So überleben Sie Weihnachten in der Schwangerschaft: 5 typische Beschwerden

Weihnachtsfeiern können eine echte Feuerprobe für eine schwangere Frau sein. Reichhaltige Mahlzeiten, Toast und Süßigkeiten oder die Verwendung von Fersen wirken sich auf die Gesundheit aus. Achten Sie bei diesen Terminen auf sich selbst, um sie voll genießen zu können.

Die Exzesse, die Toasts, die Absätze ... und zu Weihnachten schwanger!

Die erfolgreiche Überwindung der Weihnachtsferien unter Berücksichtigung der Gesundheit kann für eine schwangere Frau eine echte Odyssee sein. Weihnachten ist die Zeit des Jahres, in der sich alles, was die schwangere Frau mehr oder weniger veto setzt, konzentriert: reichhaltige Mahlzeiten, Exzesse, die Verwendung von Stöckelschuhen und enger Kleidung, Alkohol, Tabakrauch, Süßigkeiten, die Würste ... Es gibt viele Frauen, die im ersten oder dritten Trimester schwanger sind und überlegen, wie sie diese Feiertage überleben können.


Weihnachten nach dem Schwangerschaftsdrittel

Abhängig von dem Moment der Schwangerschaft, in dem sich eine Frau befindet, ist Weihnachten auf die eine oder andere Weise eine Herausforderung.

1. Erstes Schwangerschaftsdrittel Wenn sich die Frau im ersten Trimester ihrer Schwangerschaft befindet, muss sie versuchen, mit Müdigkeit, Übelkeit oder Schwindel fertig zu werden.

2. Zweites Schwangerschaftsdrittel Ab dem zweiten Quartal ist es auch wichtig, auf die Haltung zu achten, die er aufrechterhält, das Gewicht, das er erlangt, und die Schuhe, die er verwendet.

Zu dieser Zeit nehmen viele schwangere Frauen die Fersen aus dem Schrank und wenn zu viele Frauen die Verwendung von zu hohem Schuhwerk schädigen, ist dies für schwangere Frauen umso mehr der Fall.


3. Drittes Schwangerschaftsdrittel In den letzten Monaten ist eine Entzündung der Knöchel aufgrund von Flüssigkeitsretention häufig. Die Pflege von Haltung, Stehzeit und Schuhen ist unerlässlich. Es ist auch wichtig, Nahrungsmittel und Nahrungsmittel mit übermäßigem Salz zu vermeiden, da dies die Flüssigkeitsansammlung fördert.

5 typische Beschwerden der Schwangerschaft zu Weihnachten

1. Drehungen und Verstauchungen "Während der Schwangerschaft nehmen Frauen an Gewicht zu und ihr Schwerpunkt verändert sich, wenn der Bauch wächst, und es treten hormonelle Veränderungen auf, die die Bänder und Muskeln entspannen und dehnen, wodurch sie Verstauchungen und Zerrungen stärker ausgesetzt werden", sagt sie. Trujillo

2. Absturzgefahr. Das erhöhte Sturzrisiko ist der Hauptgrund, warum Fersen bei schwangeren Frauen kontraindiziert sind. Flor María Trujillo warnt jedoch auch, dass das Tragen von hohen Fersen dazu führt, dass sich alle Gelenke des Fußes ändern, wodurch sich Knie und Hüfte bewegen und bewegen. die Krümmung des Rückens erhöhen.


3. Entzündung der Extremitäten. Die schwangere Frau neigt dazu, an Entzündungen der unteren Extremitäten zu leiden, so dass die Fersen nach Ansicht des Experten kontraindiziert sind.

4. Gewichtszunahme. Neben der Kontrolle der Ernährung ist es sehr wichtig, dass die schwangere Frau während dieser Termine mäßig Sport treibt, um zu verhindern, dass die Weihnachtsüberschüsse zu dem durch die Schwangerschaft gewonnenen Gewicht beitragen.

5. Sodbrennen. Schwere Mahlzeiten sind die Ursache für Sodbrennen und Magenprobleme, an denen Schwangere normalerweise zu Weihnachten leiden. Um dies zu vermeiden, essen Sie nur gerecht und notwendig in kleinen Mengen und begleiten Sie Ihre Mahlzeiten und Abendessen mit Obst und Gemüse. Wenn Sie jemals zu viel essen, lassen Sie das Abendessen nicht aus. Mehr denn je ist es wichtig, keine Nahrung zu unterdrücken.

Atmen, pränatale Gymnastik, Entspannung, Haltung in Schwangerschaft und Geburt sowie spezielle Übungen für Knochen oder Becken sind Gewohnheiten, die Sie trotz der Weihnachtsferien in Ihrem Alltag nicht vernachlässigen sollten.

Weihnachten kann von vornherein eine schwierige Zeit für eine schwangere Frau sein, aber wenn Sie die Schlüssel kennen, überwinden Sie diese Termine mit Erfolg und Gesundheit, ist es nicht schwierig.

Marina Berrio
Hinweis: Flor María Trujillo. Diplom in Physiotherapie, C. Osteopathie und Expertin in der Pflege von und für Frauen.

Es kann Sie interessieren:

- Schwangerschaftswoche für Woche

- Erstes Schwangerschaftsdrittel

- 5 Schlüssel für ein gesundes Weihnachtsfest

- Zweites Schwangerschaftsdrittel

- Drittes Schwangerschaftsdrittel

Video: Die 5 Biologischen Naturgesetze - Die Dokumentation


Interessante Artikel

5 Tasten, um die Bräune nach dem Sommer zu erhalten

5 Tasten, um die Bräune nach dem Sommer zu erhalten

Der Sommer geht zu Ende und damit auch die Ferien. Die Strandtage und die Poolnachmittage gehören der Vergangenheit an. Wenn Sie sich endlich mit goldener Haut rühmen können, ist es Zeit, ins Büro...

Toxische Beziehungen: Wenn das Paar uns weh tut

Toxische Beziehungen: Wenn das Paar uns weh tut

Liebe in der Jugend ist von größter Bedeutung, da die ersten Paarbeziehungen die sentimentalen Parameter der Menschen aufbauen, dh wenn in diesem Alter eine Person eine gesunde Liebe lebt, werden...

Hausmittel gegen Läuse zu bekämpfen

Hausmittel gegen Läuse zu bekämpfen

Schulbesuch hängt mit dem Auftreten von Läusen bei Kindern zusammen. Es ist sehr verbreitet und sollte nicht alarmiert werden. Heutzutage gibt es zahlreiche wirksame Behandlungen, die Ihnen helfen...

Postpartale Traurigkeit

Postpartale Traurigkeit

Sie hatten gerade ein schönes Baby. Besuchen Sie sie. Sie sollten fertig sein, Sie sollten sich wie die glücklichste Frau der Welt fühlen, aber Sie fühlen sich nicht so. Sie fangen an zu weinen, ohne...