Vorteile einer Frau: Langlebigkeit

Frauen leben länger und es ist tatsächlich bewiesen Spanische Frauen sind die Frauen mit der höchsten Lebenserwartung nach Japan. Statistiken zeigen, dass die durchschnittliche Lebensdauer spanischer Frauen 85,6 Jahre beträgt, verglichen mit 80,0 Jahren bei Männern, so das National Institute of Statistics INE.

Dank der Entwicklung von Wissenschaft und Medizin ist es heutzutage möglich, ein viel längeres Leben als vor einem Jahrhundert zu haben, und sie sind auch länger und haben eine bessere Qualität. Die Langlebigkeit hat auch soziale Auswirkungen Je älter die Menschen sind, desto höher sind die Gesundheitsausgaben, die sie benötigen. Es sind jedoch nicht alle Nachteile, denn ältere Menschen sind ein grundlegender Pfeiler in der Gesellschaft und insbesondere in Familien.


Warum Frauen länger leben

Frauen leben praktisch in allen Ländern der Welt. Eine der Ursachen ist, dass dank der Weiterentwicklung der Medizin immer weniger Frauen bei der Geburt sterben. So hat sich die Lebenserwartung von Frauen, die in der Vergangenheit geringer war als die von Männern, mit der Modernisierung der Wissenschaft schrittweise weiterentwickelt. Nur in Ländern mit ein sehr schlecht entwickeltes GesundheitssystemMänner leben wie Botswana oder Simbabwe länger als Frauen.

Biologische Faktoren sind auch solche, die Frauen zum Nachteil von Männern im Hinblick auf die Langlebigkeit bevorzugen auch soziale Faktoren. Die Kinder werden dazu erzogen, mehr Risiken einzugehen, da es sich um harte und wettbewerbsfähige Typen handelt. Obwohl sich die Zeiten geändert haben, gibt es eine Reihe sozialer Muster, die besagen, dass Frauen sensibel und anhänglich sind und Männer mutig und mutig sind.


Aber der Fortschritt der Gesellschaft erlaubt es den Männern, sich nicht bereits den Risiken und Situationen auszusetzen, denen sie zuvor ausgesetzt waren. Trotz dieser Änderung lMänner haben immer noch diese angeborene Gefahr, sich zu stellenDies ist eine der Hauptursachen für die niedrigere Lebenserwartung von Männern im Vergleich zu Frauen.

Zum anderen die Lebensgewohnheiten von Frauen Sie sind gesünderIch weiß das von Männern. Obwohl sie sich mehr bewegen, rauchen sie mehr, sie trinken mehr, sie essen schlechter und sie haben mehr Übergewicht, und das hat dazu beigetragen Es dauert viel länger, zum Arzt zu gehen Es macht es ihnen leichter, krank zu werden.

Ein weiterer Faktor, der die Langlebigkeit von Frauen erhöht, ist der Sie kümmern sich mehr um persönliche Beziehungen und es wird gezeigt, dass die Lebenserwartung umso länger ist, je mehr soziale Unterstützung man hat. Stress aufgrund schlechter persönlicher Beziehungen oder mangelnder Beziehungen verringert die Gesundheit, da Stress direkt mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen zusammenhängt.


Tipps für ein langes und gutes Leben

Misao Okawa, die längste Frau der Welt, die dieses Jahr 114 Jahre alt geworden ist, bestätigt, dass ihr Geheimnis darin besteht, gut zu essen, mindestens acht Stunden zu schlafen und entspannt und ohne Stress zu leben: "Iss und schlafe und du wirst lange leben." Was also zu tun ist, um ein Leben zu haben, das fast so lang ist wie bei Misao Okawa:

1. Nehmen Sie eine Diät mit 1.500 Kalorien pro Tag ein. Sie müssen das Essen moderieren und versuchen, das Essen so gesund wie möglich zu machen. Antioxidative Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Getreide sind sehr wichtig. Vermeiden Sie übermäßigen Alkohol und Fleisch, Fette oder Süßigkeiten.

2. Halten Sie Körper und Geist in Form. Es ist ratsam, sanfte und moderate Aktivitäten auszuüben, die auch eine Entwicklung des Gedächtnisses beinhalten.

3. Optimistische Menschen leben länger als Pessimisten. Mit Selbstdisziplin kann man das Glas immer halbvoll sehen.

4. Pflege der Beziehungen zu Familie und Freunden und fördern das emotionale Gleichgewicht, um ein maximales Wohlbefinden sicherzustellen.

5. Stress bekämpfen körperliche und geistige Gesundheit zu erhalten.

Ana Vázquez Recio

Video: Flintenschießen lernen mit der Benelli 828U: Die beste Bockflinte für Frauen und die Jagdausbildung?


Interessante Artikel

Wie man Kinder dazu bringt, uns ihren Tag zu erzählen

Wie man Kinder dazu bringt, uns ihren Tag zu erzählen

Wenn ich einen Tag in der Schule meiner Kinder zusammenstellen müsste, bin ich überzeugt, dass ich es mit dem am besten geeigneten Begriff tun kann: Es ist "die Schule von La Nada". Weil Jedes Mal,...