Traurigkeit und Melancholie: Gegenmittel gegen den Einbruch

Die Traurigkeit und MelancholieMan kann fast sagen, dass sie im weitesten Sinne synonym sind. Dies sind weithin bekannte Stimmungen, und viele von uns erleben sie mindestens einmal am Tag, vielleicht mit dem Geräusch des Morgenalarms zusammenfallend ... Eine sehr herbstliche Emotion, aus trägen Gesten, halbgeschlossenen Augen und Bäumen mit nackten Ästen. .

Wenn man von Melancholie spricht, ist es grundsätzlich nicht notwendig, sie mit einem persönlichen Problem zu identifizieren, wie z. B. Schulversagen, Beziehungsschwierigkeiten usw. Bei Jugendlichen sind Stimmungsschwankungen als Folge ihres normalen Reifungsprozesses sehr normal, mit ihrem Auf und Ab. Die Gründe dafür können unterschiedlich sein, von denen, die mit Ihrer inneren Welt zu tun haben, bis zu solchen, die durch körperliche Veränderungen hervorgerufen werden, und den verrückten Hormonen, die Ihren Körper von oben bis unten befördern. Ihre emotionalen Erlebnisse sind von hoher Intensität, aber von kurzer Dauer, wodurch das Gefühl der Traurigkeit sie schnell erfasst.


Traurigkeit, eine Zeit sich zu vertiefen

Traurigkeit im Leben zu erleben (in dem Sinne, dass wir es hier geben) ist ein natürliches und gesundes Phänomen, das uns wahrscheinlich mit der Tiefe, der Intimität verbindet und sensibler macht. Diese Traurigkeit, diese graue Zeit kann eine wichtige Rolle spielen. Denken Sie zum Beispiel an die Traurigkeit, die entsteht, wenn wir den Tod eines geliebten Menschen leben, oder an die Melancholie, die auf den Bruch aller wichtigen Beziehungen folgt. Wie können wir uns so verhalten, als ob nichts passiert wäre, vor solchen Fakten und Bedeutungen! Es bleibt nichts anderes übrig, als in der Traurigkeit zu "sinken", sich zurückzuziehen, um stärker hervorzugehen ... Obwohl wir es vielleicht in diesem Moment nicht so verstehen.


Gefühl geschätzt, ein Gegenmittel gegen die "Niedrigen"

Damit diese Momente des "Niedrigen" für etwas dienen können, ist es wichtig, dass sich unsere Kinder in ihrem angemessenen Maß wertgeschätzt fühlen und ein gutes Selbstwertgefühl haben. Dies ist etwas, das in der Adoleszenz einen Buchstaben des wirklichen Bedarfs erlangt, in dem die durch das Verlassen der Kindheit erzeugte Unsicherheit überwältigend und sehr zerstörerisch werden kann. Das "schlimmste" der Jungs hat einen großen Wert als Person, und das muss klar sein.

Sie müssen ihnen helfen, sich bewusst zu werden, wie viel sie wert sind. Als Eltern und Pädagogen müssen wir die wertvollen Aspekte verbessern, die sie aufgrund ihrer besonderen psychologischen Dynamik im Jugendalter durch ihre eigene Optik stärker verdeckt oder geblendet haben.

Gegenmittel gegen Traurigkeit

Abgesehen von Fällen, die spezifischer für Spezialisten sind, dauert die Traurigkeit von Jugendlichen in der Regel nicht - und sollte auch nicht - lange dauern; Sie werden bald positive Aspekte im Leben finden, die Ihre Stimmung heben.


1. Freunde In diesem Alter ist es so wichtig, mit ihnen zu sprechen, zu reden und zu sprechen, die Gefühle, die sie in sich tragen, ans Licht zu bringen und, wie das Sprichwort besagt, genauso wie eine gemeinsame Freude eine doppelte Freude ist, ein geteiltes Leid ist die Hälfte wert.

2. Zeitlichkeit Wir wissen bereits, dass die schlechten Momente immer passieren und dass die Sonne nach einem Sturm scheint, aber vielleicht nicht; Erstens, weil sie in diesen schlechten Zeiten vielleicht nicht zu viel Erfahrung hatten. Widersprüche, Probleme und negative Ereignisse zu haben, ist für einen Teenager eine echte Erkenntnis, also vermeiden Sie diese Erfahrungen nicht.

