Die Hauptkosten des Babys und der Tricks sind zu sparen

Ein Kind großzuziehen ist nicht gerade billig. Die empfindliche Natur ihres Körpers bedeutet, dass sie nicht die gleichen Produkte wie ihre Eltern servieren (wie Gele), was ihren eigenen Bedürfnissen entspricht, wie Windeln, Schnuller, Kinderwagen oder spezielle Milch, so die Liste Babykosten Es kann riesig werden. Nun, wenn Sie einigen folgen Einsparungen TricksDie Rechnung wird nicht so groß sein.

Windeln

Die Windeln sind eine der Hauptkosten dass Familien, wenn ein Baby nach Hause kommt, das Gesicht haben, also lernen sie es speichern In diesem Sektor ist es für die heimische Wirtschaft sehr interessant, da es sich zudem um einen jahrelangen Aufwand handelt.


Wenn Sie Windeln kaufen, können Sie zum Beispiel ein Tuch verwenden, um sie zu Hause zu waschen, aber für diejenigen, die sie lieber kaufen, ist es ein Trick, sie in großen Mengen in Großhandelsgeschäften zu kaufen, in denen Einzelpersonen oder sogar über das Internet gekauft werden können Sie kennen genau die perfekte Windel für die Kleinen.

Viele Windelhersteller haben auch Angebote und Rabattgutscheine Für Familien, wenn sie ihre Neuigkeiten abonnieren, ist es auch interessant, immer auf dem neuesten Stand zu sein. Wenn es ein Angebot gibt, in den Supermarkt zu gehen, ist es natürlich am besten, es im Moment zu nutzen, auch wenn wir noch zu Hause bleiben.

Kindergarten

Es ist eine andere Sache, das Kind in einer Tagesbetreuung zu lassen, während es an der Versöhnung arbeitet wichtiger Aufwand Wer trägt das Baby? Auch wenn Sie nicht arbeiten, gibt es Zeiten, in denen wir müssen jemand kümmert sich um das Baby: Arztbesuch, Besprechung usw.


Unter diesen Umständen ist es günstiger, einen Verwandten zu bitten, sich um das Baby zu kümmern, wenn Sie nicht da sind. Es stellt sich auch heraus wirtschaftlich Mieten Sie ein Kindermädchen, um in unser eigenes Haus zu gehen, oder bringen Sie das Kind zu einem Kindertagesstätte in einem Haus, die normalerweise weniger Geld kosten. Trotzdem haben viele Unternehmen Unterstützung für Arbeitnehmer mit Kindern. Daher wäre es sehr nützlich, herauszufinden, ob Ihre Mitarbeiter eine von ihnen ist.

Essen

Babynahrung ist eine weitere wichtige Ausgabe, die berücksichtigt werden muss, obwohl diesmal der Weg zum Sparen viel einfacher ist. In den ersten Tagen und Monaten des Lebens ist es am besten zu stillen, da dadurch jegliche Kosten vermieden werden. Wenn du etwas älteres machst und anfangen willst, es zu geben BabynahrungAm besten bereiten Sie sie für sich vor.

Wenn Sie ein Baby haben, ist eine gute Investition ein Brecher oder Mixer, denn damit können Sie dem Kleinen auch mit den Essensresten älterer Menschen Geschirr zubereiten. Darüber hinaus bevorzugen Babys oft Mamas Essen was ist fertig gekauft.


Kleidung

Babykleidung ist in der Regel eine der "Vergehen" von Vätern und Müttern, aber Tatsache ist, dass Babys tagelang wachsen und oftmals so viele Kleider kaufen, dass sie nicht einmal tragen können. Der beste Trick, um bei diesen wichtigen Kosten zu sparen, besteht darin, nicht viel Kleidung für das Baby zu kaufen.

Höchstwahrscheinlich du Kleider weggebenBesonders wenn es geboren ist, ist es besser, nicht viele Kleider zu kaufen und sie anzusammeln. Wenn die Zeit verstrichen ist, können Sie aus zweiter Hand ein Familienmitglied oder einen engen Freund verwenden, der die Kleidung Ihres Babys aufbewahrt hat. Kleidung bestellen bedeutet nicht, die Kleinen anzuziehen oder alte Kleidung zu tragen, sondern andere zu nutzen, die dieselben Umstände wie Sie erlebt haben und sich eine Menge fast ungenutzter Kleidung angesammelt haben.

Objekte für Babys

Die Welt des Babys beobachtet zunehmend das Aussehen von mehr und mehr Gadgets und Zubehör, um die Kleinen zu unterhalten, aber Sie müssen vorsichtig mit ihnen sein, oder Sie werden am Ende eine "Sammlung" von Dingen haben, die in kurzer Zeit nicht funktionieren werden, da die Babys wachsen und die Kinderzimmer füllen. Daher ist es am besten, das einfachste (die Wiege, der Sitz für das Auto) zu kaufen und den Rest abzuwarten, wie zum Beispiel Reisebetten oder Hochstühle.

Bei vielen Gelegenheiten haben wir bereits vor der Ankunft des Babys viele Gegenstände. Wenn Sie nicht mit drei Wiegen enden möchten, können Sie mit der Familie sprechen, die Sie geben wird, und die Geschenke "verteilen", so dass Sie bereits wissen, wer Ihnen was geben wird Kaufen Sie das, was unbedingt notwendig ist, und vermeiden Sie Duplizitäten. Außerdem können hier zu viele Objekte von Verwandten ausgeliehen werden, die sie nicht mehr verwenden.

Spielzeug

Kinder müssen spielen, aber manchmal kaufen wir sie so viele Spielzeug Zusätzlich dazu, dass sie nicht nur viel Geld ausgeben, sondern auch "langweilen" und aufhören, sie zu beachten. Ein guter Trick, um zu sparen und außerdem zu vermeiden, dass "Langeweile" von klein ist, gebrauchte Spielsachen zu verwenden. Sie können in bestimmten Geschäften gekauft oder von unseren Freunden, Cousins, Schwestern ... bereitgestellt werden.

Wenn das Kind zu wachsen beginnt und die Welt erkunden möchte, gibt es auch eine gute Formel: Lassen Sie es spiele mit Haushaltsgeräten die natürlich sicher sind. Manueller Drahtklopfer, die Kontrolle über ein Fernsehgerät (besser, wenn wir es nicht mehr verwenden und wir können es in Plastik einwickeln, um zu vermeiden, dass die Knöpfe entfernt werden), gibt es einige Optionen, aber es gibt noch viele andere.

Angela R. Bonachera

Video: Airbus – Winning Products 2017


Interessante Artikel

Auf einem Schachbrett denken lernen

Auf einem Schachbrett denken lernen

Obwohl dies noch nicht von allen Schulen erweitert wurde, ist Spanien bereits eines der Länder, das sich der Förderung des Schachunterrichts im Klassenzimmer verschrieben hat. Zahlreiche...

Barriguitas-Wettbewerb findet die 5 Unterschiede!

Barriguitas-Wettbewerb findet die 5 Unterschiede!

Nehmen Sie Ihre Barriguitas mit, wohin Sie wollen!Finden Sie die fünf Unterschiede zwischen diesen beiden Zeichnungen und erhalten Sie einen fantastischen Eindruck Haus bei Asa de Barriguitas....