Das Verschieben von Verantwortlichkeiten hat gesundheitliche Auswirkungen

"Das ist morgen vorbei." Dieser Satz ist einer der meistgesehenen in Häusern auf der ganzen Welt, entweder durch Erschöpfung oder durch Faulheit, oftmals durch Verschiebung des Ausdrucks Verantwortlichkeiten für später und sie sind nicht erfüllt, wenn sie sollten. Haben diese Entscheidungen jedoch mehr Konsequenzen als die Tatsache, dass der Einzelne am Ende eine übermäßige Arbeitsbelastung findet?

Laut Psychologen Dianne M. Tice und Roy F. Baumeister Die Antwort lautet ja: Diejenigen, die sich für morgen entscheiden, was sie heute tun können, sind mit einem höheren Stressniveau konfrontiert, weil sie an dem Tag, an dem sie sich all diesen Aufgaben widmen müssen, viel Arbeit leisten müssen. Eine Möglichkeit zu warnen, dass es manchmal mehr wert ist, sich zu bemühen, als nichts zu tun.


Der Stress der Entscheidung

Beide Psychologen untersuchten sowohl die körperliche als auch die geistige Gesundheit derjenigen, die beschlossen hatten, ihre Arbeit zu verschieben, und die sich an den Brief hielten. Dafür haben sie das bewertet Einstellungen der Studenten der Universität, an der sie unterrichteten, und um zu analysieren, wie sie ihrer Verantwortung im Haushalt begegneten.

Obwohl zuerst diejenigen, die ihre verschoben haben Verantwortlichkeiten Zum anderen wiesen sie keinen Stress oder andere Symptome auf, die darauf hindeuteten, dass die Entscheidung für sie schädlich war, und im Laufe der Zeit wurden negative Ergebnisse beobachtet. Diese Schülerinnen und Schüler bekamen sowohl in Prüfungen als auch in Berufen schlechtere Noten und zeigten auch mehr Angst.


Eine Angst, die es wahrscheinlicher machte, dass sie leiden könnten Unbehagen Stress verursacht: Schlafmangel, Appetitlosigkeit, Konzentrationsschwäche. Dies bedeutete, dass sie sich zu dem Zeitpunkt, als sie sich ihrer Verantwortung stellen mussten, nicht auf das konzentrieren konnten, was sie taten. Auf der anderen Seite machten diese ständigen Nerven ihre Abwehrgrade aus, was es wahrscheinlicher machte, dass sie krank werden könnten.

Verantwortung übernehmen

Angesichts der Ergebnisse dieser Studie ist es klar, dass es besser ist, sich zu bemühen, als aufgrund dieser Entscheidungen krank zu werden. Um dies zu verhindern, ist nichts besser als daran zu arbeiten, Kinder dazu zu bringen, den Wert von Verantwortung zu verinnerlichen. Hier einige Tipps dazu:

- Predigen am Beispiel. Die Eltern sind der Spiegel, in den die Kinder schauen, und wenn sie sehen, wie die Erwachsenen sich daran halten, haben sie ein gutes Verhalten, um sie nachzuahmen.


- Regeln und Zeitpläne. An allen Tagen muss es Zeit geben, sich den Verantwortlichkeiten zu widmen. In dieser Zeit gibt es keinen Platz für einen anderen Aspekt, der die Pflichten nicht erfüllt, es ist möglich, sich auszuruhen, aber mit diesen Aufgaben nicht aufzuhören.

- Die Freude am Erfüllen. Eltern sollten das Gefühl des Genusses fördern, wenn jemand seine Verantwortung erfüllt. Nachdem so viel Aufwand investiert wurde, müssen Sie auch das erreichte Ziel würdigen.

- Eine Umgebung, die nicht ablenkt. Es ist einfacher, nicht aufhören zu arbeiten, wenn die Umgebung, in der das Kind arbeitet, nicht so sehr ablenkt. Smartphones, Computer und Videospielkonsolen müssen sich außerhalb des Ortes befinden, an dem die Verantwortlichkeiten untersucht oder ausgeführt werden.

- Nehmen Sie Ihre Arbeit nicht auf. Ein Vater kann Kindern helfen, ihre Hausaufgaben zu machen, aber niemals für sie. Es muss kritisches Denken fördern, niemals ersetzen.

Damián Montero

Video: Schwanger trotz Pille ! So kanns passieren


Interessante Artikel

Soziale Netzwerke, jeder dritte Freund ist unbekannt

Soziale Netzwerke, jeder dritte Freund ist unbekannt

Soziale Netzwerke sind zu einem neuen Instrument der Sozialisierung geworden, das es Jugendlichen ermöglicht, den Kontakt außerhalb der Schule, zu Gleichaltrigen oder zu Menschen aufrechtzuerhalten,...

Madrid im Sommer: 10 Pläne, sich nicht zu langweilen

Madrid im Sommer: 10 Pläne, sich nicht zu langweilen

Es gibt diejenigen, die den Sommer nutzen, um das Land oder die ganze Welt zu bereisen. Es gibt jedoch diejenigen, die aus verschiedenen Gründen ihre Stadt nicht verlassen können, in diesem Fall...

Arbeitslosigkeit unter jungen Absolventen

Arbeitslosigkeit unter jungen Absolventen

Der Sprung von einem befristeten Job zum anderen ist fast generell die Situation unserer jungen Menschen im erwerbsfähigen Alter. Die Arbeitssituation in unserem Land schafft, sogar geschult, Drei...