Wärme, Wärme, Wärme und Wärme

Bei diesen Temperaturen besteht die erste Maßnahme darin, die Kleidung leichter zu machen. Dort treibt uns die elementarste Intelligenz an. Was ich jedoch auf den Straßen, Supermärkten, Stränden und Schwimmbädern gefunden habe, waren die Mitarbeiter - Männer und Frauen -, die als Tarzan vertrieben, entkleidet oder verkleidet wurden.

An die Küste zu gehen und das Panorama zu beobachten, erzeugt einen beunruhigenden Effekt. Es ist kein unbekannter Dschungel, um die Ureinwohner des Stammes zu sehen. Das ist eine umwerfende Schönheit! Ich beziehe mich auf die Küstengebiete mit Tausenden von Menschen, die überfüllt sind, mit dem Anschein eines immensen Korbes mit Krabben, der aber keinen Appetit öffnet. Sie dienen nicht einmal als Vorspeise!


So sehr, dass ich in der riesigen Menge auf jemanden stoße, der trotz der Temperaturen nicht der dominierenden Tendenz unterliegt, das Gefühl jeglicher Eleganz vollständig zu verlieren, ich möchte ein "Olé!" Rufen.



Um ihn herum waren Tausende von Kroketten, die in Sand gebraten waren und bereit waren, zu braten. Als sie anfingen zu kochen, verließen einige die Pfanne und machten einen Spaziergang, um eine Physiognomie zu zeigen, in vielen dekadenten Fällen, bei denen es nichts anderes war, als die Augen zu heben und die Segelboote zu betrachten, die eine unvergleichliche Schlankheit aufwiesen.

Mit der perversen Angewohnheit, die derjenige hat, der jetzt schreibt, begann ich mir selbst Fragen zu stellen. Ist das viel mehr Quadratmeter Stoff so viel Wärme? Nichts geht ohne Ende. Warum ziehst du dich aus? Diese kleinen Kreaturen haben einen Vater und eine Mutter, die Kleidung kaufen. Magst du sie gerne so sehen und sie als Frauenvase betrachten? Ich übertreibe nicht. Wenn Sie hier angekommen sind, haben Sie diese Seite nicht in tausend Stücke zerbrochen.


Verängstigt in diesen Gedanken kam ich zu einer Minderheit, eine Anekdote, die ich kürzlich hörte. Die Protagonistin war eine Universitätsprofessorin für diejenigen, die Platon gelesen haben, und glaubt, dass ihre Aufgabe als Erzieherin darin besteht, Körper und Seele maximale Schönheit und maximale Freundlichkeit zu verleihen. Sie war sehr hübsch, alles muss gesagt werden. An einem frühen Morgenmorgen, wenn er noch Kleider anzieht; müde, die Schüler mit drei Lumpen zu sehen, die saßen, als sie "sprudelten", fragte er einen von ihnen: "Warum sind Sie so gekleidet?" Ohne die geringste Enttäuschung zu beantworten, beantwortete er die Frage: "Die Kinder anziehen".

Der Lehrer bewegte keinen Muskel und wandte sich an die Jungengruppe, um zu fragen: "Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie nach einem Mädchen suchen, das heiratet!" Nicht eine Hand wurde erhoben. Die Anekdote ist schwer, aber es ist notwendig zu erkennen, dass der Schüler durch ein ausweichendes weggehen konnte, oder um klar zu sagen, dass er in Fächern untergebracht war, die für ihn keine Rolle spielten, aber er drang in das Tuch ein und stellte fest, was es nicht erwartete.


Zweifellos war dieses arme Mädchen, von Mode angezogen, zu einer Behauptung geworden. Wir sind alle in der Art, wie wir uns kleiden, Männer und Frauen. Und zwar nicht in diesem Detail, aber in allem. Ich habe einen Freund, der sagt, dass das Sehen der Schuhe eines Gentlemans viel von seiner Persönlichkeit abhängt. Ohne Zweifel zeigt unser äußeres Lager unsere innere Sensibilität.

Was über Frauen - mit anderer Syntonie - gesagt wurde, konnte über Männer gesagt werden. Ich bin erstaunt, ehrwürdige Älteste zu beobachten, die mit Badeanzug, nacktem Oberkörper und ausgefransten Hausschuhen zum Supermarkt gehen. Zweifellos ist der Bart ein Thema, das ich respektiere und das bei einer sorgfältigen Anordnung großartig ist, aber im Sommer geht alles. Ich hatte einen englischen Forscher, der Monate im Dschungel verbrachte und sich jeden Tag rasierte, als würde er die Königin sehen. Der Begriff der Würde, den er sich selbst schuldete, erlaubte ihm nichts anderes.

Puritanismus? Das bleibt für die viktorianische Ära. Heute und immer eine Frau und ein Mann scheinen sie zu sein. Pirandello sagte bereits: "So scheint es Ihnen". Bei scharfen Anfälligkeiten kann ich nichts über die Absichten eines Menschen beurteilen. Ich habe nur auf die Kleidung und das hingewiesen, was als eine oft ungerechte Auswirkung angenommen werden kann, da diese nach innen geröstete Haut ein reizendes Wesen sein kann. Das Lustige ist, dass wir manchmal eine "geänderte Zahl" nehmen, weil es sich bei Erscheinungen um Erscheinungen handelt.

Video: Der Unterschied von Wärme und Temperatur - Thermodynamik


Interessante Artikel

Pilger: Wir campen auf dem Camino de Santiago!

Pilger: Wir campen auf dem Camino de Santiago!

Wenn Sie Natur, Sport, Tourismus und einzigartige und andere Pläne lieben, verpassen Sie nicht dieses Sommercamp, das Pilgrim Camp, das von El Camino en Familia organisiert wird.Ermutigt durch die...

Essen, um besser zu schlafen

Essen, um besser zu schlafen

Es ist keine leichte Aufgabe, nach den Ferien zur Routine zurückzukehren. Aus diesem Grund ist es üblich, dass wir in den ersten Wochen, in denen wir uns dem Arbeitstag anschließen, unter bestimmten...

Schläge auf die Zähne, wie reagieren?

Schläge auf die Zähne, wie reagieren?

Der Wunsch, neue Dinge zu entdecken und Kinder zu spielen, hört nie auf, jede Gelegenheit ist gut, wenn Sie mit Ihren Freunden aufstehen, um Spaß zu haben und Spaß zu haben. Manchmal endet diese...