Die Wichtigkeit eines guten Selbstwertgefühls in der Kindheit

Das Selbstwertgefühl von Kindern wird entsprechend dem Image wachsen, das andere von Kindern über sich selbst erhalten. So wird es im Laufe des Lebens und beim Erreichen des Erwachsenenalters Menschen mit einem Kind gebenhohes und gesundes Selbstwertgefühl und andere, die sich unterlegen fühlen, weil sie ein schlechtes Selbstwertgefühl erzeugt haben.

Es ist in den frühen Stadien von Kindheit und Kindheit wo etwas so einfaches und natürliches wie das Selbstwertgefühl eine grundlegende Rolle spielt.

Die Rolle der Eltern im Selbstwertgefühl der Kinder

Kindern muss häufig gesagt werden, dass wir ihnen vertrauen. Eine der Aufgaben der Eltern in Bezug auf die Familie besteht darin, sich um ihre Kinder zu kümmern, indem sie das Gefühl des Vertrauens in ihre eigenen Fähigkeiten schöpfen und ihre Erfolge mehr als ihr Versagen hervorheben.


Wie Nathaniel Branden, kanadischer Psychotherapeut, in seiner Arbeit beschreibt Sechs Säulen des Selbstwertgefühls"Das Selbstwertgefühl projiziert die Ebene der Freude, die eine Person durch die bloße Tatsache des Lebendigen, als Ausdruck ihres Gesichts, in ihrer Sprechweise und in ihrer Körpersprache erfährt". Das Glück eines Kindes spiegelt sich in seinem Verhalten entsprechend seinem Selbstwertgefühl wider, und dies hängt von der Behandlung ab, die es von seinen nächsten, dh von seinen Eltern, erhält.

Schlüssel zum Selbstwertgefühl der Kinder

Der Psychologe, Schriftsteller und Bildungspsychologe Bernabé Tierno weist auf eine Reihe von Techniken hin, mit denen Kinder lernen sollen, an sich selbst zu glauben:

1. Das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Es ist eine unabdingbare Voraussetzung für die Aktivierung des Selbstwertgefühls und für das Vertrauen der Kinder, dass sie selbst etwas tun können.


2. Bilden Sie die Kinder, sich um kleine Erfolge zu bemühen. Damit fühlen sich die Kinder Mut und Mut, sich ernsteren Problemen zu stellen. Je mehr Erfolge Sie erzielen, desto kompetenter werden Sie sich fühlen.

3. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Erfolge und Bemühungen. Die Einschränkungen oder Ausfälle nicht hervorzuheben, ist von grundlegender Bedeutung, damit sie vor einer schwierigen Aufgabe davon überzeugt werden können, dass sie dies mit Anstrengung und Ausdauer erreichen können.

4. Sie sollen sich für ihre Handlungen verantwortlich fühlen häufig sagen: "Sie können es erreichen und ich vertraue Ihnen".

5. Weisen Sie Aufgaben zu, die ihren Fähigkeiten angepasst sind. Verhindern Sie, dass Kinder sich körperlich und geistig erschöpfen, indem Sie ihnen beibringen, organisiert und vorausschauend zu sein.

Die Auswirkungen von Mobbing bei Kindern

Eine der Hauptursachen, die das Selbstwertgefühl von Kindern reduzieren und sich im Schulumfeld entwickeln, ist das Phänomen, das als bekannt istMobbing oder Mobbing Es geht umein aggressives Verhalten, das dem Opfer ein Gefühl der Angst und Hilflosigkeit vermittelt. Es wird durch Beleidigungen, Drohungen oder durch Isolieren des Kindes vom Rest der Gruppe verwirklicht. Nach dem Trainer Erzieher Josep de la Torre: "Kinder, die sich bemühen, andere zu ärgern, haben einen großen Minderwertigkeitskomplex und sind frustriert darüber. Wenn sie sich anderen unterlegen fühlen, ziehen sie andere vor, anstatt emotional zu wachsen, um sie einzuholen, und bringen sie auf die gleiche Ebene. "


Es gibt viele negative Auswirkungen, die diese Verhaltensweisen bei Kindern verursachen, die Opfer von ihnen sind:

- Trauriges und deprimiertes Aussehen.
- Schulversagen und Abwesenheit vom Unterricht.
- Schwierigkeiten beim Einschlafen.
Kopfschmerzen, Übelkeit und ständiges Weinen.

Für die Psychologin Alicia Banderas sprechen Kinder, die an Selbstwertproblemen leiden, normalerweise nicht über sich selbst oder schlecht, und ihr Erfolg wird in der Regel externen Faktoren und dem Versagen interner Werte zugeschrieben. Laut Banderas "ist der Schlüssel das zu finden Gleichgewicht zwischen aufrichtigen positiven Verstärkern, während Grenzen gesetzt werdenIhnen wird nein gesagt und sie werden zu ihren guten Taten beglückwünscht. "

 

 

Video: Gesunde Beziehungen führen – Beginn bei dir selbst // Tobias Beck


Interessante Artikel

Spiele und Spielzeug zum Lernen

Spiele und Spielzeug zum Lernen

Das Spiel ist von grundlegender Bedeutung für die kognitive Entwicklung von Kindern und der beste Weg, um mit ihrer Umgebung in Beziehung zu treten. Spielen hat nicht nur Spaß, sondern auch die...