Tarragona mit Kindern bereisen

Wenn wir uns entschließen, den ländlichen Tourismus in der Provinz Tarragona für einige Tage zu genießen und mit Kindern zu reisen, müssen wir natürlich versuchen, dass zumindest einige der Orte, die wir besuchen, auch von den Kleinen geliebt werden. In der Gegend gibt es viele Orte, an die wir gehen können und die der ganzen Familie gefallen werden. Wir beziehen uns beispielhaft auf fünf davon.

Pläne mit Kindern in Tarragona

Bosc Adventure Salou, rasante Abenteuer

In der Gemeinde des touristischen Ortes Salou finden wir Bosc Aventura Salou, einen Außenbereich für die Ausübung verschiedener Aktivitäten, in dem Kinder ein aufregendes Abenteuer erleben können. Es ist ein Multi-Abenteuerpark für Familien Mitten in der Natur, wo wir Rundwege mit Seilrutschen, Paintball und vielem mehr finden. Es hat einen Picknickbereich, so dass wir das Essen nehmen und einen schönen Tag verbringen können.


Cova de la Font Major, kennen Sie das Leben des Urmenschen

In der Stadt L'Espluga de Francolí befindet sich die Höhle des Font-Majors, eine der längsten der Welt mit 3590 Metern Länge, die bis heute entdeckt wurde. Dort befindet sich ein Teil, der in ein Museum umgewandelt wurde, in dem wir das Leben der primitiven Männer, die sie bewohnten, sowie ihre Sitten, Werkzeuge und dergleichen betrachten können. Eine weitere Attraktion des Besuchs ist das für sie Der Francolí-Fluss fließt vor dem Auftauchen ins Ausland.

Muria Apicultural Interpretation Center, die Welt der Honig und Bienen

Dieses interessante Zentrum wurde von der Imkervereinigung von El Perelló, der Stadt, in der es sich befindet, gegründet. Ihr Ziel ist es, alle Menschen, die sich dort nähern, in diese wunderbare Welt der Bienen und des Honigs zu bringen. Durch große Informationstafeln und neue Technologien geht der Besucher in alle Bereiche Geheimnisse der Imkerei. Es ist ein sehr empfehlenswerter Besuch für Kinder, äußerst unterhaltsam und pädagogisch.


Botanischer Garten von Samá Park, Pflanzenarchitektur

Im Samá Park, in der Küstenstadt Cambrils gelegen, können wir einen wunderschönen Botanischen Garten besuchen, der die ganze Familie für seine Helligkeit und Farbe begeistern wird. Es wurde in der Mitte des 18. Jahrhunderts erbaut und wird zum Kulturgut von nationalem Interesse erklärt. Es ist ein Traumraum, wo wir sehen werden Blumen, Bäume, Brunnen, Teiche mit Seerosen und sogar wahre Kunstwerke, wie das große Zentralgebäude.

Aquopolis Costa Dorada, viel Spaß beim Surfen

In der Stadt La Pineda gibt es einen Wasserpark, in dem Kinder und natürlich der Rest der Familie einen unvergesslichen Tag verbringen werden. Darin können wir genießen spektakuläre und aufregende Attraktionen, von denen wir Adrenalin herunterladen werden, wie zum Beispiel der Splash, der Kamikaze, der Great Kahuna für Surfliebhaber oder der Boomerang. Wir finden sogar einen wunderschönen hawaiianischen Strand, Aloha Beach.


Jose Maria Salinas. Direktor von Tuscasasrurales. com

Video: Tarragona ????☀️???? Amphitheater | Stadt | Spanien Vlog #10


Interessante Artikel

Kein Land folgt den Empfehlungen für das Stillen

Kein Land folgt den Empfehlungen für das Stillen

Die Muttermilch Es ist die erste Nahrung, die das Baby erhält. Eine Ernährung, die eine große Anzahl von Antikörpern zur Verfügung stellt, mit denen Krankheiten und Infektionen vorgebeugt wird, um...

So massieren Sie Ihr Baby: Die Kraft der Berührung

So massieren Sie Ihr Baby: Die Kraft der Berührung

Die massiere dein Baby Sie sind ein hervorragendes Medium für Eltern, die ihren Kindern den besten Start ihres Lebens ermöglichen möchten. Babys bekommen dank der Massagen: Sie helfen, das Trauma der...

Verarbeitetes Fleisch ist auch für Asthma schlecht

Verarbeitetes Fleisch ist auch für Asthma schlecht

Umweltverschmutzung, Staubmenge zu Hause, schwere Erkältungen; Dies sind nur einige der Probleme, aus denen Patienten hervorgehen Asthma sehe deine Symptome verschlimmert. Nun hat eine Gruppe von...