Tipps für hohen Blutdruck

Bluthochdruck ist eine asymptomatische Erkrankung, kann jedoch unbehandelt schwere Komplikationen wie Herzinfarkt, Blutung oder Schlaganfall auslösen. Hypertonie oder Bluthochdruck treten normalerweise bei Erwachsenen auf und es ist wichtig, sich als Hauptmaßnahme für die Prävention gesunde Gewohnheiten anzueignen, da das Leiden an ihr ein hohes Herz-Kreislauf-Risiko darstellt.

Um diese gesunden Gewohnheiten zu erlangen, sind drei grundlegende Voraussetzungen erforderlich:

- Bleib bei einem angemessenen Gewicht
- Missbrauchen Sie nicht den Salzkonsum
- Regelmäßig trainieren

Ich bin hypertensiv. Was muss ich tun?

Der Blutdruck sollte unter 140/90 stabilisiert werden. Medikamente sind nur ein Teil der Behandlung von Bluthochdruck. Daher ist es wichtig, dass sich der Patient seiner Krankheit bewusst wird und einen gesunden Lebensstil erhält. Als nächstes bietet Dr. Ismael Said, Internist und Koordinator des Rettungsdienstes des Krankenhauses La Milagrosa in Madrid, einige praktische Ratschläge an:


1. Körpergewicht reduzieren: Im Allgemeinen ist Hypertonie mit Übergewicht verbunden.

2. Salzverbrauch reduzieren weniger als 3 g pro Tag und vorgekochte oder eingemachte Produkte.

3. Machen Sie körperliche Übungenvorzugsweise laufen, mäßig laufen, schwimmen oder radfahren, von 30 bis 45 Minuten, mindestens dreimal pro Woche.

4. Reduzieren Sie den Kaffeeverbrauch und wenn Sie ihn beseitigen können.

5. Essen Sie reich an Kaliumwie Hülsenfrüchte, Obst und Gemüse.

6. Rauchen Sie nicht: Tabakzusammen mit Bluthochdruck beschädigt die Arterien weiter.

7. Messen Sie Ihre Spannung an mehreren Tagen in der Wochezur gleichen Zeit und in einer entspannten Situation. Bei einer signifikanten Änderung der üblichen Werte oder einer Wiederholung über einen Zeitraum von ein bis zwei Tagen empfiehlt es sich, eine eingehende Untersuchung beim Arzt durchzuführen.


Dr. Ismael sagte das Screening. Internistischer Dienst des Krankenhauses La Milagrosa

Sie könnten auch interessiert sein:

- Tipps zur mäßigen Salzzufuhr

- Dekalog, um mit dem Training zu beginnen

- Essen als Familie verhindert Fettleibigkeit bei Kindern

Video: Bluthochdruck erfolgreich ohne Medikamente bekämpfen


Interessante Artikel

Beziehen lernen: Ideen, um Kinder zu sozialisieren

Beziehen lernen: Ideen, um Kinder zu sozialisieren

Die Die Familie ist der erste Ort, an dem das Kind verwandt istdas heißt, sozialisieren. Hier lernt er die Normen, Gewohnheiten und Grundverhalten des Zusammenlebens, die für seine soziale Reife...