Fitball: Der Medizinball, der Sie in Form bringt

Wir sind mit einem der am meisten nachgefragten Tools konfrontiert, die derzeit in jeder Art von Sportanlage zur Verfügung stehen. Die Fitball oder Schweizer Ball Es wird seit Jahrzehnten verwendet, befindet sich aber derzeit auf der Welle der Fitness-Aktivitäten. Die Vorteile, die das Fitball Es gibt viele und seine Verwendung ist ein Plus an Neuheiten und Empfindungen, die sich von der üblichen Sportpraxis unterscheiden.

Kurz gesagt, es handelt sich um einen großen Gummiball mit einem Durchmesser zwischen 40 und 75 cm, der uns dabei hilft, verschiedene Parameter der körperlichen Aktivität zu bearbeiten.

Der Ursprung des Fitballs, des Medizinballs

Seit Anfang der sechziger Jahre, als Gummi beim Bau von Ballons durch Vinyl ersetzt wurde, wurden große Bälle zur Erholung und Rehabilitation von Patienten verwendet, die Wasserbälle ersetzen.


In den USA wurde das Handlungsfeld seit den 80er Jahren erweitert, bis in den 90er Jahren riesige Bälle in allen Bereichen der körperlichen Betätigung als vielseitige und unterhaltsame Werkzeuge ausgebaut wurden.

Derzeit finden wir Programme mit Fitball oder Medizinbälle in die körperliche Vorbereitung für sportliche Höchstleistungen bis zur körperlichen Aktivität nach der Geburt durch kollektive Fitnesskurse in Fitnessstudios einbezogen. Das weibliche Publikum ist ein hervorragender Konsument dieses Tools.

Fitball-Vorteile


1. Niedrige Kosten Wir können uns mit Schweizer Heilbällen ab 30 € machen.
2. Einfache Lagerung. Dieses Material passt fast überall hin.
3. Geringe Gelenkwirkung. Durch die Arbeit am Fitball werden die Auswirkungen von Liegestützen, Sit-Ups oder anderen Übungen abgefedert.
4. Kann überall verwendet werden. Im Wohnzimmer verfolge ich ein Fitnessprogramm im Fernsehen, im Zimmer selbst, auf der Straße, am Strand, im Fitnessstudio usw.
5. Kraft für die Stabilität der Gelenke.
6. Ton und Festigkeit erhöhen der Muskeln.
7. Beeinflusst das Gleichgewicht positiv.
8. Pluralität. Dieses Tool eignet sich für ungeübte Personen und Spitzensportler, für Mannschafts- oder Einzelsportarten usw.


Die Wahl des ftiball, des Medizinballs

Um zu wissen, welche Art von Ball Sie wählen müssen, müssen wir es als Schuhe oder Hose ausprobieren. Beim Schweizer Ball setzen wir uns darauf und prüfen, ob der seitliche Winkel zwischen den Beinen zwischen Hüfte, Knie und Knöchel 90 Grad beträgt.

Fitball in der Praxis

1. Vermeiden Sie Risiken. Wir müssen versuchen, am Anfang nicht mit Wucht auf den Ball zu springen. Das Arbeiten mit diesen Bällen ist einfach, aber es ist auch sehr leicht, sich durch schlechte Unterstützung oder zu gewaltsame Ausführung der Übungen zu verletzen oder zu treffen.

2. Fortschritt überwacht. Wir müssen umsichtig sein und die Fitball-Sitzungen unter Anleitung eines Programms oder unter der Aufsicht eines Spezialisten beginnen. Sobald die Konzepte aufgenommen sind, können wir selbst arbeiten.

Variable Sitzung mit Fitball von 40 Minuten Dauer

Block 1. Aerobic. 20 Minuten

2 Minuten posturale Korrektur. Setzen Sie sich auf den Ball und behalten Sie die Haltung bei. Beine im rechten Winkel, gerader Rücken, Schultern und Arme entspannt, Kopf gerade.

9 Minuten Rebounds. In sitzender Position prallen die Bälle darauf.

9 Minuten Ballschlag. Halten Sie den Rücken mit beiden Händen gerade und die Beine leicht gebeugt.

Block 2. Tonen. 15 minuten

3 Minuten Statisches Gleichgewicht. Versuchen Sie, auf die Knie zu treten und die Position zu halten. 15``s ohne unterstützende Hände.

4 Minuten Arme. Liegestütze oder Geldmittel. Die Oberschenkel ruhen auf dem Ball. Serie von 10 Liegestützen mit 10 Sekunden Pause zwischen den Sätzen.

4 Minuten Bauchmuskeln. Den Rücken auf dem Ball abstützen, die Beine gebeugt. Arme auf der Brust. Serie von 15 mit Rest von 15 Sekunden zwischen Serien.

4 Minuten Beine. Klettere ein Bein zum Ball und mache kleine Kniebeugen. Serie von 10 Kniebeugen mit 10 Sekunden Pause zwischen den Sätzen.

Block 3. Dehnen. 5 Minuten

3 Minuten zurück strecken. Auf dem Ball liegend mit dem ganzen Körper gestreckt, so dass er die Form des Balls annimmt. Umgekehrt nach hinten.

3 Minuten Rumpflänge. Auf dem Ball liegend mit dem ganzen Körper gestreckt, so dass er die Form des Balls annimmt. Gesicht für den Kofferraum.

Marina Berrio

Es kann Sie interessieren:

Hypopressive Gymnastik, das Letzte für einen flachen Bauch nach der Geburt

- Die Anwesenheit von Sport während der Schwangerschaft

- 5 Sportarten zum Üben als Familie

Video: 9 Advanced Core Exercises for Athletes: The Ultimate Core Training For Sports


Interessante Artikel