Alles, was das Baby in seiner Krippe lernen kann

Vielleicht gehört Ihr Baby zu denen, die zu weinen beginnen, wenn Sie in seiner Wiege liegen. Es scheint, dass er dich nicht ruhen lassen will und er will den ganzen Tag in deinen Armen sein! Sie müssen ihn oft fangen und schubsen, aber er muss auch lernen, Intervalle zu halten Zeit in deiner Krippe. Bringen Sie ihm dazu bei, die Welt um sich herum mit Stimulationsübungen zu genießen, die ihm helfen, seine Sinne zu wecken.

Seit der Geburt muss das Baby gehen lernte in seiner Krippe ruhig zu seinohne sich verlassen zu fühlen. Es wird allgemein angenommen, dass Babys, die sich an Arme gewöhnen, nicht alleine in der Wiege gelassen werden wollen, aber dies ist nicht der Fall. Das Baby muss das Gefühl haben, dass die Mutter, der Vater, den Körperkontakt benötigt. Es ist aber auch für seine Entwicklung unerlässlich, sich an seine neue Außenwelt zu gewöhnen und vor allem zu sagen, dass die Wiege neben dem Schlafen auch dazu dient, die Realität zu kennen, die ihn umgibt.


Die Wiege, ein Verbündeter, um das Baby zu lernen

Frau Carmen García-Castellón erklärt uns zusammen mit Elizabeth Fodor und Montserrat Morán in ihrem Buch Eine ganze Welt von Empfindungen (Redaktionelle Pyramide), eine große Anzahl von Reizen, die das Baby von seiner Wiege bekommen kann, um alle seine Sinne zu entwickeln. Dies macht die Krippe Ihres Babys zu Ihrem Verbündeten. Wenn es Räder hat, können wir es von einem Raum in einen anderen verschieben. Aber es ist auch gut, dass wir in sein Zimmer gehen, um diese Spiele für unseren Sohn so lustig zu machen.

7 Spiele für Ihr Baby in seiner Krippe

1. Stimulieren Sie Ihr Gehör mit Tönen und Stimmen. Um Ihre Sprache zu stimulieren, ist es wichtig, dass Sie mit ihm sprechen, je mehr desto besser. Wiederholen Sie Ihren Namen und identifizieren Sie sich, indem Sie "Ich bin eine Mutter", "Ich bin ein Vater" sagen. Der Ton und die Melodie, die Sie verwenden, ist wesentlich. Das Kind reagiert empfindlicher auf hohe Töne als auf tiefe Töne. Von ihrer Wiege aus kann das Baby die Schallquelle lokalisieren und versuchen, ihr Gesicht zu ihr zu drehen.


2. Nana und Schlaflied Wenn Sie im Laufe des Tages die Wörter mit den Liedern kombinieren, die Sie singen, werden Sie die Entwicklung der beiden Gehirnhälften begünstigen, um ein gutes Gleichgewicht zwischen ihnen zu erreichen, und Sie werden ihre Intelligenz verbessern.

3. Fotos deiner Gesichter. Er hängt Bilder in seinem Bettchen in den Gitterstäben seiner Brüder, seiner Großeltern und seiner Eltern. Neben der Unterhaltung mit Ihnen wird es Ihnen helfen, sich sicherer zu fühlen, weil es Ihre Lieblingsgesichter sind, und das Gesicht Ihrer Mutter ist das, was Ihnen am besten gefällt.

4. Musik in seiner Krippe Nehmen Sie Tonbänder mit den Stimmen von Papa, Mutter oder einem kleinen Bruder auf und legen Sie Bänder mit melodischer Musik, vorzugsweise Barock. Dies hilft Ihnen, sich zu beruhigen, einzuschlafen und sich begleitet zu fühlen. Sie können auch Ihr Plappern, Rasseln, Lachen oder Herzschlag aufnehmen. Platzieren Sie das Gerät in der Nähe der Wiege mit einem Volumen von etwa 50 Dezibel.


5. Ein Taschentuch mit deinem Geruch. Babys erkennen Mamas Geruch und helfen ihnen, sich zu beruhigen. Ein Taschentuch, das mit Ihrer Milch oder mit Ihrem Kölnischwasser in der Wiege getränkt ist, kann eine gute Idee sein.

6. In den Armen. Die Krippe sollte kein Ersatz für Ihre Arme sein, so dass Sie sie oft einlullen müssen, um sich geschützt und geliebt zu fühlen. Wenn Sie es in Ihren Armen halten und bevor es seine Augen schließt, lassen Sie es sanft in seiner Wiege, sodass es weiß, dass dies der Ort ist, an dem es schlafen muss. Dort angekommen, wiegen Sie die Wiege ein wenig, damit sie einschlafen kann.

7, Das Handy der Lichter und Schatten. Nach zwei Monaten, wenn Sie sich im Zimmer hinlegen, sodass es nicht vollständig dunkel ist, können Sie ein Tischtelefon aufstellen, das Licht und Schatten an Wand und Decke projiziert. Wenn Sie Geräusche haben, die Ihnen beim Entspannen und Einschlafen helfen, desto besser. Damit Sie die Stimulation nicht dauerhaft auf derselben Seite erhalten, sollten Sie die Position des Babys in der Krippe ändern.

Patricia Palacios
Hinweis: Frau Carmen García-Castellón

Video: TAUBES KIND HÖRT zum ERSTEN MAL seine MUTTER | taff | ProSieben


Interessante Artikel

Schönheit zu Weihnachten ausdrücken

Schönheit zu Weihnachten ausdrücken

Einen strahlenden Blick auf Weihnachten zu zeigen, ist ein Ziel, das für Frauen nicht einfach ist, weil wir weiterhin mit hektischen Rhythmen arbeiten, die für das Ende des Jahres charakteristisch...

Mythen der Laser-Haarentfernung

Mythen der Laser-Haarentfernung

Während wir uns dem Frühjahr und Sommer nähern, wächst die Sorge, die Beine und andere Körperbereiche ohne Haare zu zeigen, und dies bedeutet, wenn wir daran denken, länger anhaltende...

Paar: wie man gesund diskutiert

Paar: wie man gesund diskutiert

Alle Paare in der Welt streiten sichMehr oder weniger, besser oder schlechter ... Aber alle machen es. Eines muss klar sein: In jeder langfristigen Beziehung sind Konflikte unvermeidlich. Am Ende...

Beschäftigung, eine Waffe gegen Gewalt gegen Frauen

Beschäftigung, eine Waffe gegen Gewalt gegen Frauen

Bisher in diesem Jahr In Spanien sind 39 Frauen an häuslicher Gewalt gestorbentrotz der Tatsache, dass im ersten Halbjahr 2016 a Zunahme der Beschwerden um 13% gegenüber dem gleichen Zeitraum des...