Stimulieren Sie Ihre Fantasie mit der Verkleidung

Ein Cowboy im Westen, im Helden Ihrer Lieblingsgeschichte, in Superman oder in Frozen Prinzessinnen zu werden, ist Teil des wichtigen Rollenspiels für Kinder. Der Fantasie von Kindern sind keine Grenzen gesetzt, und wenn man jemand anderes mit originellen Kostümen ist, kann dies eine lustige, befreiende und sehr nützliche Erfahrung für ihre Entwicklung sein.

Mit seiner überfließenden Kreativität kann jedes Objekt im Haus wie von Zauberhand in einen Zauberstab, ein Schwert oder einen Drachen umgewandelt werden. Wenn wir uns gehen lassen und vergessen, Grenzen zu setzen, können wir die Gefühle, die Geschmäcker und die Gefühle entdecken Ängste und Ängste, die sich hinter ihrem Spiel verstecken, und natürlich einen Nachmittag voller Familienspaß.


Die Wichtigkeit des Spielens mit Kostümen für Kinder

Um die Kostüme zu spielen, müssen Sie die Rollen wechseln und sich in die Lage der anderen versetzen. Es ist ein Spiel, das das Spiel sehr begünstigt soziale und emotionale Entwicklung von Kindern und das setzt auch eine großartige voraus Kommunikationskanal mit dem du deine innere Welt kennenlernen und Emotionen liberalisieren kannst.

Außerdem unterscheiden Kinder bis zum Alter von sechs Jahren die reale Welt, von der sie Teil ihrer Phantasie sind, nicht vollständig. Deshalb werden Sie in vielen Fällen feststellen, dass Ihr Kind unglaubliche Geschichten oder Ereignisse erzählt, die nicht stattgefunden haben. Dies ist ein Produkt seiner überfließenden Vorstellungskraft, und die Umsetzung in die Praxis ist fantastisch für ihn Fähigkeit zu erfinden.


Die Freiheit, für Kinder abgelenkt zu werden

Damit das symbolische Spiel funktioniert, müssen wir vergessen, Regeln aufzustellen und sie den Taktstock übernehmen zu lassen.

1. Sie sollten ihn die Kostüme auswählen lassen. Und die Möglichkeit, Kostüme zu Hause herzustellen. Das sagt dir schon viel über deine mag und Präferenzenund die Art und Weise des "Interpretierens der Rolle" wird Ihnen zeigen, wie er diesen Charakter wahrnimmt. Wenn sich Ihr Kind beispielsweise durch Nachahmung wie Vater oder Mutter verkleidet, zeigt es Ihnen das Bild, das er von Ihnen hat, wie er Sie wahrnimmt und eine sehr gute Information darüber ist, wie Sie es tun.

2. Anziehen hilft dem Kinder, um ihre Ängste und Schwierigkeiten zu überwinden. Es wurde immer gesagt, um eine Angst zu überwinden, ist es das Beste, sich ihr zu stellen. So geraten sie in die Haut dieser Person oder Person, die sie erschreckt und Es hilft ihnen, es zu dramatisieren und zu überwinden.       

3. Ein anderer zu sein, fördert auch die Empathiehilft ihnen, sich an die Stelle anderer zu setzen und ihre Gefühle, ihre Anliegen und ihr Verhalten zu verstehen.


Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihre Kinder vermieten Sie verkleiden sich mit Freiheit und beschränken Sie sie nicht, wenn sie es sehr oft tun wollen, nicht nur im Karneval. Erlaube ihnen, den realen oder imaginären Charakter zu wählen, in dessen Haut sie hineingehen wollen, und wenn sie darum bitten, an ihrem Spiel teilzunehmen. So wirst du deine stimulieren Phantasieund Kreativität, die Fähigkeit zu erfinden, die Initiative, ihre sozialen Fähigkeiten und darüber hinaus ermöglichen Sie ihnen, all ihre Gedanken und Emotionen zu verinnerlichen. Und das alles mit einer einfachen Verkleidung, finden Sie es nicht außergewöhnlich?

Marisol Nuevo Espín

Es könnte Sie interessieren

- Spiele mit Kostümen

- Karnevalskostüme für Kinder

Video: Nirvana - Territorial - Pissing (Bass cover)


Interessante Artikel

Kalte Medikamente bei Kindern, sind sie gefährlich?

Kalte Medikamente bei Kindern, sind sie gefährlich?

Achus! Oh, jeder Vater fürchtet den Moment des Sehr häufige (und fast unvermeidliche) Erkältungen. Einige Viren, die nicht gefährlich sind, aber den Kindern und ihren Betreuern mehr als nur...

Zucker, der Hauptfeind der Gesundheit von Kindern

Zucker, der Hauptfeind der Gesundheit von Kindern

Die Aufnahme von Lebensmitteln und Getränken, die reich an freien Zuckern sind, schadet der Gesundheit der Kleinen und erhöht das Übergewichtrisiko in diesen frühen Jahren. Ein WHO-Bericht schätzte...