Die Bedeutung von Routine im Familienleben

Gesegnet Routine! Ich sage es - nun, ich schreibe es - völlig ernst. Und ja, ich weiß, dass Sie mich als Party-Pooper bezeichnen werden, aber ich kann nicht anders: Ich brauche eine Routine aus dem einfachen Grund, dass Ferien, auch wenn sie Spaß machen, echtes Chaos sind und wir viele Eltern sind, die mit leiser Stimme Wir erkennen die Illusion, die uns zur Schule zurückkehren lässt.

In der Tat glaube ich, dass eine der Tugenden von Mutterschaft und Vaterschaft darin besteht, dass Sie lernen, das tägliche Leben sehr zu schätzen. Das, wovon wir X Jahre stellten, flohen wir wie Schießpulver, weil unser Leben langsam und stickig zwischen den Zeiten der Freizeit und der Erholung floß.

Lass mich von niemandem missverstehen: Es ist nicht so, dass ich keine Ferien, Ferien und Pläne mit viel Glück und Farbe mit der Familie oder ohne Familie mag. Ich liebe sie und ich habe unschlagbare Erinnerungen an diese Momente. Ich liebe die Familie Makrofiestas, die in den Häusern montiert sind. Ich freue mich darauf, viele Kinder im Retortero zu haben, die eine großartige Zeit verbringen. Ich gehe alle Traditionen dieser Zeit durch, von den Kerzen des Adventskranzes bis hin zu den gerösteten Kastanien oder dem Roscón de Könige in Schokolade getränkt.



Das Problem ist auch das Ich liebe die Bestellung und Weihnachten ist alles andere als bestellt. Und die Ordnung ist kein Hobby oder eine Obsession, sondern eine wesentliche Voraussetzung für ein gesundes Zusammenleben im Haushalt. Die Reihenfolge ist vielfältig und in allen ist sie gut.


Die erste ist eine physische Ordnung, die offensichtlichste. Wir leben viele zusammen in einem Haus und ziehen ein Kind. Wir berühren ein paar Quadratmeter Gehäuse und noch weniger Schränke. Die Parteien sind in diesem Bereich eine monumentale Tracht. Erstens, denn wer sonst das geringste Geschenk von den Majestäten der drei Weisen des Ostens erhält, der am Vortag keinen Raum mit seinem Volumen belegt hat. Zweitens, da Kinder 24 Stunden am Tag zu Hause sind und wir die Schule nicht abziehen können, versauen sie viel mehr. Sicher, das ist normal, sie spielen. Aber sie vermasseln. Und sie spielen, aber sie färben. Und sie spielen, aber sie werden schmutzig. Das ist also ein Chaos, das bis zum n-ten Grad erhoben wird.


Die zweite Ordnungsebene, die bereits fatal war, ist die Reihenfolge der Zeitpläne. Es ist offensichtlich, dass ich älter werde, weil ich nicht verstehen kann, wie jung ich bis in die frühen Morgenstunden wach bleiben konnte. Heute, um elf Uhr, scheint es, als würden mir meine Batterien abgenommen, und meine größte Hoffnung ist, so schnell wie möglich ins Bett zu gehen. Meins, weil ihre ganz anders aussehen ... Das Brettspiel, das sie gerade veröffentlicht haben, den Film, den sie so gerne sehen wollten, der Fernsehwettbewerb, der für jedes Publikum geeignet ist, den eine skrupellose Seele bis in die frühen Morgenstunden programmiert hat ... Dies ist ein Nonstop ... Und ich frage mich, ob wir das schaffen werden gehe wieder zur Schule und mitten in so einem Schlamassel zu arbeiten.

Die dritte Ordnungsebene ist die mentale. Und hier ist der große Zirkus aufgebaut. In meinem Haus habe ich daran gedacht, direkt eine automatische Tür zu installieren, wie die der Geschäfte oder Hotels, denn hier kommen und gehen Kinder mit überraschender Geschwindigkeit. Sobald ich zwölf zu essen habe, habe ich Null zum Abendessen. Es gibt also niemanden, der eine ziemlich anständige Einkaufsliste plant. Nachts zähle ich, weil nicht alle hier schlafen, aber sie schlafen mehr als früher: Cousins, Freunde, Nachbarn ... Total, eine Katastrophe.


Und zu all diesen frage ich mich: Wie ist es möglich, dass wir jeden Tag des "gewöhnlichen Jahres", das zwischen dem Beginn und dem Ende des Schulkalenders enthalten ist, fast pünktlich zu Hause bleiben, frühstücken, gewaschen und angezogen sind? zur Schule gehen? Denn auf Partys bekommen wir es nie, und das ohne den Druck, die Uhr zu ticken ... Ich denke, das Geheimnis ist, dass der Alltag mit seinen sich wiederholenden Routinen eine Freude für das Familienleben ist.

Video: FAMILIENVLOG | Morgenroutine | Familienleben


Interessante Artikel

Europa: 10 Ziele auf dem alten Kontinent zu besuchen

Europa: 10 Ziele auf dem alten Kontinent zu besuchen

Es kommt am 9. Mai an, dem Tag, an dem wir den Europatag feiern. An diesem Tag feiern und erinnern wir uns an den Vertrag, mit dem Frankreich und Deutschland einer zentralen Verwaltung von Kohle und...

Ausflugsziele für Familien mit Freunden zu Weihnachten

Ausflugsziele für Familien mit Freunden zu Weihnachten

Nach dem Sommer denken viele bereits über die nächsten Familienferien nach und wir müssen darauf vorbereitet sein, die besten Angebote zu genießen. Travelkids und Viajes El Corte Inglés Sie schlagen...

Spiele, die das Lesen und Schreiben lernen helfen

Spiele, die das Lesen und Schreiben lernen helfen

Kinder zwischen 6 und 8 Jahren haben großes Interesse am Lesen. Sie fragen viel nach den Plakaten, die sie auf der Straße sehen. Sie sind daran interessiert, Werbung zu verstehen und zu...

Eifersucht zwischen Kindern, was Eltern können

Eifersucht zwischen Kindern, was Eltern können

Das Familienleben ist schön, aber manchmal kompliziert. Das Zusammenleben führt manchmal zu schwierigen Situationen. Ein Beispiel sind die Eifersucht Zwischen den Geschwistern ist dies etwas...