Mein Sohn will ein Piercing, was mache ich?

Die Pubertät bringt viele Veränderungen bei den Jugendlichen, von denen ihres Alters, zu den Veränderungen, die sie selbst vornehmen möchten.. Es ist eine wichtige Phase des persönlichen Wachstums, in der Jugendliche eine Identität suchen, die viele Male stattfindet Sie glauben, dass Sie durch ein Piercing kommen können. Aber was machen wir, wenn unser Sohn einen will?

Die Piercing Es ist nicht mehr als eine Perforation, die auf der Haut geübt wird, um einen Ring oder Ohrring zu platzieren. Es ist wie das Loch, das praktisch alle Spanierinnen in den Ohren tragen, das aber, wenn es in einen anderen Körperteil eingesetzt wird, andere Funktionen hat, die vor allem von Jugendlichen gesucht werden, wie der Wunsch, sich von anderen zu unterscheiden (oder wie eine Gruppe von Freunden auszusehen). ) oder mit dem eigenen Körper experimentieren.


Das Piercing im Teenager-Sohn

Was mache ich, wenn mein Kind ein Piercing haben möchte? Diese Frage stellen sich immer mehr Eltern, wenn ihre Kinder die Pubertät erreichen. Die Wahrheit ist, dass die Antwort kompliziert ist und niemand "Ja oder Nein" sagen kann, weil jede Familie ihre eigenen Werte und Prioritäten hat.

Trotzdem ist es gut, sich an einige Aspekte zu erinnern, wie sie es vom spanischen Pädiatrischen Verband getan haben, die darauf hinweisen, dass die Piercing ist etwas weniger konfliktiv dass ein normales Tattoo (nicht das Henna, das nach einigen Tagen verschwindet) da hat die Möglichkeit, sehr leicht entfernt zu werden wenn unser Sohn es satt hat oder zu einem Job geht, der nicht gut gesehen wird.


Diese Experten empfehlen, nicht zu verbieten jugendlicher dass die Piercing, weil dies kontraproduktiv sein kann (tun Sie es trotzdem, aber heimlich und vielleicht nicht an einem geeigneten Ort). Daher ist es das Beste, mit unserem Sohn zu sprechen, um eine Option zu finden, die wir irgendwie für alle mögen.

Zum Beispiel können wir Lage und Größe des Piercings verhandeln, Belohnen Sie es als Belohnung, wenn es bestimmte Anforderungen erfüllt (gute Noten bekommen, zu Hause mehr zusammenarbeiten) oder machen Sie unseren Sohn zu Wertschätzung und Verantwortung, indem Sie ihn Geld sparen lassen, um dafür zu bezahlen. Alle diese Vereinbarungen hängen von den Werten ab, die wir in jedem Haus haben, obwohl es immer noch eine Vereinbarung gibt, die den Rest überlegen sollte: die Kommunikation zwischen Eltern und Sohn.

Sprechen und informieren Sie sich gemeinsam über die Arten von Piercings und deren Folgen (wenn Sie beispielsweise eine Erweiterung wünschen, wird es im Laufe der Zeit schwieriger zu verschwinden) sowie über die Möglichkeit einer Narbenbildung im Piercingbereich.


Wo man ein Piercing bekommt

Heutzutage ist es sehr einfach, viele Orte und Personen zu finden, die Piercings durchführen, aber es ist am besten, zu einem Fachmann zu gehen, der die Bohrungen in der Gegend durchführt geeignetere HygienebedingungenDie Haut wird gründlich mit Wasser und Seife gewaschen und mit Antiseptika desinfiziert.

Wenn Sie sich für das Durchstechen des Jugendlichen entscheiden, achten Sie auf das, wo Sie es verwenden möchtensterile Einweghandschuhe Und vergessen Sie nicht, dass das Ornament zuvor desinfiziert sein muss und aus einem Material besteht, das keine Allergien verursacht.

Welche Komplikationen können bei Piercings auftreten?

Dies hängt von der Art des Piercings und dem Ort ab, an dem er platziert wird. In der Regel sind die häufigsten mit dem Piercing verbundenen Komplikationen lokale: Infektionen produziert durch nicht korrekte Hygiene in der Wunde.

Es ist auch möglich, dass der Körper das Piercing ablehnt: in diesem Fall a rintensive entzündliche Reaktion was erfordert, dass das Ornament entfernt wird. Manchmal ist es auch möglich, dass sie auftreten große Narben und Wölbung, die zu ästhetischen Problemen führt (und möglicherweise eine Operation erfordert, wenn Sie sie beseitigen möchten).

Piercing Pflege

- Versuchen Sie, Ihre Hände gründlich mit Seife zu waschen, bevor Sie das Piercing berühren
- Das Piercing sollte in die Luft getragen werden, um schneller zu heilen
-Die Kleidung, die mit dem Piercing in Kontakt steht, muss sehr sauber sein und vorzugsweise aus Baumwolle bestehen
- Normalerweise mit Wasser und Seife waschen
- Seien Sie vorsichtig, dass Sie es nicht mit Kleidern verhaken

Angela R. Bonachera

Video: Nicht bei mir zu Hause !


Interessante Artikel

Tipps zum An- und Auskleiden Ihres Babys

Tipps zum An- und Auskleiden Ihres Babys

Das An- und Ausziehen Ihres Babys ist eine Aufgabe, die Sie fast mit geschlossenen Augen erledigen müssen. Zu Beginn kann es jedoch kompliziert sein, vor allem wenn Sie ein neues Elternteil sind. Die...