Veganer, können Kinder auch nur Gemüse essen?

Beeinflusst es das Wachstum und die Entwicklung des Kindes, wenn es sich nur um Gemüse handelt? Die Zunahme der Anzahl von Vegetarier und vegane Erwachsene hat das entsprechende Wachstum von Kindern verursacht, die den gleichen Essgewohnheiten wie ihre Eltern folgen. Und gerade diese Kinder haben kürzlich die Nachrichten gemacht, wenn die Eignung ihrer Kinder stimmt veganes Essen während des Wachstums.

Alle vegetarischen Diäten sind nicht gleich. Im Allgemeinen könnten wir davon ausgehen, dass sie alle durch den bevorzugten Verzehr von pflanzlichen Lebensmitteln und den Ausschluss von Lebensmitteln tierischen Ursprungs gekennzeichnet sind. Während die Ovo-Vegetarier das Ei in ihrer Ernährung enthalten und die Lacto-Vegetarier Milch tierischen Ursprungs trinken, schließen die Veganer, die viel strenger als die vorherigen sind, sogar den Honig aus, um die Tiere indirekt zu behandeln.


Sind vegetarische und vegane Diäten gesund?

Aber sind diese veganen Diäten gesund? Die drei Grundvoraussetzungen für eine gesunde Ernährung sind gemäßigt, ausgewogen und abwechslungsreich.

- Moderation Vielleicht ist es eine seiner Stärken, weil die tägliche Kalorienzufuhr sehr gering ist. Aus diesem Grund ist es sehr schwierig, Übergewichtsprobleme in dieser Bevölkerung zu finden. Vergessen Sie nicht, dass die vegetarische Ernährung kalorienreiche Lebensmittel wie Fett oder Gebäck ausschließt und der Ballaststoffverbrauch sehr hoch ist, so dass Sie das Völlegefühl erhöhen können. Darüber hinaus wird nicht nur auf das Essen geachtet, es ist ein Lebensstil, in dem Sport üblich ist. Aus diesen Gründen ist das Follow-up von Diäten mit einem geringeren Risiko verbunden, an einigen chronischen Krankheiten, einschließlich Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, zu leiden.


- das Gleichgewicht es wird auf der Grundlage des Gleichgewichts der Nahrung in der Diät gemessen. Vegetarische Ernährungsweisen sind vielfältig, da sie saisonale Ernten zum Verzehr verschiedener Gemüse- und Obstsorten nutzen. Die Anforderungen an das Gleichgewicht sind am kompliziertesten für Eiweiß, Kalzium, Eisen und Vitamin B12, Vitamin D.

Im Allgemeinen ist es bei den meisten vegetarischen Diäten nicht schwierig, eine ausreichende Proteinzufuhr in Menge und Qualität zu erreichen. Dies wird erreicht, indem Leguminosen, Nüsse und Getreide als Proteinquellen durch Fleisch, Fisch und Eier ersetzt werden. Bei strengen Veganern kann es jedoch zu Problemen bei der Versorgung dieser Nährstoffe bei älteren Menschen, schwangeren Frauen und Kindern kommen.

Und gerade bei Kindern müssen wir besonders auf Kalzium achten. Kindern, die keine Milchprodukte einnehmen, wird empfohlen, zu jeder Mahlzeit mindestens eine Mahlzeit mit einem mit diesem Mineral angereicherten Futter zu erhalten. Dieselbe Supplementierung sollte für Vitamin D erfolgen, da die Hauptquelle dieses Vitamins Tiermilch und Fisch ist.


Pedro J. Toranzos. Bachelor of Pharmacy, Diplom in Diätetik und Ernährung, Master in Diätetik. Prodieta

Video: So BUNT essen meine Kinder! Fast VEGAN! ????????????


Interessante Artikel

MBA, 5 Gründe dafür und wo man es studiert

MBA, 5 Gründe dafür und wo man es studiert

Die MBA Master of Business Administration Der Master in Business Administration zielt darauf ab, hochqualifizierte Fachkräfte im Bereich des Unternehmens auszubilden. Innerhalb dieses Programms gibt...

Dies sind die häufigsten Komplexe von Kindern

Dies sind die häufigsten Komplexe von Kindern

Die Zeit, in der das Beste die schönste Zeit ihres Lebens, die Kindheit, sein sollte, kann zu einer echten Tortur werden, wenn man einen Komplex hat, ein Gefühl, das sie in vielerlei Hinsicht...