Die Bedeutung von Kalzium in der Schwangerschaft

Kalzium in der Schwangerschaft ist wichtig, um das Skelett des Babys zu bilden und das der Mutter zu stärken. Eine Ernährung, die reich an Mineralien und auf natürliche Weise ist, ist eine einfache Aufgabe: Sie sollten nur eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung mit reichlich Milchprodukten einhalten.

Das Baby befindet sich in ständiger Entwicklung, daher brauchen Sie Kalzium haben starke Knochen und Zähne und ein gesundes Herz, Nerven und Muskeln. Es hilft auch, eine normale Herzfrequenz und Gerinnungskapazität zu entwickeln.

Vorteile von Kalzium in der Schwangerschaft

Die Sicherstellung einer ausreichenden Calciumzufuhr trägt nicht nur zur Entwicklung des Babys bei. Insbesondere während der letzten 2 Schwangerschaftsdrittel und der Stillzeit sollte die Kalziumzufuhr zunehmenWenn das Baby nicht genügend Kalzium für eine ordnungsgemäße Entwicklung der Diät erhält, wird es es von den Knochen der Mutter erhalten. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Knochenmasse der Mutter zu schützen und zu verhindern, dass sie in Zukunft an Osteoporose erkrankt.


Das Essen von Produkten mit Kalzium hilft der Mutter, das Baby mit reichhaltiger Muttermilch zu versorgen. Sogar mehrere Studien haben gezeigt, dass der Kalziumkonsum während der Schwangerschaft das Risiko einer Depression nach der Geburt verringert.

Essen Sie kalziumreiche Nahrungsmittel während der Schwangerschaft

Der Kalziumbedarf der schwangeren Frau liegt in der Nähe 1.000 mg pro Tag. Um sie abzudecken:

- Nehmen Sie Kuhmilch und ihre Derivate. Es ist am besten, halbentrahmte Milch zu trinken, das gesamte Kalzium zu behalten und die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft zu kontrollieren. Darüber hinaus sind Milchprodukte eine reichhaltige Quelle für Phosphor und Magnesium, die dem Körper helfen, Kalzium wirksamer aufzunehmen und zu nutzen. Nehmen Sie einen Joghurt, 200 g Frischkäse oder 50 g Emmentaler Käse, um diesen Bedarf zu decken.


- Grünes Gemüse verzehren. Artischocken, Kohl, Spinat, Broccoli Vergessen Sie auch nicht Obst und Getreide.

- Nehmen Sie die Sardinen in Öl, Lachs, Kabeljau und Sardellen auf Die ersten beiden, blaue Fische, werden uns die Vorteile von Omega-3 bringen.

- Nüsse, Hülsenfrüchte und Gemüse mitnehmen, die zusätzlich zu Kalzium reich an Omega-3, Vitamin E und Kupfer sind.

- Endlich kannst du dich erfrischenMineralwasser, das reich an Kalzium ist.

Im Gegenteil, die Aufnahme von Kalzium wird durch einen hohen Konsum von Kaffee, Alkohol, Bewegungsmangel oder Stress behindert. Alle sollten, wie bereits bekannt, in der Schwangerschaft sofort ausgerottet werden.

Noelia de Santiago Monteserín

Video: KRITISCHE NÄHRSTOFFE WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT NATÜRLICH DECKEN


Interessante Artikel

Die Vorteile von Lachen beim Lernen von Kindern

Die Vorteile von Lachen beim Lernen von Kindern

Lachen Es ist eine Aktivität, die sich aus verschiedenen Gründen lohnt: Sie löst Stress, schafft unauslöschliche Erinnerungen, lässt uns Spaß haben und Kinder lernen schneller. Zu diesem Schluss...

Cannabis: 36% der neuen Verbraucher sind Teenager

Cannabis: 36% der neuen Verbraucher sind Teenager

Cannabis ist die am meisten konsumierte Droge von Minderjährigen, wenn sie beginnen, toxische Substanzen zu verbrauchen und sogar Tabak zu übertreffen. Dies ist eine der Schlussfolgerungen, die sich...