Phubbing, wenn das Smartphone die Beziehung des Paares beeinflusst

Smartphones haben unser Leben verändert. Zum einen haben sie uns ein Werkzeug zur Verfügung gestellt, das uns einen guten Kommunikationskanal ermöglicht, über den sie zum Beispiel nachfragen können Paar ein Last-Minute-Artikel während des Kaufs. Andererseits ist es auch ein Instrument, das die Mitglieder der Ehe von den wichtigsten ablenken kann.

Die Nacht kommt, Minuten vor dem Schlafengehen, und anstatt zu sagen, wie der Tag vergangen ist, haben beide Mitglieder Paar Sie schauen auf ihre Bildschirme und nicht auf das Gesicht der geliebten Person. Ein Phänomen, das als "Phubbing" bekannt ist, ein Begriff, der die Wörter "Pone" (Telefon) und "Snubbing" (Ignorieren) mischt. Eine Realität, die zwischenmenschliche Beziehungen verändert und zu zahlreichen Diskussionen führen kann, wenn keine Abhilfe geschaffen wird.


Auf den Bildschirm geklebt

Die neuesten Daten von Google Consumer Barometer-Bericht Sie versichern, dass 81% der spanischen Bevölkerung über ein Smartphone verfügen. Stellen Sie sich vor, dass Sie sich grundsätzlich keine Sorgen machen sollten, da es ein nützliches Instrument ist, da es verwendet wird. Das eigentliche Problem beginnt, wenn Technologie missbraucht wird und der Familie überlassen wird, wobei der Bildschirm mehr Aufmerksamkeit erhält als anderen Mitgliedern des Haushalts .

Daher der Australier Alex Haigh warnt seit einigen Jahren vor den Gefahren des Phubbings in der Familie und im Internet Stop Phubbing bietet einige Informationen über die Situation dieses Phänomens. Bei jedem Besuch in Restaurants können wir z. B. ungefähr 36 Fälle dieser Art um uns herum sehen, d. H. Personen, die ihr Mobiltelefon statt ihrer Begleiter besuchen.


Wie für die Verwendet Die häufigsten Folgen des Phubbings sind Statusaktualisierungen in sozialen Netzwerken, das Beantworten von Nachrichten in Anwendungen dieses Typs oder das Abspielen eines Titels für Smartphones. Kurz gesagt, ignorieren banale Aufgaben, die die Aufmerksamkeit des Einzelnen auf sich ziehen, das, was die andere Person ihnen erzählt, was den Ärger des Gesprächspartners unweigerlich verursacht und ein Spannungsgefühl innerhalb des Paares mit ständigen Diskussionen befürwortet.

Lösungen zum Phubben

Es gibt keine Entschuldigung, die Aufmerksamkeit, die Ihr Partner verdient, muss gegeben werden. Außer bei äußerster Dringlichkeit sollte ein Smartphone Ihrem Gesprächspartner nicht voraus sein, insbesondere wenn dies Ihre Familie ist. Deshalb bieten wir Ihnen hier einige an Tipps um zu versuchen, das phubbing zu hause zu beheben:

- Telefon in einem anderen Raum. Sie werden müde nach Hause und möchten Ihren Partner und Ihre Kinder sehen. Lassen Sie das Telefon in einem anderen Raum und genießen Sie diese Momente. Wenn es etwas Wichtiges ist, wird Ihnen der Anruf sicher zuhören.


- Lass alles bereit. Es besteht keine Notwendigkeit, E-Mails zu beantworten oder irgendetwas, wenn alles bereit ist. Bevor Sie mit Ihrem Partner zum Meeting gehen, lassen Sie alles bereit, sodass keine E-Mails oder Nachrichten zu lösen sind. Wenn es etwas Unvorhergesehenes gibt, werden Sie sicherlich erneut über einen Anruf informiert.

- Die Momente. Zum Schlafen brauchen Sie nur Schlafanzüge und ein bequemes Bett. Das Smartphone sollte sich nicht auf der Matratze befinden, ähnlich wie auf dem Nachttisch, um einen Alarm auszulösen. Sicher ist ein Gespräch mit Ihrem Partner wichtiger als jede Abfrage auf diesem Bildschirm.

- Verbinde dich wieder mit der Realität. Ein guter Weg, das Smartphone beiseite zu legen, ist die reale Welt zu genießen. Willst du etwas spielen? Einen Plan für Ihren Partner vorschlagen, brauchen Sie Kommunikation? Fragen Sie die Mitglieder Ihrer Familie, wie der Tag ist.

- Empathie. Niemand ist amüsiert, wegen eines Mobiltelefons aus dem Verkehr gezogen zu werden. Denken Sie vor dem Entsperren Ihres Terminals nach, ob Sie möchten, dass Ihr Gesprächspartner das Gleiche mit Ihnen tat.

Damián Montero

Video: Phubbing – Machst du es auch?


Interessante Artikel

Adoption: 6 häufige Probleme von Adoptivkindern

Adoption: 6 häufige Probleme von Adoptivkindern

In ihren wenigen Lebensjahren adoptierte Kinder Sie haben Verlassenheit und mangelnde Zuneigung erlebt, aber ihre Integration ist möglich. Im Ausland adoptierte Kinder haben einen spezifischen...

Folsäure zur Verhinderung von Missbildungen des Fötus

Folsäure zur Verhinderung von Missbildungen des Fötus

Jede Mutter will das Beste für ihr Kind, einschließlich bevor das geboren ist. Die Fürsorge einer schwangeren Frau wird die Gesundheit des Kindes sowohl im Mutterleib als auch beim Erreichen der Welt...

Prävention, die beste Medizin gegen die Kälte

Prävention, die beste Medizin gegen die Kälte

Lachrymose Augen, Rotz und ein allgemeines Unwohlsein. Dies sind einige der Symptome von kalt, das kann uns manchmal den Geruchssinn nehmen und uns mit hohem Fieber im Bett liegen lassen. Und am...

Tipps zur mäßigen Salzzufuhr

Tipps zur mäßigen Salzzufuhr

Die Salz ist ein Zusatzstoff dass wir sehr oft in Mahlzeiten verwenden. Früher als Konservierungsmittel verwendet, ist es nun Teil seiner Funktion, den Geschmack von Lebensmitteln zu verbessern und...