann, die wir ihm anbieten. Das Kind muss alle Sinne für diesen Lernmoment einsetzen, um alle möglichen Informationen bewusst, motiviert und interessiert durch das Gelernte speichern zu können.

Diese Lektionen können sich auf andere Lerninhalte beziehen, z. B. Reim, Gesang, Zungenbrecher, Bilder usw. Darüber hinaus sollten diese Reize an Komplexität zunehmen und mit dem Wachstum des Kindes vielfältiger sein. Mit zunehmendem Alter wächst auch die Fähigkeit, mehr Quantität und Information zu verarbeiten.


Übungen, um das Gedächtnis von Kindern anzuregen

Die Übungen zur Stimulierung der Fähigkeiten des Kindes sind vielfältig. Unter ihnen können wir viele sehen, die helfen, das Gedächtnis als Kind auszuüben, dies sind einige davon.

- Verbandskarten: Unser Sohn muss sich daran erinnern, wo die beiden identischen Karten sind. Zu diesem Zweck zeigen wir ihnen zuerst alle Karten aufgedeckt und dann nach unten. Wir können die Karten selbst gestalten, mit farbigen Zeichnungen, die leicht zu merken sind.

- Was war da? Um Ihr visuelles Gedächtnis zu entwickeln, müssen wir mehrere Objekte auf einem Tisch platzieren. Wir lassen das Kind eine Weile beobachten und entfernen es dann. Das Kind muss sich daran erinnern, was es war und wir werden es auf den Tisch legen.


- Kinderlieder: Kinder lieben Lieder. Wir können sie dazu ermutigen, die für sie aufgenommenen CDs auswendig zu lernen und mehrmals zu singen. Lass uns mit ihnen spielen, um jedes Mal, wenn wir zusammen singen, das Ende der Songs zu setzen.
Wenn wir also sagen: "Es gab Mr. Don ...", muss das Kind den Satz abschließen und sagen: "Don Gato". Dieser kleine Trick ist ideal, um die Aufmerksamkeit und das Gedächtnis von Kindern zu entwickeln.

- Geschichten: Unsere Kinder möchten, dass wir ihnen immer und immer wieder die gleichen Geschichten erzählen. Wenn sie es wissen, können wir absichtlich Fehler machen, damit sie uns korrigieren. Wir können sie auch fragen, was passieren wird.

- Was haben wir gestern gemacht? Um das Kind zu überraschen und sein Gedächtnis zu testen, können wir es nach den Aktivitäten des Vortages fragen. Es geht darum, sich chronologisch von morgens bis abends zu erinnern.


- Telefonnummern: Lassen Sie uns verschiedene Telefonnummern auf verschiedene Zettel schreiben. Einige werden ähnlich sein, andere mehr. Wir werden Ihnen sagen, dass einer von ihnen der wichtigste ist und Sie müssen es entdecken, wenn wir sie alle mischen. Wir können Sie auch bitten, interessante Zahlen zu lernen.

- Was ist anders? Wenn ein Spieler, ein Kind oder ein Erwachsener, normal gekleidet erscheint, bitten wir unseren Sohn, seine Augen für einige Sekunden zu schließen. In dieser Zeit muss der Teilnehmer etwas an seinem Aussehen ändern (z. B. den Ärmel des Pullovers ziehen) ). Dann werden wir das Kind anweisen, den Unterschied zu entdecken.

Eine Erinnerung in voller Form

- Versuchen Sie, eine Reihenfolge bei den täglichen Aktivitäten festzulegen. Die Unorganisation verursacht normalerweise viele Speicherfehler.

- Lassen Sie das Kind nach den Dingen suchen, die es braucht oder von denen wir es verlangen: Kleidung, Spielzeug, Lebensmittel ... auf diese Weise müssen Sie lernen, wo Dinge aufbewahrt werden, und sich an sie erinnern, wenn nötig.

- Vergessenheiten sind normal, Es ist unmöglich, sich an alle Informationen zu erinnern, die täglich ankommen. Wenn unser Sohn eine seiner Aufgaben vergisst, geben wir ihm Hinweise, bis er sich erinnert, was er zu tun hat.

- Um das Kind zu überraschen und sein Gedächtnis zu testen, Wir können ihn nach den Aktivitäten des Vortages fragen, oder wenn er schlafen geht, können wir einige Zeit mit ihm verbringen, um uns daran zu erinnern, was wir tagsüber getan haben. Es geht darum, sich chronologisch von morgens bis abends zu erinnern.

Conchita Requero
Berater: Ricardo Regidor. Herausgeber und Autor mehrerer Bücher, wie z Die Fähigkeiten des Kindesvon Editorial Palabra.

Sie könnten auch interessiert sein:

- Wie kann man das Gedächtnis von Kindern anregen?

- Phasen der Babysprache

- Die Entwicklung des Kindergedächtnisses

Video: Diese 7 Übungen lassen dich in 1 Woche größer werden


Interessante Artikel

Cyberdependenz: mobile Sucht

Cyberdependenz: mobile Sucht

Es gibt neue oder unbekannte Begriffe innerhalb der Cyberabhängigkeit und das hat mit der mobilen Sucht zu tun Wissen wir was es ist Nomophobie und Mobilfia? Die Nomophobie ist die Angst vor Angst,...