Wie Musik Kindern mit ADHS helfen kann

Der Wunsch zu entdecken, dass in der Kindheit geschieht, wird oft von der Phrase begleitet"Dieses Kind hört nicht für einen Moment auf". Dies muss im Prinzip kein Problem darstellen, da es in der ersten Lebensdekade der Kleinen normalerweise die natürliche und die eigene Sache ist, aber wann können wir es für übertrieben halten und glauben, es könnte ADHS sein? Und Kann Musik diesen Kindern helfen?

Die hyperaktive Kinder Sie sind eine vielfältige und heterogene Gruppe in Bezug auf die Merkmale, die jedes Individuum manifestieren kann, die manchmal schwer zu erkennen sind und oftmals unter dem Begriff der Hyperaktivität andere Verhaltensabweichungen verstehen, die nicht sind. Es ist auch eine große Gruppe, die das einschätzt zwischen 3% und 5% der Kinder präsentieren es, von diesen wurde nur ein Viertel diagnostiziert, viel häufiger bei Männern als bei Frauen.


Dieses Defizit kann von a begleitet werden Motorüberschuss deren häufigsten Merkmale sind konstante Bewegungen von Füßen und Händen, die Notwendigkeit für häufig aufstehen o kontinuierlich redenund von a impulsives Verhalten was zu voreiligen Antworten führt, Schwierigkeiten beim Warten (z. B. Halten der Schicht), Eingriffe in die Aktivitäten anderer, usw.

Daher ist es sehr häufig, dass unerkannte Kinder schlechte schulische Leistungen zeigen und schlechte Benotungen im Verhaltensbereich erhalten, was zu einem geringen Selbstwertgefühl führt, wenn sie nicht verstehen, was sie falsch machen warum Ihre Anstrengung nicht die richtige Belohnung bekommt.


So behandeln Sie ein Kind mit ADHS

Abhängig von der Intensität der Störung, heute die Behandlung von ADHS wird durch die gemeinsame Aktion von durchgeführt Medikamente und Therapiemethoden Verhaltens- und kognitiv. Obwohl Kinder in der Regel eine schnelle Reaktion auf Medikamente haben, ist es das Gegenstand der Kontroverse denn es muss kontinuierlich verabreicht werden, was laut einigen Ärzten nur Kindern mit verabreicht werden sollte permanente Hyperaktivität

Musik und ADHS bei Kindern

Heutzutage gibt es zahlreiche Therapien unterschiedlicher Art, die dazu beitragen können, viele der durch ADHS verursachten Probleme zu korrigieren. Daher ist es das Wichtigste, dass das Problem rechtzeitig diagnostiziert und behandelt werden kann.

Innerhalb der möglichen Therapien die musik Es kann sehr nützlich sein für:


Verbessern Sie die soziale Beziehungen des Kindes

- Helfen Sie dem Entspannung

- Förderung der Schaffung vonmentale Systeme.

- koordiniert und harmonisiert seinebewegt sich. Obwohl sie mobiler sind als andere Kinder, haben sie diegrobmotor (sie stolpern oder schlagen leicht) unddünn weniger genau. Die Musik muss jedoch als verwendet werden Objekt an sich so dass es positive Ergebnisse bietet.

So verwenden Sie Musik bei Kindern mit ADHS

Der weit verbreitete Brauch, eine Aktivität mit Hintergrundmusik durchzuführen, um die Entspannung zu fördernwird von hyperaktiven Kindern abgeraten weil sie Schwierigkeiten haben, zu wissen, wohin sie sich richten sollenAufmerksamkeit und die Musik würde handelnDesorientierungs-Targeting.

- Musik In diesem Sinne ist die musikalische Entspannungsarbeit, bei der kurze Zeitabschnitte abwechseln, sehr effektiv. animierte musik in dem sich das Kind bewegt und sein motorisches Bedürfnis mit anderen befreitleise musik in dem du liegst, solltest du es versuchenim Rhythmus atmen. In dieser Übung werden nach und nach die Ruhezeiten in Bezug auf die Aktionszeiten erhöht, so dass das Kind lernt, seinen Körper ruhig zu fühlen.

- Spielen Sie ein Instrument. Es ist sehr nützlich für hyperaktive Kinder, die mit einem Instrument beginnennicht die gleiche Technik mit anderen Aktivitäten kombinieren als Lesung zugeordnet, um die Konzentration auf eine einzelne Aktivität zu ermöglichen.

- Das Training in Selbstanweisungen entwickelt von Meichembaun und Goodman. Darin der LehrerErklären Sie laut, wie eine Aufgabe erledigt wird bestimmt, modelliert auf diese Weise die mentalen Anweisungen, die das Kind später geben wird, wenn er die Übung wiederholen soll.

Tanztherapie

Um das zu kontrollierenMotilität Bewegungen harmonisieren und soziales Verhalten verbessern, Tanztherapie Das kann sehr hilfreich sein. Damit der Kleine realisiert wird korrekte und genau definierte Flugbahnen und nicht in die ihrer Klassenkameraden eindringen, sie malen auf dem Boden die Tanzlinien, denen die Teilnehmer folgen müssen.

Diese Tätigkeit erfordert auch die AnstrengungBleib fokussiert Bei mehreren gleichzeitigen Reizen müssen die Schritte rhythmisch im Einklang mit der Musik sein, während die Flugbahnen gemacht werden.

Quelle: Excelentia-Stiftung

Video: Die 7 Lebensphasen und was mit ADHS anders ist - Babys und Kleinkinder


Interessante Artikel