Ideen für Papa: Zeit mit Ihrem Kind verbringen

Praktische Ideen, um Zeit mit Ihren Kindern zu verbringen. Ratschläge, wie Sie als Vater trainieren und Ihre Freizeit mit Ihren Kindern genießen können. Obwohl das Berufsleben der Eltern manchmal Schwierigkeiten bereitet, sich den Kindern so zu widmen, wie man möchte, ist es wichtig, sich kleine Ziele zu setzen, um Spaß zu haben und bei ihnen zu sein, um Aktivitäten nach dem Geschmack aller zu machen.

Wenn der Mangel an Zeit das Problem ist, schätzen Ihre Kinder Qualität mehr als Quantität.

6 Tipps, um die Zeit mit Kindern zu genießen

1. Wenn du nach Hause kommst. Spielen Sie mit ihm, was ihm am besten gefällt. Mach mit und lehre ihn, wie es geht.
2. Zum Abendessen. Sie können sich mit Ihrer Frau abwechseln und ihr jeweils einen Tag geben. Erzähle in der Zwischenzeit eine Geschichte.
3. Im Badezimmer. Spielen Sie mit ihm und machen Sie aus diesem Moment einen einzigartigen Moment.
4. Wenn du schlafen gehst. Erzählen Sie eine Geschichte, so dass Sie merken, dass Sie sich darauf einlassen, indem Sie beispielsweise die Charaktere stimmen.
5. Beim Gehen. Erklären Sie ihm alle interessanten Dinge, die Sie laufen sehen, es ist ein Weg, den er repariert und interessiert, was ihn umgibt, abgesehen von seinem Vokabular.
6. Im Park. Nutzen Sie es und genießen Sie es, ihn zu schwingen und die Rutsche herunterzuziehen.


Beratung für Eltern und Väter

Als Vater müssen Sie Ihren Kindern von einem sehr jungen Alter an Sicherheit und Vertrauen vermitteln

1. Wendet Autorität mit Zuneigung anSei kein "Diktator" oder ein freizügiger Vater. Es ist etwas ganz anderes zu sagen: "Es ist vorbei, zum Schlafen bist du zu jung, um zu diesem Zeitpunkt aufstehen zu können!", So: "Buenoooo, wer wird der Champion der Champions und geht zuerst ins Bett Ich bin mir sicher, dass ich es hier sehe, dass es mich beobachtet und mich überraschen wird ".
2. Ersetzen Sie Ihre Zeit nicht durch Geschenke noch für materielle Dinge. Das beste Geschenk bist du. Von kleinen Kindern wissen sie, wie sie die Liebe ihrer Eltern erreichen können: mit gutem Benehmen, weil wir glücklich sind, oder mit Freude springen, weil wir alles geben, was sie verlangen. Es liegt in deinen Händen.
3. Übungen als Vater. Es ist wichtig, dass die Mutter in der Lage ist, die Zeit ihrer Kinder mit ihrem Ehemann zu teilen, obwohl sie denkt, dass sie es besser macht. Es ist Zeit zu vergessen, dass "wir unverzichtbar sind".
4. Mit der Ausbildung von Kindern von frühester Kindheit an engagieren. Wenn man sich mehr engagiert, fühlt man sich lebhafter und will es besser machen.


Für reisende Eltern

Wenn Sie viel reisen und es Ihnen unmöglich ist, während der Woche bei Ihrem Kleinen zu sein, nutzen Sie die Technologie: Sie können ihn am Telefon anrufen, um ihm eine kurze Geschichte zu erzählen und gute Nacht zu sagen; Senden Sie ein Bild der Stadt, an der Sie gerade arbeiten, online. bringen Sie ein typisches Spiel der Kinder des Landes, in dem Sie sich befinden; Legen Sie eine Web-Cam (kleine Digitalkamera für Computer) zu Hause ab und sehen Sie jeden Abend usw.

Natalia Hurtado. Lehrer Schule Santa María la Blanca

Weitere Informationen im Buch: Vaters Herzaus Osvaldo Poli.
Wenn Sie das erste Kapitel lesen möchten, drücken Sie hier.

Sie könnten auch interessiert sein:

- Beteiligte Eltern: die neue Rolle des Vaters

- Wie man Vertrauen zwischen Eltern und Kindern aufbaut

- 10 Fehler, die Eltern mit unseren Kindern machen


Video: OÖ Familienkampagne: Verbringen Sie Zeit mit Ihren Kindern.


Interessante Artikel

Führungsstile: Führertypen

Führungsstile: Führertypen

Sei ein Anführer Es bedeutet, über eine Reihe von Fähigkeiten und Fähigkeiten zu verfügen, die es ermöglichen, eine Gruppe von Personen auf organisierte Weise zu führen ein gemeinsames Ziel...

Farben gegen Legasthenie

Farben gegen Legasthenie

Unbeholfen, langsam, problematisch ... sind nur einige der Begriffe, mit denen Kinder definiert werden, die an bestimmten Lernproblemen leiden. Sie sind nicht in der Lage, mit der gleichen...