3. Positive GedankenWir können ihnen helfen zu wissen, wie man negative Gedanken bekämpfen kann, um als zwei der schlimmsten Feinde vor Beschwerden und Selbstmitleid zu fliehen. Hast du ein Problem mit einem Freund? Nun, Sie müssen es lösen. Was aber nicht sinnvoll ist, ist, dass es sich den ganzen Tag dreht, dass es seinen Appetit nimmt oder ihn dazu bringt, sich aus Angst zu Hause zu schließen.

Merkmale von Traurigkeit oder Melancholie

- Eine gesunde Melancholie kann helfen, nach innen zu schauen, andere Aspekte unserer Persönlichkeit zu erleben. Es ist gut, mit den Kindern in ihren hohen Momenten zu sprechen, so dass sie, wenn die Bässe ankommen, Griffe haben.

- Es ist ganz anders, sich schlecht, traurig oder melancholisch zu fühlen wegen einer Grippe beginnen, dass wegen einer schlechten Saison mit Freunden. Es ist sehr gut, dass sie ihre Stimmungen verstehen und akzeptieren, um jeder Situation die richtige Bedeutung zu geben.

Richtlinien gegen die Traurigkeit und Melancholie

1. sich selbst verstehen, Es ist sehr nützlich zu versuchen, die Gefühle anderer zu verstehen. Das Kino, Literatur usw. Sie können ihnen helfen, solange diese Charaktere reflektiert werden.

2. Etwas, das Kinder positiv beeinflusst, besteht darin, sie zu lehren, das Gute des Lebens zu erkennen. denn während sie weiterhin nur das Schlechte filtern, können sie sich nicht von der traurigen Stimmung befreien, die sie beherrscht. Wenn Sie das Positive eines jeden Tages filtern, helfen Sie ihnen, positiv und realistisch zu sein.

3. Kommunikation ist wichtig, um der Traurigkeit entgegen zu wirken. Sie müssen sich Zeit nehmen, um mit ihnen über ihre Bedenken zu sprechen, auch wenn sie unwichtig erscheinen: Die Sichtweise aller Beteiligten mag sehr unterschiedlich sein, aber wir würden die Kommunikationskanäle brechen, wenn wir ihre "Probleme" ablehnen, weil sie keine "ernsten" Dinge sind. Wir können ihnen helfen, durch Fragen oder offene Aussagen zu sagen, was mit ihnen passiert. Um ihnen zum Beispiel zu sagen: "Ich kann mir vorstellen, dass es Sie wütend gemacht hat", "Ich würde mich schämen" usw.

Ricardo Regidor
Berater: Doktor Ángel García Prieto, Psychiater

Video: Schattengrund – Ein Harz- Thriller (Deutschland 2018)


Interessante Artikel

5 Tasten, um die Bräune nach dem Sommer zu erhalten

5 Tasten, um die Bräune nach dem Sommer zu erhalten

Der Sommer geht zu Ende und damit auch die Ferien. Die Strandtage und die Poolnachmittage gehören der Vergangenheit an. Wenn Sie sich endlich mit goldener Haut rühmen können, ist es Zeit, ins Büro...

Toxische Beziehungen: Wenn das Paar uns weh tut

Toxische Beziehungen: Wenn das Paar uns weh tut

Liebe in der Jugend ist von größter Bedeutung, da die ersten Paarbeziehungen die sentimentalen Parameter der Menschen aufbauen, dh wenn in diesem Alter eine Person eine gesunde Liebe lebt, werden...

Hausmittel gegen Läuse zu bekämpfen

Hausmittel gegen Läuse zu bekämpfen

Schulbesuch hängt mit dem Auftreten von Läusen bei Kindern zusammen. Es ist sehr verbreitet und sollte nicht alarmiert werden. Heutzutage gibt es zahlreiche wirksame Behandlungen, die Ihnen helfen...

Postpartale Traurigkeit

Postpartale Traurigkeit

Sie hatten gerade ein schönes Baby. Besuchen Sie sie. Sie sollten fertig sein, Sie sollten sich wie die glücklichste Frau der Welt fühlen, aber Sie fühlen sich nicht so. Sie fangen an zu weinen, ohne...