Das Kind in der frühkindlichen Bildung

Das frühkindliche Bildungsstadium markiert den Beginn des Lernens in der College Dort muss sich das Kind mit allen Änderungen konfrontieren, die dieses neue Projekt mit sich bringt. Das Kind in der frühkindlichen Erziehung wird im Laufe seines Wachstums zahlreiche Veränderungen erfahren und muss sich auch nach und nach an die Umgebung anpassen, in der es sich bewegt, dh an die Schule.

Zwischen 3 und 6 Jahren erleben Kinder zahlreiche Veränderungen in ihrer körperlichen, kognitiven und sozialen Entwicklung. Das Bildungssystem dieser neuen und ersten Stufe der frühkindlichen Bildung ist speziell darauf ausgerichtet, diese evolutionäre Entwicklung zu kanalisieren.

Körperliche Veränderungen bei Kindern während der frühkindlichen Bildung

In dieser Phase von 2 bis 6 Jahren, wenn sie mit der Grundschulausbildung beginnen, verlieren Kinder an Gewicht und wachsen, und nach und nach verschwinden der hervorstehende Bauch eines kleinen Kindes und das runde Gesicht. Seine Extremitäten verlängern und erhalten einen stilisierten Körper mit der Fähigkeit zubestimmte Fähigkeiten ausführen dass sie es aufgrund körperlicher und psychomotorischer Einschränkungen nicht als Babys tun konnten.


Während sich ihr psychomotorisches System entwickelt, ändern Kinder ihre Spielarten und gehen vom Spielen mit ausgestopften Tieren und Figuren, wenn sie Babys sind, zum Laufen im Park und zum Spielen des Balls. Die motorischen Fähigkeiten der Kinder verändern sich und dies spiegelt sich in der Spielzeit wider. Gehirnreifung, Motivation und Übung lassen Kinder in diesem Alter durch körperliche Bewegung viel Energie verbrauchen.

Die kognitive Entwicklung von Kindern in der frühkindlichen Bildung

Dies ist eine weitere große Veränderung, die Kinder nach dem ersten Lebensjahr erleben werden. Die Entwicklung des Gehirns und das daraus folgende Wachstum des Gehirns ermöglichen dem Kind Erinnerung und Reflexion erwerben. Nach und nach werden die Impulse durch eine reflektiertere Haltung ersetzt. Diese neue Veränderung führt zu so genanntem präoperationalem Denken.


So beginnen Kinder, Begriffe zu assimilieren und sie nicht mit anderen zu verwechseln. Sie wissen zum Beispiel, dass ihr Vater ein Vater ist, und sie verwechseln ihn nicht mit anderen Rollen wie die eines Bruders. Außerdem Kinder in diesem Alter Sie fangen an, egozentrisch zu seinSie konzentrieren sich auf Dinge, die mit ihnen in Verbindung stehen, ohne dass sie Mitmenschlichkeit empfinden können.

Sie kümmern sich um Erscheinungen, zum Beispiel, wenn ein Kind größer als ein anderes ist, werden sie sagen, dass sie älter sind, was oft zu falschen Vorstellungen führt, weil sie zu Beginn ihres Lernens etwas mit einer Erklärung verbinden, die ihnen gegeben wurde, ohne andere mögliche Nuancen beachten. Es ist die richtige Zeit, in der Kinder die ganze Zeit fragen das Warum der Dinge.

Soziale Entwicklung, die Bühne der ersten Freunde

1. Zusammenarbeit Die soziale Entwicklung von Kindern beginnt zuerst zu Hause, wenn Kinder sich immer mehr organisieren und Sie arbeiten mit den Eltern bei häuslichen Aufgaben zusammen. Sie sind auch in der Lage, Aufgaben mit wachsender Verantwortung zu übernehmen, z. B. das Einstellen des Tisches, auch wenn sie zu Beginn von Erwachsenen beaufsichtigt werden.


2. Freundschaften Kinder fangen an, über sie zu reden SchulfreundschaftenDer erste Ärger und die ersten Kämpfe beginnen, und auch der Wunsch, mit den anderen Kindern zu spielen und ihr Spielzeug zu teilen. Imaginäre Freunde können auch erscheinen.

3. Nachahmung. Die Kinder jederzeit das Verhalten älterer Menschen nachahmen, Daher ist es sehr wichtig, darauf zu achten, wie Sie sich vor ihnen verhalten. Erwachsene können ihre soziale Entwicklung fördern, indem sie ihre Probleme mit Gleichaltrigen lösen lassen, so dass sie nach und nach wissen, wie sie mit den verschiedenen Problemen des Lebens umgehen müssen.

Ana Vázquez Recio

Es kann Sie interessieren:

- Erfolge in der Entwicklung von Babys von 0 bis 3 Jahren

- Empfindliche Perioden von Kindern für Lernwerte

- Die Gehirn- und Körperentwicklung von Kindern

- Schreiben lernen, Übungen für Kinder

- Der Wert der Anstrengung in der frühkindlichen Bildung

Video: Frühkindliche Bildung - In den Kindergärten wächst unsere Zukunft heran


Interessante Artikel