Verhindern Sie Unfälle in Schulen und Kindergärten

Wenn Kinder in den Kindergarten oder die Kindertagesstätte gehen, geht es nach ihrem Zuhause, wo sie die meiste Zeit verbringen CollegeDies ist der zweite Ort, an dem am häufigsten vorkommt Kinderunfälle. Im Bildungszentrum wird das Kind unabhängiger und aktiver, und es ist logisch, dass es viele Unfallmöglichkeiten gibt. Kinder müssen sich bestimmte Kenntnisse, Einstellungen und Präventivgewohnheiten aneignen.

Zwar gibt es eine allgemeine Regelung, die College ist frei, an dem einen oder dem anderen Grad teilzunehmen medizinische Bedürfnisse von Schulkindern Ein Elternteil, das ein Bildungszentrum sucht, sollte fragen, ob er oder sie ärztliche Hilfe hat, und es positiv bewerten.


Die häufigsten Unfälle im Schulzentrum

- Stürze und Schläge: in der Regel durch den schlechten Zustand der Böden, Hindernisse oder falsche Möbelanordnung verursacht. Sie sind häufiger auf der Terrasse, im Fitnessstudio, auf Fluren oder Toiletten.

- Schnitte und Wunden: hervorgerufen durch scharfe oder scharfe Gegenstände oder durch einen Schlag oder Sturz.

- Ersticken: häufig bei kleinen Kindern, indem kleine Gegenstände in den Mund eingeführt werden.

- Vergiftung: durch Drogen, giftige Produkte oder als Folge der Aufnahme von Lebensmitteln in schlechtem Zustand.

- Stiche oder Bisse von Tieren: Diese Art von Unfall ereignet sich normalerweise in Freiräume und ist häufiger, wenn sie gemacht werden Exkursionen.


-Verkehrsunfälle: kann in der schulumgebung vorkommen. Ihre Aufgabe bei der Verhütung dieser Art von Unfällen muss es sein, Aktivitäten von Verkehrssicherheit und die schmale Überwachung zu den jüngsten Kindern.

Wie kann man Unfälle in der Schule vermeiden?

So wichtig wie die physische Umgebung ist Verhalten von Kindern bei den Nutzern der Schule sowohl Schüler als auch Lehrer. Es ist sehr wichtig, dass die Regeln respektiert werden oder Normen der Koexistenz. Die Autonome Gemeinschaft Madrid hat einen Leitfaden zur Verhütung dieser Art von Unfällen erstellt, den wir hier zusammenfassen.

In den geschlossenen Gehäusen:

Verwenden Sie nicht Aufheller zur Reinigung der Böden.

-Acht, dass es immer eine gibt gut Beleuchtung in den Arbeits- und Schrittzonen.


-Die Treppen Sie müssen die niedrigen Stufen und Geländer haben.

-Die Terrassen, Dächer und Balkone Sie werden hohe Geländer und Stangen haben.

-Die Fenster Sie müssen hohe Verschlüsse haben und für die Kleinen unzugänglich sein.

-In den engen Fluren der Türen an den Seiten Sie werden so angeordnet, dass sie beim Öffnen nicht in den Korridor eindringen.

- Die Glastüren Sie müssen Schilder tragen.

- Die Möbel Sie sollten stumpfe Ecken haben. Vermeiden Sie Projektionen, Kanten ...

- Die Dienstleistungen Sie müssen mit einem Sicherheitssystem ausgestattet sein, das sie daran hindert eingesperrt.

- Überwachen Sie den guten Zustand der sanitäre Anlagen: Fliesen, Metallrollenhalter, Metallaufhänger; und die Turnhalle: Gitter, Spiegel und gepolsterte Säulen.

- Die giftige Produkte (Putzen, Malen, Kleben usw.) sowie Medikamente außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

- Überwachen Sie das Feuerlöscher sind in gutem Zustand und an Orten, die Erwachsenen bekannt sind.

- Es muss einen geben Medizinschrank Gut ausgestattet und jemand, der für die Instandhaltung verantwortlich ist.

- Es ist zwingend, dass es eine gibt Sicherheitsplan, Evakuierung oder Notfall. Führen Sie regelmäßig eine Evakuierungsübung durch.

In Kindertagesstätten:

- Die verwendeten Materialien Innenausbau Sie sind dem Alter der Schüler angemessen und vermeiden rauhe, harte oder aggressive Oberflächen.

- Die Lichtpunkte und Steckdosen Sie werden geschützt.

-Alle Türen zum Gebrauch für Kinder werden damit geschützt Sie können ihre Finger nicht bekommen.

- Die Türen müssen beim Öffnen so gestaltet sein kann sehen, ob ein Kind dahinter ist.

- Die Toiletten Sie haben die größtmögliche Sichtbarkeit aus dem Klassenzimmer. Die Wickeltisch wird mit dem Klassenzimmer so konfrontiert, dass der Erzieher gleichzeitig sieht, dass er das Kind verändert, was im Klassenzimmer geschieht.

- Die Heizkörper Sie werden geschützt.

Im Freien:

- Die Gebäude im Zentrum müssen von einem umgeben sein Zaun oder Zaun.

- In den Höfen muss man unterdrücke die Steine und installieren Sandfläche dem Spiel für die jüngsten Schüler gewidmet.

- Es wird eine geben gummi fliesen bereich das dämpft die Fälle.

- Die Folien Sie müssen bündig mit dem Boden sein und seitlich hohe Geländer haben.

- Die Schaukeln Sie müssen Balken haben, damit sich andere Kinder nicht nähern können, wenn jemand schwingt. Die Sitze werden weich sein.

- Überwachen Sie die guter Zustand der Böden von Terrassen, Holzbänken, Abwasserkanälen, Dachrinnen ...

- Prüfen Sie, ob die externen Zugriffe zur Schule sicher sind und über die verfügen Verkehrszeichen rechtzeitig (Ampeln, Zebrastreifen, informative Anzeichen für die Existenz von Schülern ...).

Video: Playmobil Film deutsch | EMMA BRICHT IN KITA EIN - Alle Spuren verwischt?|Kinderserie Familie Vogel


Interessante Artikel

Tipps, um der perfekte Gast zu sein

Tipps, um der perfekte Gast zu sein

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Sie den Einladungen, die Sie erhalten, gut entsprechen? Sei der perfekte Gast Es ist eine weitere Facette unserer sozialen Beziehungen, die unseren Cache auf...

4 Konsequenzen der Arbeit 6 Stunden am Tag sitzen

4 Konsequenzen der Arbeit 6 Stunden am Tag sitzen

SITZEN SECHS STUNDEN EIN TAG, GROSSES RISIKO FÜR DIE GESUNDHEITOder, um es klarer zu sagen: Wenn Sie sechs oder mehr Stunden am Tag sitzen bleiben, werden Sie Ihrer Gesundheit genauso schaden, als...