Milchzähne verlassen Reihenfolge

Eine der am häufigsten gestellten Fragen der Eltern lautet: Wann kommt der erste Zahn des Babys heraus? Es ist ein unvergesslicher Moment, der normalerweise um sechs Monate herum stattfindet, aber die Reihenfolge des Abbruchs der Babyzähne bei jedem Baby ist anders und wir müssen nicht überwältigt werden, wenn es Abweichungen gibt.

Manche Kinder werden mit gerissenen Zähnen geboren nodale Zähne und andere Kinder können bis zum Jahresende warten, bis der erste Zahn herauskommt.

Wie viele Babyzähne hat das Baby?

Babys haben 20 Milchzähne: 10 obere und 10 untere. Das temporäre Gebiss ist abgeschlossen, wenn wir sehen können: zwei zentrale Schneidezähne, zwei seitliche Schneidezähne, zwei Eckzähne und vier temporäre Molaren im oberen Bogen und mehrere andere im unteren Bogen. Dies geschieht normalerweise um 2-3 Jahre.


In welcher Reihenfolge kommen die Milchzähne heraus?

Die Reihenfolge des Austritts der Milchzähne gehorcht einer Abfolge von Eruptionen, die von einem Kind zum anderen sehr unterschiedlich ist. Normalerweise beginnen temporäre Schneidezähne immer herauszukommen.

Die häufigste Reihenfolge ist folgende:
- Schneidezähne untere Zentralen (5-12 Monate)
- Schneidezähne höher zentral (7-10 Monate)
- Schneidezähne obere und untere seitliche (9-12 Monate)
- erste Backenzähne (12 und 18 Monate)
- obere und untere Eckzähne (18-24 Monate)
- zweite Molaren befristet (24-30 Monate)


Dies ist jedoch keine feste Regel, und das Vorrücken oder die moderate Verzögerung dieser Reihenfolge der Milchzähne sollte keinen Grund zur Besorgnis geben. Bei einer Beratung mit dem Kieferorthopäden oder Kinderzahnarzt reicht es aus, der Ihnen am besten sagen kann, was fällig ist, und es gibt mehrere Umstände, die die Reihenfolge des Austritts der Milchzähne und die Ausbruchsgeschwindigkeit beeinflussen.
- Die Genetik spielt eine wichtige Rolle, und wenn die Eltern die ersten Milchzähne früh oder spät verlassen haben, treten sie auch gewöhnlich bei ihren Kindern auf.
- Bei Frühgeborenen ist der Zahnausbruch in der Regel verzögert.

Ratschläge für Eltern

- Der Kaugummi des Babys entzündet sich bevor die Zähne herauskommen und wir sehen etwas rötlicher. Dies erzeugt Unbehagen, mit dem man sich beruhigen kann:

- einige Beißringe spezielle Kinderkrankheiten.
- Mit lokale Kälte.
- Orale Entzündungshemmergeben Sie Ibuprofen (Junifen) ein.


- Speichel verändert sich von PHManchmal während des Zahnausbruchs können wir Irritationen im Mund oder im Mundstück beobachten. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Kinderarzt, aber wir können perioral Balsam verwenden, um den Bereich zu beruhigen, und in den Cremes für Windelausschlag.

- Es ist notwendig, die richtige Hygiene aufrechtzuerhalten Während des Ausbruchs: Massage und Reinigung des Kaugummis mit einer feuchten Gaze.

Die neuen Zähne sollten mit a gereinigt werden spezielle Bürste oder Fingerhut dafürUm Hohlräume und Komplikationen zu vermeiden, denen sie ab dem Zeitpunkt ihres Ausbruchs ausgesetzt sind, und um sie zu vermeiden, ist es wichtig, dass das bleibende Gebiss die Folgen nicht erleidet.

- Und das Wichtigste ist, Geduld zu haben und verwöhnen Sie unser Baby, das verärgert und reizbar ist.

Sara Hawkins Solís. Lizenz in Zahnmedizin UCM. Master in Kieferorthopädie UCM. Assistenzprofessor Master of Orthodontics UCM
Blog Mami Kinderarzt und mehr

Video: Kind nutzt Vaters Auto um Zahn zu entfernen (TOP 20 verrückteste Zahnentfernungen)


Interessante Artikel

Anhänger und Fans: Das Phänomen folgt mir

Anhänger und Fans: Das Phänomen folgt mir

Immer, in größerem Umfang oder während der Pubertät, hat man das Bedürfnis, nach einem Götzenbild zu suchen, das man bewundern kann. Schauspieler, Sänger, Sportler oder Laufstegmodelle waren...

Die Politik und das Interesse junger Menschen

Die Politik und das Interesse junger Menschen

Nur wenige Jugendliche sind in politische Parteien verstrickt, weil sie Apathie haben oder nicht wissen, dass "Politik machen" eine Möglichkeit ist, der Gesellschaft zu dienen und sie zu...

Jugendliche: Wenn Freundschaften ein Problem sind

Jugendliche: Wenn Freundschaften ein Problem sind

Das Konzept der Freundschaft erfordert gegenseitige Zuneigung und gegenseitige Wertschätzung, eine freiwillige Entscheidung auf beiden Seiten und ein Anliegen, anderen selbstlos und gewissenhaft zu...

Lernen Sie, Essen zu kauen: Lehren Sie Ihr Baby

Lernen Sie, Essen zu kauen: Lehren Sie Ihr Baby

Das Essen wird auch gelernt. Je früher wir unseren Kindern gute Essgewohnheiten einverleiben, desto besser. Die Einführung verschiedener Arten von Lebensmitteln in den Körper eines Babys sollte nach...