Stillzeit auf Anfrage bei hohen Temperaturen

Foto: ISTOCK Foto vergrößern

In dieser Sommerzeit, in der extreme Temperaturen erreicht werden können, ist es sehr wichtig, auf die Flüssigkeitszufuhr des Babys zu achten. Die Laktation mütterliche Nachfrage ist das beste Werkzeug, das wir je haben können Dr. Leticia Ruiz, Spezialist für Neonatologie des Krankenhauses Nuestra Señora del Rosario in Madrid, während des Weltweite Stillwoche.

Im Sommer und besonders an sehr heißen Tagen schwitzt das Baby mehr und muss das Wasser ersetzen, das sein Körper verloren hat. In diesem Sinne die Laktation Es kann eine gute Lösung sein und die Brust anbieten, wann immer das Kind möchte. Es wird sogar empfohlen, die Häufigkeit der Aufnahmen mit einer maximalen Zeit zwischen den Aufnahmen zu erhöhen 2,5-3hist eine vorbeugende Maßnahme, die Mütter wissen müssen, um Austrocknung bei Kindern zu vermeiden. "Vor allem in den ersten Tagen sollte daran erinnert werden, dass der beste Anreiz für das Ansteigen und Erhöhen der Milchmenge das Saugen ist", sagt der Arzt.


Muttermilch praktisch zu 90% besteht aus Wasser so löscht es seinen Durst perfekt. Darüber hinaus versorgt das Kind das Stillen mit Salze und Nährstoffe um Austrocknung zu vermeiden, sagt Dr. Ruiz.

Vorteile des Stillens

Stillen hat zahlreiche Vorteile. Die erste ist, dass es dazu beiträgt nachhaltige Entwicklung Wie das Motto der 2016 von der World Alliance for Breastfeeding gemeinsam mit der WHO und UNICEF geförderten Kampagne verdeutlicht, ist dies die Einsparung von natürlichen Ressourcen und die Einsparung von Gesundheitsressourcen. Letzteres hängt damit zusammen, dass Babys mit Muttermilch ernährt werden Sie werden weniger krankUnd wenn, dann haben sie eine schnelle Genesung.


Aber nicht nur das Baby profitiert vom Stillen, auch die Mutter profitiert davon, die sich dank Schwangerschaftsprozess vor der Schwangerschaft und Geburt erholen kann. Auch verringert das Risiko an Brust- und Eierstockkrebs erkrankt, gleichzeitig hilft es dabei, ein großes emotionales Wohlbefinden zu erreichen.

Im Fall des Babys hat das Stillen zusätzlich zu den zuvor genannten Zwecken mehrere Vorteile, die von den Bedürfnissen abhängen Ernährung zu emotionalen:

- Bedeckt die braucht Ernährung und Hydratation des Babys.
- Schützt dich vor Infektionen und Allergien.
- Es ist bekömmlicher als andere Lebensmittel.
- Verhindert, dass das Baby möglich ist Zahnprobleme.
- prädisponiert das Kind zu gute Essgewohnheiten in der Zukunft
- Verhindert gegen Fettleibigkeit, Bluthochdruck, Diabetes, Arterioskleroseund viele andere Krankheiten.
- Stärkt die affektive Bindung zwischen Mutter und Sohn.


Symptome der Austrocknung bei einem Baby

Obwohl eine Laktation auf Anfrage des Babys durchgeführt wird Es ist geschütztist es auch wichtig, das zu kennen Dehydratisierungssymptome falls es nötig war, zum Arzt zu gehen. Folgende Aspekte müssen berücksichtigt werden, wie Dr. Ruiz feststellt:

-  Nasse weniger Windeln pro Tag kann es bis zu 8 Stunden dauern, ohne nass zu werden.
- Die Farbe des Urins ist dunkler (orange)
- Das schläfrigste Kind und es kostet sogar, für die Aufnahmen aufzuwachen.
- Machen Sie die Sucks ohne Kraft und schläft sogar ein während ihnen.
- Weinen ohne Tränen.
- Ihre Mundschleimhaut ist trocken oder pastös.

Marina Berrio

Hinweis:Dr. Leticia RuizSpezialist für Neonatologie des Krankenhauses Nuestra Señora del Rosario in Madrid

Es kann Sie interessieren:

- Stillen: Tipps für den Sommer

- Stillen erhöht die Intelligenz des Babys

- ergänzende Fütterung des Babys

- 3 Schlüssel zum Stillen

Video: Die erste Woche mit einem Frühchen | Wärmebett, Gelbsucht & Stillen | Itsmommyelli


Interessante Artikel

Fünf ideale Aktivitäten für hyperaktive Kinder

Fünf ideale Aktivitäten für hyperaktive Kinder

Zu den häufigsten Merkmalen von Kindern mit Hyperaktivität gehören die ständigen Bewegungen der Füße und Hände, das häufige Aufstehen oder ständige Gespräche und ein impulsives Verhalten. Bei diesen...