Kindesmisshandlung verschlechtert die Gesundheit bei Reife

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) definiert die Kindesmissbrauch als "Missbrauch und Vernachlässigung von Personen unter 18 Jahren" und schließt alle Arten von physischem oder psychischem Missbrauch ein, die die Gesundheit, die Entwicklung oder die Würde des Kindes schädigen können. Zu den Folgen von Kindesmisshandlung gehören die körperliche und psychische gesundheitsproblemenegative soziale und arbeitseffekte. Jetzt untersuchen wir zusätzlich diese Langzeiteffekte.

Laut der Studie, die im letzten Artikel des Informationsnetzes zur Dokumentation der psychosozialen Gesundheit der Familie zitiert wurde, führte Eduardo José Cuestas Montañés von der medizinischen Fakultät der Nationalen Universität von Córdoba (Argentinien) und von Blanca Juanes de Toledo, Kinderarzt des Madrider Gesundheitsdienstes, gibt Hinweise auf einen möglichen Zusammenhang zwischen körperlichem Missbrauch, emotionalem Missbrauch und Vernachlässigung in der Kindheit und den daraus folgenden Folgen für die körperliche und geistige Gesundheit.


Die Auswirkungen langfristiger Kindesmisshandlung auf die Gesundheit

Die Vielzahl der vorliegenden Studien macht die langfristigen Auswirkungen von sexuellem Missbrauch allgemein bekannt. Bis jetzt jedoch die Negative Folgen, die durch nicht-sexuellen Kindesmissbrauch die Gesundheit beeinträchtigen könntenund noch weniger seine langfristigen Auswirkungen. Somit ist diese Studie die erste Publikation, die in quantifizierter Weise einen Zusammenhang zwischen nicht-sexuellem Kindesmissbrauch und psychischen Erkrankungen, Verhaltensstörungen und somatischen Erkrankungen herstellt.

Um dieses Ziel zu erreichen, wurden Daten aus 112 Studien in Industrieländern überprüft, wobei alle Formen der Misshandlung von Kindern als wichtiges Gesundheitsrisiko angesehen wurden, da sie tatsächlich zur Erhöhung der Krankheitslast in allen Ländern beitragen. Basierend auf dieser Idee zeigten die Ergebnisse schließlich einen ursächlichen Zusammenhang zwischen nicht sexueller Misshandlung von Kindern und einer Vielzahl von Erkrankungen, wie z.


- Psychische Störungen.
- Drogenkonsum.
- Selbstmordverhalten.
- Sexuell übertragbare Krankheiten.
- Sexuelles Risikoverhalten.

In dieser Studie wird schließlich hervorgehoben, wie wichtig es ist, Maßnahmen zu ergreifen, die es uns ermöglichen, gefährdete Kinder zu identifizieren und gleichzeitig konkrete Maßnahmen zu fördern, die die Jüngsten vor Missbrauch schützen. Gewaltprävention zu verhindern und aufzudecken, ist daher unerlässlich, um nicht nur die unmittelbaren Auswirkungen auf Kinder zu beseitigen, sondern auch um ihre Gesundheit zu schützen und mögliche langfristige Störungen zu vermeiden.

Die Probleme der sozialen Anpassung von misshandelten Kindern

Neben gesundheitlichen Problemen wurden auch die Auswirkungen körperlichen Missbrauchs auf die soziale Anpassung von Kindern untersucht, wobei eine Reihe von zwischenmenschlichen Problemen beschrieben wurde. So haben Autoren wie Müller und Silverman (1989) die zwei Hauptfolgen von Missbrauch in zwischenmenschlichen Beziehungen identifiziert:


1. Körperliche und verbale Aggression in sozialen Interaktionen. Erstens zeigten die Ergebnisse, dass diejenigen, die körperlichen Missbrauch erleiden, tendenziell ein hohes Maß an körperlicher und verbaler Aggression in ihren Interaktionen zeigen und sogar mit Ärger und Aggression sowohl auf Kameraden reagieren, die sich freundlich an sie wenden, als auch auf das zeigt Anzeichen einer schlechten Zeit. "

2. Rückzug und Vermeidung persönlicher Beziehungen. Zweitens weisen diese Autoren darauf hin, dass "ein hohes Maß an Rückzug und Vermeidung zwischenmenschlicher Beziehungen seitens der Missbrauchten" besteht.

Patricia Núñez de Arenas

Video: Anarchie in der Praxis von Stefan Molyneux - Hörbuch (lange Version)


Interessante Artikel

Was ist das Wissenschaftssache?

Was ist das Wissenschaftssache?

Von Emilio López-Barajas. UniversitätsprofessorDie wissenschaftliche Methode Angewendet, um Wissen zu erlangen, erlaubt es nicht immer eine vollständige Erfassung der Realität. Derjenige, der in der...

Kinder und Fette: finden Sie den Mittelpunkt

Kinder und Fette: finden Sie den Mittelpunkt

Es ist bewiesen: zu Kinder sie lieben das "fettige" Mahlzeiten. Nuggets, Hamburger, Hot Dogs, Chips usw. Die Fetteinfach so Proteine, die Hydrate oder die Vitamineist für seine Entwicklung...