Wie kleide ich mich bei der Arbeit?

Es ist lange her, dass das Ankleiden für das Büro nicht unbedingt die Wahl eines Anzugs bedeutet. Wie kleide ich mich bei der Arbeit? In manchen Unternehmen ist es erlaubt, etwas lässiger zu machen. In einigen "Büros" wäre es außerdem komisch, mit einem Anzug zu gehen. Abhängig von unserer Arbeit gibt es mehr Alternativen bei der Auswahl von Kleidungsstücken. Dies bedeutet nicht, dass wir die Einhaltung einer Mindest-Kleiderordnung nicht ignorieren.

Was trage ich, um zur Arbeit zu gehen?

Vielleicht das power Kleid von den Amerikanern in den 70er und 80er Jahren befürwortet, ist inzwischen veraltet. Obwohl es wenige gibt, die vom strengen dunklen Anzug zum Büro gehen, gibt es im Unterbewusstsein aller noch einige grundlegende Regeln, wenn es darum geht kleiden Sie sich bei der ArbeitGrundlegend, um einerseits als Mitarbeiter Punkte zu gewinnen und andererseits Vertrauen in einen zu gewinnen:


1. Beobachte andere. Wenn Sie in einer neuen Firma arbeiten, sehen Sie, wie die anderen Mitarbeiter gekleidet sind und dasselbe tun. Wenn Sie sich mit mehr Nüchternheit kleiden und Ihrem Stil treu bleiben, fühlen Sie sich wohl.

2. Informell bedeutet nicht unvorsichtig. Denken Sie daran, dass lässiger oder lässiger Stil kein Make-up mit alter Kleidung oder schmutzigem Haar bedeutet.

3. Am Mittelpunkt. Die Enden sind nie gut für die Arbeit zu tragen, vermeiden Sie es, ultra zu gehen Mode. Mit aktualisierten Klassikern verkleiden Sie sich nie.

4. Blazer, das Wildcard-Gewand. Auch wenn Ihre Arbeit lässig ist, unterschätzen Sie nicht die Kraft eines Blazers mit Jeans und weißem Hemd, die Sie bei der Arbeit tragen können. Sie werden professioneller aussehen.


5. Strickjacke, die Alternative. Es ist eine gute Option, um sich mit dem Blazer abzuwechseln. Er kann Ihr Erscheinungsbild abschwächen, ohne an Ansehen bei der Arbeit zu verlieren.

6. Fest, aber informell. Warten Sie nicht darauf, dass sie Ihnen sagen, wenn Sie mit Kunden zu tun haben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Kleidung bei der Arbeit tragen.

7. Vermeiden Sie Transparentfolien. Lassen Sie Ihre Unterwäsche nicht sehen. Tragen Sie niemals transparente Kleidung für die Arbeit.

8. Röcke, weder Mini noch Maxi. Der erste für unzureichende und der andere für unprofessionelle Arbeitskleidung. Wenn Sie "lernfähige" Beine haben, können Sie den Rock etwas kürzer tragen, überschreiten Sie jedoch niemals die Grenze: 2,5 cm. über dem Knie.

9. Kleiden Sie sich mit Ihrer Größe. Wählen Sie enge oder etwas lose Kleidungsstücke und lassen Sie sich bei der Arbeit von allem anderen wegziehen.


10. Lehren Sie nicht zu viel Haut. M. Spillane, der berühmte Imageberater, sagt: "Je mehr Skin Sie zeigen, desto weniger Autorität projizieren Sie." Ein Teil der Beine und des Halsausschnitts bezieht sich auch auf die Arme. Ein Ärmel ist, auch wenn er sehr kurz ist, eher geeignet als ärmellos zu arbeiten.

11. Neutrale Farben. Wenn Sie den Rest des Personals bei der Arbeit nicht langweilen möchten, beachten Sie: neutrale Farben ermüden nicht und Flugzeuge kombinieren sich besser mit allem. Was auch immer Sie tun, betrachten Sie niemals eine Butan-Orange oder ein helles Gelb. Wenn Sie bei der Arbeit an Autorität gewinnen möchten, dunkle Farben tragen oder mit starken Farbkontrasten spielen möchten, müssen Sie die Drucke (insbesondere wenn sie sehr groß sind) und Pastelltöne verwerfen oder sie für das Zubehör reservieren. Wenn Sie andererseits "Freunde gewinnen" müssen oder Menschen beeinflussen möchten, wählen Sie mittlere Töne, die Sie bei der Arbeit tragen können.

12. Verwenden Sie Qualitätsergänzungen Stellen Sie niemals eine Ferse auf, die Sie daran hindert, auf natürliche Weise zu gehen.

Marina Echánove. Stylist und Schriftsteller
Autor des Buches Ihr Stil. Die Schlüssel zu Eleganz, Weiblichkeit und Auszeichnung von Editorial Palabra

Video: Arbeiten bei der Kriminalpolizei ????????‍♀️ Emotionale Erlebnisse bei der Kripo | Wahrheit | Mamiseelen


Interessante Artikel

Wie soll man vor der Stufe von Nein handeln?

Wie soll man vor der Stufe von Nein handeln?

Die negative Einstellung des Kindes ist eine logische Antwort auf das Gefühl der Selbstentdeckung und Selbstbestätigung. Daher ist das „Nein-Stadium“ an sich nicht negativ. Ja, es ist die Art und...

10 Tipps, um die Rückkehr in die Schule vorzubereiten

10 Tipps, um die Rückkehr in die Schule vorzubereiten

Die Ferien enden, die Zeit, um spät aufzustehen, zu spielen und zu baden. Kinder und Eltern erwarten die Ankunft des Monats September. Nach drei Monaten nähert sich die Rückkehr zur Schuleund die...

Die 7 Geheimnisse einer dauerhaften Liebe

Die 7 Geheimnisse einer dauerhaften Liebe

Ist es möglich eine Liebe zum Leben? Ist das Ideal im Herzen von Frauen und Männern möglich? Wenn wir uns an das halten, was uns die Fernsehserie oder die Filme zeigen, ist das Übliche eine Nacht...